Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Neue Capitationberechnung


Beck, K; Käser, U (2007). Neue Capitationberechnung. Care Management, (1):28-31.

Abstract

Für Managed-Care-Organisationen ist es entscheidend, dass die Kopfpauschale pro Versicherten (Capitation) risikogerecht
berechnet ist. Eine neue Formel bezieht erstmals auch identifizierte chronische Erkrankungen mit ein. Die Autoren bezeichnen dies als Durchbruch.

Abstract

Für Managed-Care-Organisationen ist es entscheidend, dass die Kopfpauschale pro Versicherten (Capitation) risikogerecht
berechnet ist. Eine neue Formel bezieht erstmals auch identifizierte chronische Erkrankungen mit ein. Die Autoren bezeichnen dies als Durchbruch.

Statistics

Downloads

135 downloads since deposited on 19 Mar 2009
21 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Economics
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:January 2007
Deposited On:19 Mar 2009 15:08
Last Modified:05 Apr 2016 12:31
Publisher:EMH Swiss Medical Publishers
ISSN:1662-5404
Related URLs:http://www.care-management.emh.ch/d/set_archive.html (Publisher)

Download

Download PDF  'Neue Capitationberechnung'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB