Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Pathogenese der Endometriose


Samartzis, E P; Imesch, P; Fink, D (2012). Pathogenese der Endometriose. Gynäkologie, (3):6-10.

Abstract

Ein grundlegendes Verständnis der Pathogenese der Endometriose ist eine zwingende Voraussetzung zur Etablierung neuer und wirksamer Therapieoptionen. Dabei erscheint die Endometriose als heterogene Gruppe von Krankheitsformen, die sich unterschiedlich manifestieren. Dies erklärt, weshalb die genaue Pathogenese der Endometriose bis heute ein nicht abschliessend erforschtes Gebiet bleibt.

Abstract

Ein grundlegendes Verständnis der Pathogenese der Endometriose ist eine zwingende Voraussetzung zur Etablierung neuer und wirksamer Therapieoptionen. Dabei erscheint die Endometriose als heterogene Gruppe von Krankheitsformen, die sich unterschiedlich manifestieren. Dies erklärt, weshalb die genaue Pathogenese der Endometriose bis heute ein nicht abschliessend erforschtes Gebiet bleibt.

Statistics

Downloads

89 downloads since deposited on 26 Feb 2013
45 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Theorien und Mechanismen der Endometrioseentstehung
Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gynecology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2012
Deposited On:26 Feb 2013 09:14
Last Modified:05 Apr 2016 16:32
Publisher:Rosenfluh
ISSN:1661-0199
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.rosenfluh.ch/rosenfluh/issues/view/307

Download

Preview Icon on Download
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 59kB