Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Expertise in der Politikberichterstattung: Theoretischer Rahmen und Inhaltsanalyse Schweizer Printmedien


Schütz-Ierace, M (2009). Expertise in der Politikberichterstattung: Theoretischer Rahmen und Inhaltsanalyse Schweizer Printmedien. Zeitschrift für Politikberatung, 2(3):405-425.

Abstract

Im Artikel wird der Frage nachgegangen, wie wissenschaftliche Expertise in der Politikberichterstattung Verwendung findet. Anhand eines interdisziplinären Theoriemodells werden Hypothesen aufgestellt, die mit einer Inhaltsanalyse und Resultaten einer Befragung von am politischen Prozess beteiligten Akteuren getestet werden. Entgegen den Erwartungen stieg der Anteil an Expertise in den letzten 20 Jahren nicht an. Während die Expertise bei technischen Themen (z. B. Verkehr) zu neutralerer, objektiverer Berichterstattung führt, dient sie bei emotionalen, umstrittenen Themen (z. B. Asyl) häufig der Kritik politischer Akteure. Das Medieninteresse, die Qualität der Berichterstattung und deren Relevanz werden je nach Akteur und Politikbereich anders beurteilt.

Abstract

Im Artikel wird der Frage nachgegangen, wie wissenschaftliche Expertise in der Politikberichterstattung Verwendung findet. Anhand eines interdisziplinären Theoriemodells werden Hypothesen aufgestellt, die mit einer Inhaltsanalyse und Resultaten einer Befragung von am politischen Prozess beteiligten Akteuren getestet werden. Entgegen den Erwartungen stieg der Anteil an Expertise in den letzten 20 Jahren nicht an. Während die Expertise bei technischen Themen (z. B. Verkehr) zu neutralerer, objektiverer Berichterstattung führt, dient sie bei emotionalen, umstrittenen Themen (z. B. Asyl) häufig der Kritik politischer Akteure. Das Medieninteresse, die Qualität der Berichterstattung und deren Relevanz werden je nach Akteur und Politikbereich anders beurteilt.

Statistics

Altmetrics

Downloads

8 downloads since deposited on 12 Mar 2010
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:The use of expertise in political media coverage: Theoretical framework and content analysis of Swiss print media
Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Mass Communication and Media Research
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:September 2009
Deposited On:12 Mar 2010 10:30
Last Modified:07 Dec 2017 01:48
Publisher:VS - Verlag für Sozialwissenschaften
ISSN:1865-4789
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/s12392-009-0211-6

Download