Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Roboterunterstützte Rehabilitation der oberen Extremität nach Schlaganfall - Zurich Open Repository and Archive


Riener, R; Klamroth-Marganska, V (2010). Roboterunterstützte Rehabilitation der oberen Extremität nach Schlaganfall. Neurologie und Rehabilitation, 16(1):8-14.

Abstract

Die Erkenntnisse neurowissenschaftlicher Grundlagenforschung zur Neuroplastizität verändern die
herkömmliche neurologische Rehabilitationsbehandlung und werden in die Entwicklung neuer Therapieformen integriert. Wichtige Faktoren zur Steigerung trainingsinduzierter Plastizität können mit den Begriffen aufgabenorientiertes Training mit möglichst physiologischen Bewegungen, hochgradige Intensität und Repetition, aktive Beteiligung und Motivation umrissen werden. Roboter scheinen in besonderer Weise geeignet, diese Faktoren erfolgreichen motorischen Lernens umzusetzen. Dieser Beitrag gibt einen Einblick in die Technik und Anwendung der roboterunterstützten Bewegungstherapie am Beispiel des ARMin-Roboters. Neben den technischen Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten wird auch auf die klinische Anwendung zur neurologischen Rehabilitation nach Schlaganfall eingegangen.

Abstract

Die Erkenntnisse neurowissenschaftlicher Grundlagenforschung zur Neuroplastizität verändern die
herkömmliche neurologische Rehabilitationsbehandlung und werden in die Entwicklung neuer Therapieformen integriert. Wichtige Faktoren zur Steigerung trainingsinduzierter Plastizität können mit den Begriffen aufgabenorientiertes Training mit möglichst physiologischen Bewegungen, hochgradige Intensität und Repetition, aktive Beteiligung und Motivation umrissen werden. Roboter scheinen in besonderer Weise geeignet, diese Faktoren erfolgreichen motorischen Lernens umzusetzen. Dieser Beitrag gibt einen Einblick in die Technik und Anwendung der roboterunterstützten Bewegungstherapie am Beispiel des ARMin-Roboters. Neben den technischen Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten wird auch auf die klinische Anwendung zur neurologischen Rehabilitation nach Schlaganfall eingegangen.

Statistics

Additional indexing

Other titles:Robot-assisted therapy for neurological rehabilitation of the upper limb following stroke
Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Balgrist University Hospital, Swiss Spinal Cord Injury Center
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Date:2010
Deposited On:31 Jan 2011 14:53
Last Modified:26 Jan 2017 08:48
Publisher:Hippocampus Verlag
ISSN:0947-2177

Download

Full text not available from this repository.

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations