Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Spiritualität im Diskurs. Spiritualitätsforschung in theologischer Perspektive


Spiritualität im Diskurs. Spiritualitätsforschung in theologischer Perspektive. Edited by: Kunz, Ralph; Kohli-Reichenbach, Claudia (2012). Zürich: Theologischer Verlag Zürich.

Abstract

Spiritualität liegt im Trend. Weit über den kirchlichen Sprachgebrauch hinaus hat sich die Rede von Spiritualität auf dem Beratungsmarkt, in der Medizin und selbst in der Firmensprache etabliert. In den letzten Jahren fand das Phänomen auch in der universitären Forschung vertiefte Aufmerksamkeit.
Wie wird Spiritualität in der theologischen bzw. kirchlichen Ausbildung zurzeit integriert? Wie fügt sich Spiritualität in den postmodernen Kontext ein, und wie können die Kirchen auf die neue Suche nach Spiritualität reagieren? «Spiritualität im Diskurs» bietet einen Überblick über die aktuelle theologische Spiritualitätsforschung, wobei insbesondere der evangelische Kontext erstmals ausführlich beleuchtet wird.

Abstract

Spiritualität liegt im Trend. Weit über den kirchlichen Sprachgebrauch hinaus hat sich die Rede von Spiritualität auf dem Beratungsmarkt, in der Medizin und selbst in der Firmensprache etabliert. In den letzten Jahren fand das Phänomen auch in der universitären Forschung vertiefte Aufmerksamkeit.
Wie wird Spiritualität in der theologischen bzw. kirchlichen Ausbildung zurzeit integriert? Wie fügt sich Spiritualität in den postmodernen Kontext ein, und wie können die Kirchen auf die neue Suche nach Spiritualität reagieren? «Spiritualität im Diskurs» bietet einen Überblick über die aktuelle theologische Spiritualitätsforschung, wobei insbesondere der evangelische Kontext erstmals ausführlich beleuchtet wird.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Institute of Theology
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
Language:German
Date:2012
Deposited On:08 Jan 2013 16:19
Last Modified:05 Apr 2016 16:12
Publisher:Theologischer Verlag Zürich
Number of Pages:268
ISBN:978-3-290-17640-2
Official URL:http://www.tvz-verlag.ch/index.php?id=72&tx_commerce_pi1[showUid]=147280&tx_commerce_pi1[catUid]=

Download

Full text not available from this repository.