Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Einfluss der Verdünnungsgeschwindigkeit und Aequilibrationszeit auf die Qualität von Gefriersamen beim Stier


Rickenbacher, R. Einfluss der Verdünnungsgeschwindigkeit und Aequilibrationszeit auf die Qualität von Gefriersamen beim Stier. 2009, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

Ziel der vorliegenden Studie bestand darin, die Auswirkungen der Geschwindigkeit
der Verdünnerzugabe (Versuch 1) und einer unterschiedlich langen
Aequilibrationszeit (Versuch 2) auf die Gefriersamenqualität beim Stier abzuklären.
Dazu wurden jeweils 6 Ejakulate von 10 zufällig ausgewählten Stieren gewonnen, mit
TRIS-Eigelb Verdünner verarbeitet, in 0.25 ml Pailletten abgepackt, auf 4°C
abgekühlt und in einem automatischen Einfriergerät tiefgefroren. Für Versuch 1
wurden die Ejakulate im Verhältnis 1:2 vorverdünnt, während 5 Min. bei 32°C
inkubiert und anschliessend in drei gleiche Teile aufgeteilt. Die Endverdünnung
erfolgte schrittweise, kontinuierlich oder schnell. In Versuch 2 wurde die Zugabe des
Verdünners schrittweise vorgenommen und der Samen vor dem Tiefgefrieren
während 1.5, 3, 4.5, 6 und 24 Std. aequilibriert. Die Beurteilung der Samenqualität
erfolgte vor und während der Aequilibration sowie nach dem Auftauen. Die
Ergebnisse zeigen, dass die unterschiedlich gewählte Geschwindigkeit der
Verdünnerzugabe keinen signifikanten Einfluss auf die Samenqualität hatte.
Hingegen führte eine zunehmende Aequilibrationsdauer zu einer signifikant besseren
Samenqualität im aufgetauten Samen. Unsere Untersuchungen mit TRIS-Eigelb
Verdünner lassen den Schluss zu, dass die Geschwindigkeit der Verdünnerzugabe
die Qualität des Gefriersamens nicht beeinflusst. Die Aequilibrationszeit hingegen hat
einen deutlichen Effekt auf die Samenqualität, wobei beste Ergebnisse bei 6 oder 24
Std. erreicht werden.

Abstract

Ziel der vorliegenden Studie bestand darin, die Auswirkungen der Geschwindigkeit
der Verdünnerzugabe (Versuch 1) und einer unterschiedlich langen
Aequilibrationszeit (Versuch 2) auf die Gefriersamenqualität beim Stier abzuklären.
Dazu wurden jeweils 6 Ejakulate von 10 zufällig ausgewählten Stieren gewonnen, mit
TRIS-Eigelb Verdünner verarbeitet, in 0.25 ml Pailletten abgepackt, auf 4°C
abgekühlt und in einem automatischen Einfriergerät tiefgefroren. Für Versuch 1
wurden die Ejakulate im Verhältnis 1:2 vorverdünnt, während 5 Min. bei 32°C
inkubiert und anschliessend in drei gleiche Teile aufgeteilt. Die Endverdünnung
erfolgte schrittweise, kontinuierlich oder schnell. In Versuch 2 wurde die Zugabe des
Verdünners schrittweise vorgenommen und der Samen vor dem Tiefgefrieren
während 1.5, 3, 4.5, 6 und 24 Std. aequilibriert. Die Beurteilung der Samenqualität
erfolgte vor und während der Aequilibration sowie nach dem Auftauen. Die
Ergebnisse zeigen, dass die unterschiedlich gewählte Geschwindigkeit der
Verdünnerzugabe keinen signifikanten Einfluss auf die Samenqualität hatte.
Hingegen führte eine zunehmende Aequilibrationsdauer zu einer signifikant besseren
Samenqualität im aufgetauten Samen. Unsere Untersuchungen mit TRIS-Eigelb
Verdünner lassen den Schluss zu, dass die Geschwindigkeit der Verdünnerzugabe
die Qualität des Gefriersamens nicht beeinflusst. Die Aequilibrationszeit hingegen hat
einen deutlichen Effekt auf die Samenqualität, wobei beste Ergebnisse bei 6 oder 24
Std. erreicht werden.

Statistics

Downloads

406 downloads since deposited on 12 Jan 2010
23 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation
Referees:Janett F, Hirsbrunner G
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Department of Farm Animals
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
630 Agriculture
Language:German
Date:2009
Deposited On:12 Jan 2010 14:40
Last Modified:26 Jan 2017 08:45
Number of Pages:43
Additional Information:Einfluss der Verdünnungsgeschwindigkeit und Aequilibrationszeit auf die Qualität von Gefriersamen beim Stier / vorgelegt von Rebecca Rickenbacher. - Zürich, 2009
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=005948443

Download

Download PDF  'Einfluss der Verdünnungsgeschwindigkeit und Aequilibrationszeit auf die Qualität von Gefriersamen beim Stier'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB