Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Palliative Care in der pädiatrischen Onkologie : Betreuung von Kindern in der Lebensendphase und deren Familien


Bergsträsser, Eva (2009). Palliative Care in der pädiatrischen Onkologie : Betreuung von Kindern in der Lebensendphase und deren Familien. Schweizer Zeitschrift für Onkologie, (4):6-9.

Abstract

In der pädiatrischen Onkologie sind die Heilungsraten dank verbesserter Therapiemöglichkeiten in den letzten 20 Jahren deutlich gestiegen. Trotzdem versterben von 10 erkrankten Kindern 2 bis 3 an einem Rezidiv ihrer Tumorkrankheit. In der Schweiz sind dies jährlich 40 bis 50 Kinder. Im Folgenden wird das Modell der individuell ausgerichteten palliativen
Betreuung des Kindes und seiner Familie beschrieben.

Abstract

In der pädiatrischen Onkologie sind die Heilungsraten dank verbesserter Therapiemöglichkeiten in den letzten 20 Jahren deutlich gestiegen. Trotzdem versterben von 10 erkrankten Kindern 2 bis 3 an einem Rezidiv ihrer Tumorkrankheit. In der Schweiz sind dies jährlich 40 bis 50 Kinder. Im Folgenden wird das Modell der individuell ausgerichteten palliativen
Betreuung des Kindes und seiner Familie beschrieben.

Statistics

Downloads

114 downloads since deposited on 16 Feb 2010
2 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Children's Hospital Zurich > Medical Clinic
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2009
Deposited On:16 Feb 2010 14:05
Last Modified:21 Nov 2017 14:44
Publisher:Rosenfluh
ISSN:1660-4369
Related URLs:http://www.tellmed.ch/include_php/previewdoc.php?file_id=5941 (Publisher)

Download

Download PDF  'Palliative Care in der pädiatrischen Onkologie : Betreuung von Kindern in der Lebensendphase und deren Familien'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB