Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Serotonin transporter polymorphismen in VITA-Projekt


Löffler, I C. Serotonin transporter polymorphismen in VITA-Projekt. 2011, University of Würzburg (DE), Faculty of Medicine.

Abstract

In dieser Arbeit wurde mit Hilfe der Ergebnisse der Basisuntersuchung der VITA-Studie untersucht, ob der Längenpolymorphismus des Serotonin Transporters einen Einfluss auf die Entstehung einer Depression im Alter oder einer Demenz hat. Die Ergebnisse zeigten, dass eine Assoziation zwischen dem 5-HTTLPR und einer Depression besteht. Ein Zusammenhang zwischen dem 5-HTTLPR und einer Demenzerkrankung konnte jedoch nicht nachgewiesen werden.

Abstract

In dieser Arbeit wurde mit Hilfe der Ergebnisse der Basisuntersuchung der VITA-Studie untersucht, ob der Längenpolymorphismus des Serotonin Transporters einen Einfluss auf die Entstehung einer Depression im Alter oder einer Demenz hat. Die Ergebnisse zeigten, dass eine Assoziation zwischen dem 5-HTTLPR und einer Depression besteht. Ein Zusammenhang zwischen dem 5-HTTLPR und einer Demenzerkrankung konnte jedoch nicht nachgewiesen werden.

Statistics

Downloads

320 downloads since deposited on 24 Feb 2012
20 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation
Referees:Grünblatt E, Reif A, Frosch M
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Psychiatric University Hospital Zurich > Center for Child and Adolescent Psychiatry
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:March 2011
Deposited On:24 Feb 2012 13:26
Last Modified:21 Nov 2017 15:55
Number of Pages:64
Free access at:Related URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://opus.bibliothek.uni-wuerzburg.de/volltexte/2011/6622/pdf/Dissertation_Christiane_Loeffler.pdf

Download

Download PDF  'Serotonin transporter polymorphismen in VITA-Projekt'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 1MB