Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Steuerung und Führung pädagogischer Hochschulen: Themennummer der "Beiträge zur Lehrerbildung"


Criblez, L; Huber, C; Lehmann, L Steuerung und Führung pädagogischer Hochschulen: Themennummer der "Beiträge zur Lehrerbildung". Edited by: Criblez, L; Huber, C; Lehmann, L (2010). Grosshöchstetten: Organ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SFFE).

Abstract

Das vorliegende Themenheft zielt darauf ab, systematischer und analytischer als bisher über die Steuerung und Führung pädagogischer Hochschulen nachzudenken. Die Themenwahl reagiert auf unterschiedliche Signale, dass «Governance», wie sie in den Sozialwissenschaften seit einigen Jahren diskutiert wird, Einzug in die Diskussionen um die schweizerische Lehrerinnen- und Lehrerbildung hält. Die thematische Einführung zeigt die Entwicklung von der Bildungsplanung hin zur Governance-Perspektive auf und stellt die Diskussionen über die Steuerung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in diesen Kontext. Die Beiträge im Themenheft richten das Interesse auf unterschiedliche Akteure, auf bisherige Erfahrungen sowie auf die Dynamik der Lehrerbildungsreform. Vergleichende Analysen erweitern die kantonalen Perspektiven, einzelne Beiträge mit internationaler Ausrichtung wiederum ergänzen die nationale Perspektive.

Abstract

Das vorliegende Themenheft zielt darauf ab, systematischer und analytischer als bisher über die Steuerung und Führung pädagogischer Hochschulen nachzudenken. Die Themenwahl reagiert auf unterschiedliche Signale, dass «Governance», wie sie in den Sozialwissenschaften seit einigen Jahren diskutiert wird, Einzug in die Diskussionen um die schweizerische Lehrerinnen- und Lehrerbildung hält. Die thematische Einführung zeigt die Entwicklung von der Bildungsplanung hin zur Governance-Perspektive auf und stellt die Diskussionen über die Steuerung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in diesen Kontext. Die Beiträge im Themenheft richten das Interesse auf unterschiedliche Akteure, auf bisherige Erfahrungen sowie auf die Dynamik der Lehrerbildungsreform. Vergleichende Analysen erweitern die kantonalen Perspektiven, einzelne Beiträge mit internationaler Ausrichtung wiederum ergänzen die nationale Perspektive.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Education
Dewey Decimal Classification:370 Education
Language:German
Date:2010
Deposited On:14 Feb 2011 07:32
Last Modified:14 Nov 2017 10:42
Publisher:Organ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SFFE)
Volume:28
Number of Pages:356
ISSN:0259-353X
Official URL:http://www.bzl-online.ch/archiv/heft/2010/2

Download

Full text not available from this repository.