Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Wunder der Bettlerinnen. Krankheits- und Heilungsgeschichten in Burgos und Santo Domingo de la Calzada (1554 - 1559)


Calvo Salgado, Luís Manuel (2000). Die Wunder der Bettlerinnen. Krankheits- und Heilungsgeschichten in Burgos und Santo Domingo de la Calzada (1554 - 1559). Tübingen: Gunter Narr.

Abstract

Wunderheilungen gehörten zum Alltagsleben im Spanien des 16. Jahrhunderts. Wunder wurden erzählt, aufgezeichnet, gedruckt, gelesen und vorgelesen. Calvo Salgados Studie befaßt sich im ersten Teil mit den Wundererzählungen aus einem 1554 gedruckten Buch, die dem Kruzifix des Burgaleser Augustinerklosters zugeschrieben wurden. Den zweiten Teil bildet eine Mikrogeschichte von fünf Wunderheilungen aus Santo Domingo de la Calzada, die über Alltagsgespräche, Körpervorstellungen, soziale Probleme und das Verständnis von den Wallfahrten Auskunft gibt.

Abstract

Wunderheilungen gehörten zum Alltagsleben im Spanien des 16. Jahrhunderts. Wunder wurden erzählt, aufgezeichnet, gedruckt, gelesen und vorgelesen. Calvo Salgados Studie befaßt sich im ersten Teil mit den Wundererzählungen aus einem 1554 gedruckten Buch, die dem Kruzifix des Burgaleser Augustinerklosters zugeschrieben wurden. Den zweiten Teil bildet eine Mikrogeschichte von fünf Wunderheilungen aus Santo Domingo de la Calzada, die über Alltagsgespräche, Körpervorstellungen, soziale Probleme und das Verständnis von den Wallfahrten Auskunft gibt.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Art History
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Date:2000
Deposited On:02 Jul 2010 08:03
Last Modified:07 Dec 2017 02:51
Publisher:Gunter Narr
Series Name:Jakobus-Studien
Volume:11
Number of Pages:500
ISBN:3-8233-4011-5
Additional Information:Diss. Univ. Zürich, 1998
Related URLs:http://www.recherche-portal.ch/ZAD:default_scope:ebi01_prod004027641 (Library Catalogue)

Download

Full text not available from this repository.