Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Messung des Gefährdungsstatus


Schmidt, B R (2013). Die Messung des Gefährdungsstatus. Hotspot, 28:16.

Abstract

Was steckt hinter der Aussage «die Art ist bedroht und steht auf der Roten Liste»? Wie der Gefährdungsgrad gemessen wird, soll hier am Beispiel der Roten Liste der Amphibien von 2005 erläutert werden.

Abstract

Was steckt hinter der Aussage «die Art ist bedroht und steht auf der Roten Liste»? Wie der Gefährdungsgrad gemessen wird, soll hier am Beispiel der Roten Liste der Amphibien von 2005 erläutert werden.

Statistics

Downloads

379 downloads since deposited on 29 Nov 2013
86 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Evolutionary Biology and Environmental Studies
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
590 Animals (Zoology)
Language:German
Date:2013
Deposited On:29 Nov 2013 14:20
Last Modified:05 Apr 2016 17:12
Publisher:Forum Biodiversität Schweiz
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.biodiversity.ch/d/publications/hotspot/index.php

Download

Download PDF  'Die Messung des Gefährdungsstatus'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 1MB