Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Biegefestigkeit von Verblendkompositen


Stawarczyk, B; Gnägi, D; Tesic-Divac, M; Schramm, Anna; Hämmerle, C H F (2010). Die Biegefestigkeit von Verblendkompositen. Quintessenz Zahntechnik, 36(6):830-838.

Abstract

In der vorliegenden Untersuchung wurde die Biegefestigkeit von drei verschiedenen, auf dem Markt befindlichen Verblendkompositen geprüft. Dazu wurden standardisierte Prüfkörper nach DIN EN ISO 10477 hergestellt und in der Dreipunktbiegeprüfanordnung gemessen. Es wurden keine statistischen Unterschiede in der Biegefestigkeit zwischen den Verblendkompositen gefunden. Die Festigkeiten dieser Komposite lagen bei ca. 100 MPa.

Abstract

In der vorliegenden Untersuchung wurde die Biegefestigkeit von drei verschiedenen, auf dem Markt befindlichen Verblendkompositen geprüft. Dazu wurden standardisierte Prüfkörper nach DIN EN ISO 10477 hergestellt und in der Dreipunktbiegeprüfanordnung gemessen. Es wurden keine statistischen Unterschiede in der Biegefestigkeit zwischen den Verblendkompositen gefunden. Die Festigkeiten dieser Komposite lagen bei ca. 100 MPa.

Statistics

Downloads

392 downloads since deposited on 19 Jul 2010
21 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Fixed and Removable Prosthodontics
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Date:June 2010
Deposited On:19 Jul 2010 08:27
Last Modified:05 Apr 2016 14:12
Publisher:Quintessence Publishing
ISSN:0340-4641
Official URL:http://qz.quintessenz.de/index.php?doc=abstract&abstractID=19097
Related URLs:http://qz.quintessenz.de/ (Publisher)

Download

Download PDF  'Die Biegefestigkeit von Verblendkompositen'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 430kB