Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Expression und mögliche Funktionen des Peroxisom-Proliferator aktivierter Rezeptor γ(PPARγ) im kaninen Corpus luteum und in der Plazenta während der Trächtigkeit und der normalen sowie induzierten Geburt


Meyer, A. Expression und mögliche Funktionen des Peroxisom-Proliferator aktivierter Rezeptor γ(PPARγ) im kaninen Corpus luteum und in der Plazenta während der Trächtigkeit und der normalen sowie induzierten Geburt. 2011, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

PPARγ, ein nukleärer Hormonrezeptor, spielt eine wichtige regulatorische Rolle bei der Reproduktion; er moduliert die steroidogene Kapazität der reproduktiven Organe und beeinflusst die Trophoblastdifferenzierung.
Untersucht wurden mittels Ovariohysterektomie (OHE) entnommene Corpora lutea (CL) und uteroplazentäre Einheiten von Hündinnen an den Tagen 8-12 (Präimplantation; n=5), 18-25 (Postimplantation; n=5), 35-40 (mittlere Trächtigkeit; n=5) und während der präpartalen Luteolyse (n=3). Zusätzlich wurde während der mittleren Trächtigkeit (n=10) mit dem Antigestagen Aglepriston ein Abort ausgelöst (10mg/kg 2x/24Std.). Die OHE wurde 24 und 72Std. nach der zweiten Injektion durchgeführt.
PPARγ wurde immunhistochemisch in Luteinzellen und Trophoblastzellen nachgewiesen. Western Blot und Real Time PCR zeigten im CL und uteroplazentären Gewebe eine Aufregulation während der Implantation und mittleren Trächtigkeit, gefolgt von einer Verminderung während der Luteolyse. Alle Veränderungen zeigten sich am deutlichsten auf Proteinebene. Die Behandlung mit Aglepriston führte zur lutealen und plazentären PPARγ-Downregulation. Die Daten sprechen für eine wichtige Rolle von PPARγ in der kaninen Reproduktion, vermutlich über die Regulation von Implantation und Trophoblastinvasion.

Abstract

PPARγ, ein nukleärer Hormonrezeptor, spielt eine wichtige regulatorische Rolle bei der Reproduktion; er moduliert die steroidogene Kapazität der reproduktiven Organe und beeinflusst die Trophoblastdifferenzierung.
Untersucht wurden mittels Ovariohysterektomie (OHE) entnommene Corpora lutea (CL) und uteroplazentäre Einheiten von Hündinnen an den Tagen 8-12 (Präimplantation; n=5), 18-25 (Postimplantation; n=5), 35-40 (mittlere Trächtigkeit; n=5) und während der präpartalen Luteolyse (n=3). Zusätzlich wurde während der mittleren Trächtigkeit (n=10) mit dem Antigestagen Aglepriston ein Abort ausgelöst (10mg/kg 2x/24Std.). Die OHE wurde 24 und 72Std. nach der zweiten Injektion durchgeführt.
PPARγ wurde immunhistochemisch in Luteinzellen und Trophoblastzellen nachgewiesen. Western Blot und Real Time PCR zeigten im CL und uteroplazentären Gewebe eine Aufregulation während der Implantation und mittleren Trächtigkeit, gefolgt von einer Verminderung während der Luteolyse. Alle Veränderungen zeigten sich am deutlichsten auf Proteinebene. Die Behandlung mit Aglepriston führte zur lutealen und plazentären PPARγ-Downregulation. Die Daten sprechen für eine wichtige Rolle von PPARγ in der kaninen Reproduktion, vermutlich über die Regulation von Implantation und Trophoblastinvasion.

Statistics

Downloads

585 downloads since deposited on 09 Mar 2012
59 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation
Referees:Boos A, Reichler I M
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Institute of Veterinary Anatomy
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
Language:German
Date:2011
Deposited On:09 Mar 2012 13:41
Last Modified:07 Dec 2017 12:21
Related URLs:http://opac.nebis.ch/F/?local_base=NEBIS&CON_LNG=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=006586170

Download

Download PDF  'Expression und mögliche Funktionen des Peroxisom-Proliferator aktivierter Rezeptor γ(PPARγ) im kaninen Corpus luteum und in der Plazenta während der Trächtigkeit und der normalen sowie induzierten Geburt'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 3MB