Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Herstellung einer kieferorthopädischen Apparatur : die Aktivator-Headgear-Kombination


Stawarczyk, B; Pedroli, G; Deleurant, Y; Peltomäki, T; Hämmerle, C H F (2009). Herstellung einer kieferorthopädischen Apparatur : die Aktivator-Headgear-Kombination. Quintessenz Zahntechnik, 35(10):1268-1282.

Abstract

Zahnfehlstellungen können kieferorthopädisch korrigiert werden. Dazu werden festsitzende und herausnehmbare Apparaturen benötigt. Die Aufgabe des Zahntechnikers ist oft die Herstellung der herausnehmbaren Apparatur. Diese Falldokumentation stellt, neben der ausführlichen Befunddokumentation, step by step die Herstellungsschritte einer Aktivator-Headgear-Kombination dar. Zusätzlich gehen die Autoren auf die werkstoffkundlichen Aspekte der verwendeten Materialien ein.

Abstract

Zahnfehlstellungen können kieferorthopädisch korrigiert werden. Dazu werden festsitzende und herausnehmbare Apparaturen benötigt. Die Aufgabe des Zahntechnikers ist oft die Herstellung der herausnehmbaren Apparatur. Diese Falldokumentation stellt, neben der ausführlichen Befunddokumentation, step by step die Herstellungsschritte einer Aktivator-Headgear-Kombination dar. Zusätzlich gehen die Autoren auf die werkstoffkundlichen Aspekte der verwendeten Materialien ein.

Statistics

Downloads

2428 downloads since deposited on 09 Nov 2009
336 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Orthodontics and Pediatric Dentistry
04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Fixed and Removable Prosthodontics
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:October 2009
Deposited On:09 Nov 2009 08:42
Last Modified:05 Apr 2016 13:32
Publisher:Quintessence Publishing
ISSN:0340-4641
Official URL:http://qz.quintessenz.de/index.php?doc=abstract&abstractID=17515

Download

Preview Icon on Download
Preview
Filetype: PDF
Size: 920kB