Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Herrschertreffen des Spätmittelalters. Formen - Rituale - Wirkungen


Schwedler, Gerald (2008). Herrschertreffen des Spätmittelalters. Formen - Rituale - Wirkungen. Ostfildern: Thorbecke.

Abstract

Im Mittelalter stellten Königsbegegnungen ein bedeutendes Instrument der Politik dar. Dabei wurde bereits bei der Begrüßung durch die differenzierte Verwendung formelhafter Gesten eine politische Intention öffentlich zum Ausdruck gebracht. Dies erweist die vorliegende Untersuchung auf gesamteuropäischer Ebene, die sich den spätmittelalterlichen Herrschertreffen zwischen 1270 und 1440 widmet. Von Spanien bis Litauen und von Norwegen bis Sizilien werden die Monarchenbegegnungen systematisch verglichen, um das Verhältnis von rituellem bzw. ritualisiertem Verhalten und politischen Folgen zu analysieren.

Abstract

Im Mittelalter stellten Königsbegegnungen ein bedeutendes Instrument der Politik dar. Dabei wurde bereits bei der Begrüßung durch die differenzierte Verwendung formelhafter Gesten eine politische Intention öffentlich zum Ausdruck gebracht. Dies erweist die vorliegende Untersuchung auf gesamteuropäischer Ebene, die sich den spätmittelalterlichen Herrschertreffen zwischen 1270 und 1440 widmet. Von Spanien bis Litauen und von Norwegen bis Sizilien werden die Monarchenbegegnungen systematisch verglichen, um das Verhältnis von rituellem bzw. ritualisiertem Verhalten und politischen Folgen zu analysieren.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Art History
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2008
Deposited On:15 Oct 2008 15:14
Last Modified:05 Apr 2016 12:29
Publisher:Thorbecke
Series Name:Mittelalter-Forschungen
Volume:21
Number of Pages:568
ISBN:978-3-7995-4272-2
Official URL:http://www.thorbecke.de/herrschertreffen-des-spaetmittelalters-p-1338.html
Related URLs:http://www.thorbecke.de/pdf/4272.pdf (Publisher)

Download

Full text not available from this repository.