Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Volksinitiativen und zwingendes Völkerrecht


Christmann, Anna. Volksinitiativen und zwingendes Völkerrecht. In: NZZ, 46, 24 February 2012, p.21.

Abstract

Eine juristische Prüfung von grundrechtsproblematischen Volksinitiativen fehlt in der Schweiz. Das Parlament entscheidet im Zweifelsfall nicht juristisch, sondern rein politisch, und auch das Stimmvolk beachtet juristische Aspekte kaum.

Abstract

Eine juristische Prüfung von grundrechtsproblematischen Volksinitiativen fehlt in der Schweiz. Das Parlament entscheidet im Zweifelsfall nicht juristisch, sondern rein politisch, und auch das Stimmvolk beachtet juristische Aspekte kaum.

Statistics

Downloads

104 downloads since deposited on 12 Sep 2012
12 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Political Science
Dewey Decimal Classification:320 Political science
Language:German
Date:24 February 2012
Deposited On:12 Sep 2012 08:30
Last Modified:16 Feb 2018 23:47
Publisher:Neue Zürcher Zeitung AG
ISSN:0376-6829
OA Status:Green
Related URLs:http://www.nzz.ch

Download

Download PDF  'Volksinitiativen und zwingendes Völkerrecht'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 1MB