Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Moderation von Klassengesprächen im Schnittbereich von Naturwissenschaft und Gesellschaft


Hofer, K; Piniel, J; Wolfensberger, B (2006). Die Moderation von Klassengesprächen im Schnittbereich von Naturwissenschaft und Gesellschaft. In: Viertes Forum Fachdidaktik Naturenschaften, Locarno, Schweiz, 17 March 2006 - 17 March 2006.

Abstract

Das Atelier verfolgte das Ziel, den Teilnehmenden einen Einblick in Inhalt und Methoden des laufenden NF-Projekts „ReflecT“ (2004 – 2007) zu vermitteln. Es wurde die Frage erörtert, unter welchen Bedingungen Klassengespräche zu Themen, die im Schnittbereich von Naturwissenschaften und Gesellschaft liegen, am ehesten gelingen könnten. Anhand eines 10-minütigen Unterrichtsvideos sowie Zwischenergebnissen aus der Forschung wurden verschiedene Perspektiven vorgestellt und diskutiert. Der Fokus lag insbesondere auf der Moderation von Klassengesprächen.

Abstract

Das Atelier verfolgte das Ziel, den Teilnehmenden einen Einblick in Inhalt und Methoden des laufenden NF-Projekts „ReflecT“ (2004 – 2007) zu vermitteln. Es wurde die Frage erörtert, unter welchen Bedingungen Klassengespräche zu Themen, die im Schnittbereich von Naturwissenschaften und Gesellschaft liegen, am ehesten gelingen könnten. Anhand eines 10-minütigen Unterrichtsvideos sowie Zwischenergebnissen aus der Forschung wurden verschiedene Perspektiven vorgestellt und diskutiert. Der Fokus lag insbesondere auf der Moderation von Klassengesprächen.

Statistics

Downloads

129 downloads since deposited on 03 Jul 2013
19 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Conference or Workshop Item (Other), not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Education
Dewey Decimal Classification:370 Education
Language:German
Event End Date:17 March 2006
Deposited On:03 Jul 2013 08:01
Last Modified:05 Apr 2016 16:49
Funders:Schweizerischer Nationalfonds

Download

Download PDF  'Die Moderation von Klassengesprächen im Schnittbereich von Naturwissenschaft und Gesellschaft'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 38kB