Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Griechische Religion der archaischen und klassischen Epoche


Burkert, Walter (2011). Griechische Religion der archaischen und klassischen Epoche. Stuttgart: Kohlhammer.

Abstract

Unter den Religionen des Altertums ist die griechische Religion mit am lebendigsten bezeugt. In Verbindung mit großartiger Literatur und bildender Kunst hat sie auf die Entfaltung der abendländischen Kultur immer wieder Einfluss genommen. Das vorliegende Buch stellt griechische Religion im Zeitraum 800-300 v. Chr. dar, von Homer bis Aristoteles, in ihren historischen und sozialen Bezügen sowie auf dem Hintergrund der minoisch-mykenischen und der orientalischen Hochkulturen. Es gibt die primären Zeugnisse an die Hand und zeigt thematische Zusammenhänge auf. Dabei bleibt es auch für Laien lesbar. Die Neuauflage ist unter Einbezug der neueren Literatur durchgehend überarbeitet und aktualisiert.

Abstract

Unter den Religionen des Altertums ist die griechische Religion mit am lebendigsten bezeugt. In Verbindung mit großartiger Literatur und bildender Kunst hat sie auf die Entfaltung der abendländischen Kultur immer wieder Einfluss genommen. Das vorliegende Buch stellt griechische Religion im Zeitraum 800-300 v. Chr. dar, von Homer bis Aristoteles, in ihren historischen und sozialen Bezügen sowie auf dem Hintergrund der minoisch-mykenischen und der orientalischen Hochkulturen. Es gibt die primären Zeugnisse an die Hand und zeigt thematische Zusammenhänge auf. Dabei bleibt es auch für Laien lesbar. Die Neuauflage ist unter Einbezug der neueren Literatur durchgehend überarbeitet und aktualisiert.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Greek and Latin Philology
Dewey Decimal Classification:470 Latin & Italic languages
480 Classical & modern Greek languages
Language:German
Date:2011
Deposited On:13 Dec 2011 16:28
Last Modified:12 Aug 2017 13:10
Publisher:Kohlhammer
Series Name:Die Religionen der Menschheit
Volume:15
Number of Pages:540
ISBN:978-3-17-021312-8
Additional Information:2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Official URL:http://shop2.kohlhammer.de/shopX/shops/kohlhammer/appDE/nav_product.php?ID_PRO=10304477
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&CON_LNG=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=006293599

Download

Full text not available from this repository.