Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Eisenstoffwechsel bei rheumatischen Entzündungsanämien


Krayenbühl, P A (2012). Eisenstoffwechsel bei rheumatischen Entzündungsanämien. Rheuma Schweiz:22-25.

Abstract

Bei chronischen Entzündungen im Rahmen von rheumatologischen Erkrankungen, aber auch chronischen Infektionen, Autoimmunkrankheiten oder malignen Tumoren kommt es häufig zu einer Entzündungsanämie (EA). Durch die per Immunaktivierung bedingte Freisetzung von Zytokinen kommt es zu einer Umverteilung des Eisens aus der Zirkulation in die Eisenspeicher der Zellen des retikuloendothelialen Systems.

Abstract

Bei chronischen Entzündungen im Rahmen von rheumatologischen Erkrankungen, aber auch chronischen Infektionen, Autoimmunkrankheiten oder malignen Tumoren kommt es häufig zu einer Entzündungsanämie (EA). Durch die per Immunaktivierung bedingte Freisetzung von Zytokinen kommt es zu einer Umverteilung des Eisens aus der Zirkulation in die Eisenspeicher der Zellen des retikuloendothelialen Systems.

Statistics

Downloads

352 downloads since deposited on 07 Feb 2013
99 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic and Policlinic for Internal Medicine
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2012
Deposited On:07 Feb 2013 12:00
Last Modified:21 Nov 2017 16:26
Publisher:Pomcany’s Marketing AG
Related URLs:http://www.rheuma-schweiz.ch/go2/de/7100

Download

Download PDF  'Eisenstoffwechsel bei rheumatischen Entzündungsanämien'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 483kB