Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Makedonien im 20. Jahrhundert


Boskovska, Nada (2012). Makedonien im 20. Jahrhundert. Religion und Gesellschaft in Ost und West, 40(4):16-18.

Abstract

Die heutige Republik Makedonien ist ein Teil des geographischen Gebiets Makedonien, das während Jahrhunderten zum Osmanischen Reich gehörte. In seiner bewegten Geschichte im 20. Jahrhundert hat das Land als Teil des Königreichs bzw. als Republik des sozialistischen Jugoslawien einen klassischen Nationsbildungsprozess durchlaufen. Die gegenwärtigen Streitigkeiten mit Griechenland um den Staatsnamen haben zu einer Verschärfung der außen- und innenpolitischen Probleme geführt.

Abstract

Die heutige Republik Makedonien ist ein Teil des geographischen Gebiets Makedonien, das während Jahrhunderten zum Osmanischen Reich gehörte. In seiner bewegten Geschichte im 20. Jahrhundert hat das Land als Teil des Königreichs bzw. als Republik des sozialistischen Jugoslawien einen klassischen Nationsbildungsprozess durchlaufen. Die gegenwärtigen Streitigkeiten mit Griechenland um den Staatsnamen haben zu einer Verschärfung der außen- und innenpolitischen Probleme geführt.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:2012
Deposited On:13 Apr 2012 14:26
Last Modified:16 Feb 2018 23:27
Publisher:Institut G2W
OA Status:Closed
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.kirchen.ch/g2w/index.php?option=com_content&view=article&id=88&Itemid=103

Download

Full text not available from this repository.