Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Auswertungen ambulanter Gebisssanierungen unter Vollnarkose an der Abteilung für Kinderzahnmedizin Zürich


Christen Holderegger, N P. Auswertungen ambulanter Gebisssanierungen unter Vollnarkose an der Abteilung für Kinderzahnmedizin Zürich. 2010, University of Zurich, Faculty of Medicine.

Abstract

Zusammenfassung:
Insgesamt belegen die Ergebnisse dieser Untersuchung, dass ein konsequentes Therapiekonzept bei Behandlungen unter Vollnarkose in Kombination mit einer regelmässigen intensivprophylaktischen Betreuung den Erfolg einer zahnärztlichen Behandlung unter Vollnarkose unterstützt. Das hier vorgeschlagene Konzept aller Terminvereinbarungen vor dem Operationszeitpunkt führt zu einer Kontrolle über die Patienten. Bei Versäumen des Kontrolltermines können die Patienten ein weiteres Mal aufgeboten werden. Auf diese Weise werden die Patienteneltern an die Wichtigkeit dieser Termine erinnert. Da die Zürcher Abteilung eine vergleichsweise hohe Einhaltung der Kontrolltermine aufweist und auch eine vergleichsweise hohe Erfolgsrate, erscheint dieser Mehraufwand durchaus gerechtfertigt. Denn gerade bei dieser Gruppe mit hoher Kariesaktivität ist es sehr wichtig, die Eltern von der Tatsache zu überzeugen, dass die zahnärztliche Sanierung unter Vollnarkose nur einen Teil des Behandlungskonzeptes darstellt. Es ist anzunehmen, dass die regelmässigen Kontrolltermine, die Prophylaxetermine und eine effiziente Mundhygiene vorteilhaft für den Erfolg der unter Vollnarkose durchgeführten Behandlung sind.

Abstract

Zusammenfassung:
Insgesamt belegen die Ergebnisse dieser Untersuchung, dass ein konsequentes Therapiekonzept bei Behandlungen unter Vollnarkose in Kombination mit einer regelmässigen intensivprophylaktischen Betreuung den Erfolg einer zahnärztlichen Behandlung unter Vollnarkose unterstützt. Das hier vorgeschlagene Konzept aller Terminvereinbarungen vor dem Operationszeitpunkt führt zu einer Kontrolle über die Patienten. Bei Versäumen des Kontrolltermines können die Patienten ein weiteres Mal aufgeboten werden. Auf diese Weise werden die Patienteneltern an die Wichtigkeit dieser Termine erinnert. Da die Zürcher Abteilung eine vergleichsweise hohe Einhaltung der Kontrolltermine aufweist und auch eine vergleichsweise hohe Erfolgsrate, erscheint dieser Mehraufwand durchaus gerechtfertigt. Denn gerade bei dieser Gruppe mit hoher Kariesaktivität ist es sehr wichtig, die Eltern von der Tatsache zu überzeugen, dass die zahnärztliche Sanierung unter Vollnarkose nur einen Teil des Behandlungskonzeptes darstellt. Es ist anzunehmen, dass die regelmässigen Kontrolltermine, die Prophylaxetermine und eine effiziente Mundhygiene vorteilhaft für den Erfolg der unter Vollnarkose durchgeführten Behandlung sind.

Statistics

Downloads

347 downloads since deposited on 09 Aug 2010
28 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation
Referees:Attin T, Ostertag Benzinger S
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Preventive Dentistry, Periodontology and Cariology
04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic for Orthodontics and Pediatric Dentistry
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2010
Deposited On:09 Aug 2010 11:26
Last Modified:07 Dec 2017 03:05
Number of Pages:46
Additional Information:Christen Holderegger, Nicole Patricia. - Auswertungen ambulanter Gebisssanierungen unter Vollnarkose an der Abteilung für Kinderzahnmedizin Zürich. - Zürich, 2010 Standort: UZZMK. Signatur: ZZMK PPKD 224
Official URL:https://biblio.unizh.ch/F/?local_base=UZH01&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=001909510

Download

Download PDF  'Auswertungen ambulanter Gebisssanierungen unter Vollnarkose an der Abteilung für Kinderzahnmedizin Zürich'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 242kB