Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Zwischen Macht und Ohnmacht: Beobachtungen zum Herrscherzorn in mittelalterlichen Märtyrerlegenden


Keller, Hildegard Elisabeth (2010). Zwischen Macht und Ohnmacht: Beobachtungen zum Herrscherzorn in mittelalterlichen Märtyrerlegenden. In: Egloff, Rainer; Fehr, Johannes; Folkers, Gerd. Pragmatik der Gefühle. Zürich: Chronos, C.

Abstract

Das Ausdrücken von Gefühlen, sei es beabsichtigt oder nicht, ist eine auch stammesgeschichtlich sehr alte Kommunikationsform. Über Mimik, Gestik, Tonfall, Körperhaltung und anderes werden unsere Gefühle für andere wahrnehmbar. Zugleich sind wir intuitiv in der Lage, die Gefühlszustände anderer Menschen zu interpretieren. Dies eröffnet ein weites Feld sozialer Einflussnahme, in welchem wir Manipulierende und Manipulierte sein können – ein Feld, das sich der Reflexion immer wieder entzieht und gerade deshalb nach Reflexion verlangt. Werbung, Politik, Kunst und Wirtschaft verfügen über ein Wissen, wie Gefühle zu instrumentalisieren und implementieren sind. Wie unterscheidet sich der Umgang mit Gefühlen in den Wissenschaften? Wie wird hier mit Gefühlen operiert? Die Publikation versammelt thematische Beiträge, Einwürfe und Fundstücke aus dem Programm «Pragmatik der Gefühle» des Collegium Helveticum.

Abstract

Das Ausdrücken von Gefühlen, sei es beabsichtigt oder nicht, ist eine auch stammesgeschichtlich sehr alte Kommunikationsform. Über Mimik, Gestik, Tonfall, Körperhaltung und anderes werden unsere Gefühle für andere wahrnehmbar. Zugleich sind wir intuitiv in der Lage, die Gefühlszustände anderer Menschen zu interpretieren. Dies eröffnet ein weites Feld sozialer Einflussnahme, in welchem wir Manipulierende und Manipulierte sein können – ein Feld, das sich der Reflexion immer wieder entzieht und gerade deshalb nach Reflexion verlangt. Werbung, Politik, Kunst und Wirtschaft verfügen über ein Wissen, wie Gefühle zu instrumentalisieren und implementieren sind. Wie unterscheidet sich der Umgang mit Gefühlen in den Wissenschaften? Wie wird hier mit Gefühlen operiert? Die Publikation versammelt thematische Beiträge, Einwürfe und Fundstücke aus dem Programm «Pragmatik der Gefühle» des Collegium Helveticum.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Book Section, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of German Studies
Dewey Decimal Classification:430 German & related languages
Language:German
Date:2010
Deposited On:25 Feb 2011 10:16
Last Modified:17 Feb 2018 18:45
Publisher:Chronos
Series Name:Edition Collegium Helveticum
Number:6
ISBN:978-3-0340-0989-8
OA Status:Closed
Related URLs:http://www.chronos-verlag.ch/php/book_latest-new.php?book=978-3-0340-0989-8&type=Kurztext (Publisher)
http://opac.nebis.ch/F?func=direct&local_base=NEBIS&doc_number=005954767

Download

Full text not available from this repository.
Get full-text in a library