Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

APEX: ein Bildspektrometer der 4. Generation


Jehle, Michael; Schaepman, Michael E; Damm, Alexander (2012). APEX: ein Bildspektrometer der 4. Generation. Geomatik Schweiz, 110(9):428-431.

Abstract

Das Airborne Prism Experiment (APEX) ist ein schweizerisch/belgisches Ge- meinschaftsprojekt, welches die Entwicklung eines neuartigen, flugzeuggestützten Bildspektrometers und der dazugehörenden Infrastruktur ermöglichte. Das APEX Projekt umfasst den Sensor sowie die nötige Flugzeuginfrastruktur, eine Kalibrationseinrichtung (CHB) und eine eigene Prozessier- und Archivierumgebung (PAF). Die individuell angepasste Infrastruktur sichert den operationellen Betrieb des Instrumentes und eine langfristig gleichbleibende hohe Qualität der Produkte. Der APEX Sensor ist ein dispersives pushbroom Spektrometer, entworfen, um auf regionaler Ebene neue Erkenntnisse für das Verständnis von gekoppelten Prozessen in Luft, Wasser und auf dem Boden zu erhalten. APEX wurde entwickelt, um Daten und Produkte mit hoher spektraler, radiometrischer und geometrischer Genauigkeit zur Verfügung zu stellen. Die Entwicklungsphasen des Projekts (Phasen A bis C/D) wurden über das ESA PRODEX Programm finanziert. In der momentanen operationellen Projektphase E teilen sich die beiden Partner RSL/Schweiz und VITO/Belgien die Aufgaben innerhalb des operationellen Betriebes und der Produktentwicklung im Auftrag der ESA.

Abstract

Das Airborne Prism Experiment (APEX) ist ein schweizerisch/belgisches Ge- meinschaftsprojekt, welches die Entwicklung eines neuartigen, flugzeuggestützten Bildspektrometers und der dazugehörenden Infrastruktur ermöglichte. Das APEX Projekt umfasst den Sensor sowie die nötige Flugzeuginfrastruktur, eine Kalibrationseinrichtung (CHB) und eine eigene Prozessier- und Archivierumgebung (PAF). Die individuell angepasste Infrastruktur sichert den operationellen Betrieb des Instrumentes und eine langfristig gleichbleibende hohe Qualität der Produkte. Der APEX Sensor ist ein dispersives pushbroom Spektrometer, entworfen, um auf regionaler Ebene neue Erkenntnisse für das Verständnis von gekoppelten Prozessen in Luft, Wasser und auf dem Boden zu erhalten. APEX wurde entwickelt, um Daten und Produkte mit hoher spektraler, radiometrischer und geometrischer Genauigkeit zur Verfügung zu stellen. Die Entwicklungsphasen des Projekts (Phasen A bis C/D) wurden über das ESA PRODEX Programm finanziert. In der momentanen operationellen Projektphase E teilen sich die beiden Partner RSL/Schweiz und VITO/Belgien die Aufgaben innerhalb des operationellen Betriebes und der Produktentwicklung im Auftrag der ESA.

Statistics

Downloads

4 downloads since deposited on 13 Nov 2012
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Geography
Dewey Decimal Classification:910 Geography & travel
Language:German
Date:2012
Deposited On:13 Nov 2012 13:26
Last Modified:07 Dec 2017 16:11
Publisher:Sigimedia
ISSN:1660-4458
Free access at:Related URL. An embargo period may apply.
Related URLs:http://www.geomatik.ch/index.php?id=35&tx_geomatikjournal_pi1[showUid]=182&cHash=17552185ec (Publisher)
http://retro.seals.ch/digbib/vollist?UID=geo-007 (Organisation)

Download

Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 867kB