Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Sichere Anwendbarkeit von 3D-Echokardiographie-Angiogrpahie Fusionstechnologie bei komplexen Mitralklappen Interventionen im Hybrid-Operationssaal


Sündermann, S H; Gessat, M; Grünenfelder, J; Corti, R; Biaggi, P; Felix, C; Bettex, D; Falk, V (2012). Sichere Anwendbarkeit von 3D-Echokardiographie-Angiogrpahie Fusionstechnologie bei komplexen Mitralklappen Interventionen im Hybrid-Operationssaal. In: CURAC, Düsseldorf, 15 November 2012 - 16 November 2012.

Abstract

Die Standardtherapie zur Behandlung der Mitralklappeninsuffizienz ist die chirurgische Rekonstruktion. Daneben gibt es für Hochrisikopatienten mit dem MitraClip (Abbott Vascular Inc. Menlo Park, CA, USA) eine katheterbasierte Alternative. Hierbei kann auf den Einsatz der Herzlungenmaschine und den Herzstillstand verzichtet werden. Die Positionierung des Clips ist komplex und abhängig von adäquater Bildgebung wie transoesophageale Echokardiographie und Angiographie. Der EchoNavigator fusioniert beide Verfahren und soll dadurch u.a. die Navigation des MitraClips und die transseptale Punktion erleichtern. Bei 20 Patienten wurde EchoNavigator eingesetzt. Alle Eingriffen konnten sicher und komplikationslos durchgeführt werden. Der Eingriff an sich wurde nicht durch den Einsatz beeinträchtigt. Zusammenfassend konnte EchoNavigator sicher eingesetzt werden und die Navigation des Katheters erleichtert werden.

Abstract

Die Standardtherapie zur Behandlung der Mitralklappeninsuffizienz ist die chirurgische Rekonstruktion. Daneben gibt es für Hochrisikopatienten mit dem MitraClip (Abbott Vascular Inc. Menlo Park, CA, USA) eine katheterbasierte Alternative. Hierbei kann auf den Einsatz der Herzlungenmaschine und den Herzstillstand verzichtet werden. Die Positionierung des Clips ist komplex und abhängig von adäquater Bildgebung wie transoesophageale Echokardiographie und Angiographie. Der EchoNavigator fusioniert beide Verfahren und soll dadurch u.a. die Navigation des MitraClips und die transseptale Punktion erleichtern. Bei 20 Patienten wurde EchoNavigator eingesetzt. Alle Eingriffen konnten sicher und komplikationslos durchgeführt werden. Der Eingriff an sich wurde nicht durch den Einsatz beeinträchtigt. Zusammenfassend konnte EchoNavigator sicher eingesetzt werden und die Navigation des Katheters erleichtert werden.

Statistics

Downloads

58 downloads since deposited on 18 Feb 2013
6 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Conference or Workshop Item (Paper), refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Cardiovascular Surgery
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Event End Date:16 November 2012
Deposited On:18 Feb 2013 08:13
Last Modified:14 Aug 2017 16:20
Related URLs:https://www.curac.org/

Download

Preview Icon on Download
Preview
Filetype: PDF
Size: 579kB

TrendTerms

TrendTerms displays relevant terms of the abstract of this publication and related documents on a map. The terms and their relations were extracted from ZORA using word statistics. Their timelines are taken from ZORA as well. The bubble size of a term is proportional to the number of documents where the term occurs. Red, orange, yellow and green colors are used for terms that occur in the current document; red indicates high interlinkedness of a term with other terms, orange, yellow and green decreasing interlinkedness. Blue is used for terms that have a relation with the terms in this document, but occur in other documents.
You can navigate and zoom the map. Mouse-hovering a term displays its timeline, clicking it yields the associated documents.

Author Collaborations