Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Effekt von Paracetamol auf den Blutdruck bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit


Sudano, I; Roas, S; Flammer, A J; Noll, G; Ruschitzka, F (2012). Effekt von Paracetamol auf den Blutdruck bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit. Praxis, 101(12):775-779.

Abstract

Analgetika sind die am häufigsten verschriebenen Medikamente. Neben ihrer analgetischen Wirksamkeit sind diese Arzneimittel mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko assoziiert, das nicht zuletzt auch auf eine durch die Wirksubstanzen selbst bedingte Erhöhung des Blutdrucks zurückzuführen ist. Epidemiologische und klinische Studien zeigten bereits, dass viele nicht-selektive nicht-steroidale-Antirheumatika und selektive Cyclooxygenase-2-Hemmer mit einer Erhöhung des Blutdrucks und einem erhöhten kardiovaskulären Ereignis einhergehen. Leider fehlten bislang Ergebnisse von prospektiven, randomisierten klinischen Studien mit klinisch relevanten Endpunkten, insbesondere bezüglich des möglichen Zusammenhangs zwischen kardiovaskulären Ereignissen und Analgetika zu eruieren. Dieses Review soll einen kurzen Überblick über klinische Daten bezüglich der Wirkung des Analgetikums Paracetamol auf den Blutdruck und die klinische Bedeutung verschaffen.
= Analgesic drugs, non-steroidal anti-inflammatory drugs and paracetamol (acetaminophen) in particular, belong to the most widely prescribed therapeutic agents. Beside their efficacy in pain relief, these drugs were recently linked to increased cardiovascular risk. Indeed, epidemiological and clinical studies showed that non-selective non-steroidal anti-inflammatory drugs, as well as selective cyclooxygenase-2 inhibitors both may increase blood pressure and cardiovascular events. However, the effect of paracetamol (acetaminophen) on blood pressure and cardiovascular health should not be neglected, too. Unfortunately, long-term randomized controlled trials appropriately powered to evaluate cardiovascular outcomes are lacking. This review summarizes the available data about the effect of paracetamol in particular, on blood pressure and other cardiovascular outcomes.

Abstract

Analgetika sind die am häufigsten verschriebenen Medikamente. Neben ihrer analgetischen Wirksamkeit sind diese Arzneimittel mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko assoziiert, das nicht zuletzt auch auf eine durch die Wirksubstanzen selbst bedingte Erhöhung des Blutdrucks zurückzuführen ist. Epidemiologische und klinische Studien zeigten bereits, dass viele nicht-selektive nicht-steroidale-Antirheumatika und selektive Cyclooxygenase-2-Hemmer mit einer Erhöhung des Blutdrucks und einem erhöhten kardiovaskulären Ereignis einhergehen. Leider fehlten bislang Ergebnisse von prospektiven, randomisierten klinischen Studien mit klinisch relevanten Endpunkten, insbesondere bezüglich des möglichen Zusammenhangs zwischen kardiovaskulären Ereignissen und Analgetika zu eruieren. Dieses Review soll einen kurzen Überblick über klinische Daten bezüglich der Wirkung des Analgetikums Paracetamol auf den Blutdruck und die klinische Bedeutung verschaffen.
= Analgesic drugs, non-steroidal anti-inflammatory drugs and paracetamol (acetaminophen) in particular, belong to the most widely prescribed therapeutic agents. Beside their efficacy in pain relief, these drugs were recently linked to increased cardiovascular risk. Indeed, epidemiological and clinical studies showed that non-selective non-steroidal anti-inflammatory drugs, as well as selective cyclooxygenase-2 inhibitors both may increase blood pressure and cardiovascular events. However, the effect of paracetamol (acetaminophen) on blood pressure and cardiovascular health should not be neglected, too. Unfortunately, long-term randomized controlled trials appropriately powered to evaluate cardiovascular outcomes are lacking. This review summarizes the available data about the effect of paracetamol in particular, on blood pressure and other cardiovascular outcomes.

Statistics

Altmetrics

Downloads

203 downloads since deposited on 31 Jul 2012
39 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Effect of Paracetamol (Acetaminophen) on Blood Pressure in Patients with Coronary Heart Disease
Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Cardiology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2012
Deposited On:31 Jul 2012 14:00
Last Modified:07 Dec 2017 14:43
Publisher:Hans Huber
ISSN:1661-8157
Additional Information:Diese Artikelfassung entspricht nicht vollständig dem in der Zeitschrift veröffentlichten Artikel. Dies ist nicht die Originalversion des Artikels und kann daher nicht zur Zitierung herangezogen werden.
Publisher DOI:https://doi.org/10.1024/1661-8157/a000963
PubMed ID:22669780

Download

Download PDF  'Effekt von Paracetamol auf den Blutdruck bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit'.
Preview
Content: Accepted Version
Filetype: PDF
Size: 92kB
View at publisher