Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Langlebigkeit und demografische Perspektiven in der Schweiz


Schelling, Hans Rudolf (2009). Langlebigkeit und demografische Perspektiven in der Schweiz. swissfuture – Magazin für Zukunftsmonitoring, 2009(03):27-30.

Abstract

Bis 2050 wird sich der «Altersquotient» massiv erhöhen: Wir werden älter und älter. In diesem Zusammenhang werden oftmals Szenarien eines Niedergangs des «Generationenvertrags» oder gar eines Krieges der Generationen diskutiert. Der Autor vertritt die Ansicht, dass die zunehmende Lebenserwartung eine Erfolgsgeschichte ist – und nicht eine Bedrohung.

Abstract

Bis 2050 wird sich der «Altersquotient» massiv erhöhen: Wir werden älter und älter. In diesem Zusammenhang werden oftmals Szenarien eines Niedergangs des «Generationenvertrags» oder gar eines Krieges der Generationen diskutiert. Der Autor vertritt die Ansicht, dass die zunehmende Lebenserwartung eine Erfolgsgeschichte ist – und nicht eine Bedrohung.

Statistics

Downloads

5 downloads since deposited on 09 Dec 2009
1 download since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Center for Gerontology
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences, sociology & anthropology
Uncontrolled Keywords:demographic change, longevity, Switzerland
Language:German
Date:November 2009
Deposited On:09 Dec 2009 06:00
Last Modified:21 Nov 2017 14:28
Publisher:swissfuture – Schweizerische Vereinigung für Zukunftsforschung
ISSN:1661-3082
Official URL:http://www.swissfuture.ch/de/swissfuture/Publikationen/Magazin.html
Related URLs:http://www.swissfuture.ch/ (Publisher)

Download