Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Endometriose: Richtiges operatives Vorgehen bei unerfülltem Kinderwunsch


Imesch, P; Fink, D (2010). Endometriose: Richtiges operatives Vorgehen bei unerfülltem Kinderwunsch. Leading Opinions. Medizin für die Frau, 3(3):10-12.

Abstract

Endometriose definiert sich durch das Vorhandensein von endometriumartigem Gewebe ausserhalb des Cavum uteri. Sie ist eine östrogenabhängige Erkrankung mit einer Prävalenz von 10–15% und findet sich in allen Ethnizitäten und sozialen Schichten. Die Erkrankung manifestiert sich vorwiegend bei Frauen in ihrer reproduktiven Phase und ist klinisch typischerweise durch Unterbauchschmerzen, Dyspareunie und Sterilität gekennzeichnet.

Abstract

Endometriose definiert sich durch das Vorhandensein von endometriumartigem Gewebe ausserhalb des Cavum uteri. Sie ist eine östrogenabhängige Erkrankung mit einer Prävalenz von 10–15% und findet sich in allen Ethnizitäten und sozialen Schichten. Die Erkrankung manifestiert sich vorwiegend bei Frauen in ihrer reproduktiven Phase und ist klinisch typischerweise durch Unterbauchschmerzen, Dyspareunie und Sterilität gekennzeichnet.

Statistics

Downloads

155 downloads since deposited on 21 Feb 2011
16 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gynecology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2010
Deposited On:21 Feb 2011 09:46
Last Modified:05 Apr 2016 14:48
Publisher:Universimed
ISSN:1997-7980
Related URLs:http://www.universimed.eu/ (Publisher)

Download

Download PDF  'Endometriose: Richtiges operatives Vorgehen bei unerfülltem Kinderwunsch'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 494kB