Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Revolutionsmedien - Medienrevolutionen


Revolutionsmedien - Medienrevolutionen. Edited by: Sandl, M; Grampp, S; Kirchmann, K; Schlögl, R; Wiebel, E (2008). Konstanz: UVK.

Abstract

Die geschichts-, medien-, kultur-, literatur- und kunstwissenschaftlichen Beiträge untersuchen das oszillierende Zusammenspiel von Revolutionsmedien und Medienrevolutionen an historischen Fallbeispielen, von der ›großen Revolution‹ im China des 17. Jahrhunderts bis zur friedlichen Revolution in den ehemaligen Staaten des Warschauer Paktes im Jahre 1989. Sie fragen nach der Relevanz der Revolutionsfigur für die Selbst- und Fremdbeobachtungsformen der Medien- wie der Geschichtswissenschaft.

Abstract

Die geschichts-, medien-, kultur-, literatur- und kunstwissenschaftlichen Beiträge untersuchen das oszillierende Zusammenspiel von Revolutionsmedien und Medienrevolutionen an historischen Fallbeispielen, von der ›großen Revolution‹ im China des 17. Jahrhunderts bis zur friedlichen Revolution in den ehemaligen Staaten des Warschauer Paktes im Jahre 1989. Sie fragen nach der Relevanz der Revolutionsfigur für die Selbst- und Fremdbeobachtungsformen der Medien- wie der Geschichtswissenschaft.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:2008
Deposited On:03 Feb 2012 14:00
Last Modified:07 Dec 2017 11:16
Publisher:UVK
Series Name:Historische Kulturwissenschaft
Volume:11
Number of Pages:699
ISSN:1613-6624
ISBN:978-3-86764-073-2
Official URL:http://www.uvk.de/buecher/db/titel/details/revolutionsmedien-medienrevolutionen////ch/1f15bb5e3bd0f76f414140e7bcc9ed97/

Download

Full text not available from this repository.