Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Spezifische Weiterbildungsangebote für Hausarztmedizin in der Schweiz – Bestandsaufnahme verschiedener kantonaler Programme


Tandjung, Ryan; Garaventa-Tadres, Deborah; Rosemann, Thomas; Djalali, Sima (2013). Spezifische Weiterbildungsangebote für Hausarztmedizin in der Schweiz – Bestandsaufnahme verschiedener kantonaler Programme. Praxis, 102(14):843-849.

Abstract

Die Schweiz blickt einem Hausarztmangel entgegen − dies hat an verschiedenen Orten dazu geführt, die Angebote hausarztspezifischer Weiterbildungsinhalte wie Praxisassistenz oder Curricula auszubauen. Ziel dieser Arbeit war die Bestandsaufnahme der zurzeit bestehenden kantonalen bzw. nationalen spezifischen Weiterbildungen für Hausarztmedizin. Die Übersicht zeigt, dass die Praxisassistenzprogramme der Kantone zunehmend quantitativ ausgebaut werden, während hausarztspezifische Curricula mit Rotationen in verschiedene hausarztrelevante Spezialitäten immer noch sehr selten sind. Insbesondere diese attraktiven Curricula sollten ausgebaut werden. Um eine hohe Qualität der Weiterbildung zu gewährleisten, sollten Praxisassistenzen und Curricula regelmässig evaluiert werden und die Ergebnisse publiziert werden.

Switzerland is facing a shortage of general practitioners. This has led to the implementation of specific vocational trainings for future general practitioners. The aim of our study was to compose an overview of the actual programs. Vocational training in general practice programs are increasing, while specific curricula for general practice are still scarce. Specific programs such as short-term rotation enabling to adapt specialized skills for general practice should be implemented to a greater extent. Existing and future programs should be regularly evaluated and the results need to be published.

Abstract

Die Schweiz blickt einem Hausarztmangel entgegen − dies hat an verschiedenen Orten dazu geführt, die Angebote hausarztspezifischer Weiterbildungsinhalte wie Praxisassistenz oder Curricula auszubauen. Ziel dieser Arbeit war die Bestandsaufnahme der zurzeit bestehenden kantonalen bzw. nationalen spezifischen Weiterbildungen für Hausarztmedizin. Die Übersicht zeigt, dass die Praxisassistenzprogramme der Kantone zunehmend quantitativ ausgebaut werden, während hausarztspezifische Curricula mit Rotationen in verschiedene hausarztrelevante Spezialitäten immer noch sehr selten sind. Insbesondere diese attraktiven Curricula sollten ausgebaut werden. Um eine hohe Qualität der Weiterbildung zu gewährleisten, sollten Praxisassistenzen und Curricula regelmässig evaluiert werden und die Ergebnisse publiziert werden.

Switzerland is facing a shortage of general practitioners. This has led to the implementation of specific vocational trainings for future general practitioners. The aim of our study was to compose an overview of the actual programs. Vocational training in general practice programs are increasing, while specific curricula for general practice are still scarce. Specific programs such as short-term rotation enabling to adapt specialized skills for general practice should be implemented to a greater extent. Existing and future programs should be regularly evaluated and the results need to be published.

Statistics

Citations

Altmetrics

Downloads

86 downloads since deposited on 12 Aug 2013
14 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Primary care specific vocational training in Switzerland--an overview of cantonal programs
Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Institute of General Practice
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:English
Date:2013
Deposited On:12 Aug 2013 08:15
Last Modified:07 Dec 2017 21:53
Publisher:Hans Huber
ISSN:1661-8157
Additional Information:Diese Artikelfassung entspricht nicht vollständig dem in der Zeitschrift veröffentlichten Artikel. Dies ist nicht die Originalversion des Artikels und kann daher nicht zur Zitierung herangezogen werden.
Publisher DOI:https://doi.org/10.1024/1661-8157/a001347
PubMed ID:23823682

Download

Download PDF  'Spezifische Weiterbildungsangebote für Hausarztmedizin in der Schweiz – Bestandsaufnahme verschiedener kantonaler Programme'.
Preview
Content: Accepted Version
Filetype: PDF
Size: 87kB
View at publisher