Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Klinische Psychologie - Grundlagen


Petermann, F; Maercker, Andreas; Lutz, W; Stangier, U (2011). Klinische Psychologie - Grundlagen. Göttingen: Hogrefe.

Abstract

Die Klinische Psychologie entwickelte sich in den letzten 35 Jahren im deutschen Sprachraum zum wichtigsten Anwendungsgebiet der Psychologie. Neben der Psychotherapie beschäftigen sich viele Klinische Psychologen heute auch mit Fragen der Gesundheitsförderung sowie der Rehabilitation oder arbeiten in verschiedenen Gebieten der Medizin.

Die Klinische Psychologie basiert als Anwendungsdisziplin auf vielfältigen Erkenntnissen der Grundlagendisziplinen der Psychologie. Von besonderer Bedeutung sind Ergebnisse der Biologischen, der Kognitiven, der Lern-, Sozial- und Entwicklungspsychologie. Anhand ausgewählter Beispiele vermittelt das Lehrbuch diese Grundlagen. Zudem werden Basiskonzepte der Klinischen Psychologie, wie z.B. Gesundheit und Krankheit, Störungsmodelle und vor allem die Grundlagen der Klassifikation psychischer Störungen vermittelt. Ebenso werden wichtige methodische Aspekte der Klinischen Psychologie behandelt und aktuelle Fragen der Epidemiologie und Versorgungsforschung diskutiert.

Abstract

Die Klinische Psychologie entwickelte sich in den letzten 35 Jahren im deutschen Sprachraum zum wichtigsten Anwendungsgebiet der Psychologie. Neben der Psychotherapie beschäftigen sich viele Klinische Psychologen heute auch mit Fragen der Gesundheitsförderung sowie der Rehabilitation oder arbeiten in verschiedenen Gebieten der Medizin.

Die Klinische Psychologie basiert als Anwendungsdisziplin auf vielfältigen Erkenntnissen der Grundlagendisziplinen der Psychologie. Von besonderer Bedeutung sind Ergebnisse der Biologischen, der Kognitiven, der Lern-, Sozial- und Entwicklungspsychologie. Anhand ausgewählter Beispiele vermittelt das Lehrbuch diese Grundlagen. Zudem werden Basiskonzepte der Klinischen Psychologie, wie z.B. Gesundheit und Krankheit, Störungsmodelle und vor allem die Grundlagen der Klassifikation psychischer Störungen vermittelt. Ebenso werden wichtige methodische Aspekte der Klinischen Psychologie behandelt und aktuelle Fragen der Epidemiologie und Versorgungsforschung diskutiert.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Psychology
Dewey Decimal Classification:150 Psychology
Language:German
Date:2011
Deposited On:13 Jul 2011 09:31
Last Modified:05 Apr 2016 14:57
Publisher:Hogrefe
Series Name:Bachelorstudium Psychologie
ISBN:978-3-8017-2160-2

Download

Full text not available from this repository.

Article Networks

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations