Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Warum Städte aussenpolitisch tätig werden


Kübler, D; van der Heiden, N. Warum Städte aussenpolitisch tätig werden. In: Neue Züricher Zeitung, 179, 6 August 2007, p.9.

Abstract

Obwohl sich im internationalen Standortwettbewerb immer weniger Staaten, sondern vielmehr städtische Grossräume gegenüberstehen, sind grenzüberschreitende Engagements von Städten hierzulande oft eher die Frucht von Zufällen denn von gezielten Strategien. Die Autoren meinen, dass in der Schweiz diesbezüglich Handlungsbedarf besteht.

Abstract

Obwohl sich im internationalen Standortwettbewerb immer weniger Staaten, sondern vielmehr städtische Grossräume gegenüberstehen, sind grenzüberschreitende Engagements von Städten hierzulande oft eher die Frucht von Zufällen denn von gezielten Strategien. Die Autoren meinen, dass in der Schweiz diesbezüglich Handlungsbedarf besteht.

Statistics

Downloads

33 downloads since deposited on 12 Mar 2011
3 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Political Science
Dewey Decimal Classification:320 Political science
Language:German
Date:6 August 2007
Deposited On:12 Mar 2011 16:55
Last Modified:05 Apr 2016 14:42
Publisher:Verlag Neue Zürcher Zeitung

Download

Download PDF  'Warum Städte aussenpolitisch tätig werden'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 64kB