Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Im Schatten der Sportwirtschaft


Im Schatten der Sportwirtschaft. Edited by: Dietl, Helmut; Kempf, Hippolyt; Nagel, Stefan (2013). Schorndorf: Hofmann.

Abstract

Im Schatten der Sportwirtschaft lautet der Titel der 16. Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie e.V., welche in Magglingen Schweiz vom 3. bis 5. Mai 2012 veranstaltet wurde.
Der Tagungsband sammelt Beiträge, welche eine Reihe von Phänomenen, jenseits der stets betrachteten Sonnenseite des Sports diskutieren. Das Hauptinteresse gilt nicht den Preisgeldern, Transfersummen oder Entwicklungen der Marketingrechte der Internationalen Verbände, sondern Phänomenen am Rande oder eben im Schatten der Sportwirtschaft.
Die Palette der Beiträge reicht von der Integrität des Positionswettbewerbes zu Fragen der Spielmanipulation durch Spielabsprachen und Doping bis zur Stützung von Vereinen und Verbänden durch das Ehrenamt und Mäzenatentum sowie der Thematik der Markterschließung durch Sport. Durch den Band soll ein Beitrag an eine nachhaltige und positive Entwicklung des Sports geleistet werden. Alles was der Integrität des Wettbewerbs abträglich ist, sollte wenn möglich im Interesse der Glaubwürdigkeit des Sports vermieden werden.

Abstract

Im Schatten der Sportwirtschaft lautet der Titel der 16. Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie e.V., welche in Magglingen Schweiz vom 3. bis 5. Mai 2012 veranstaltet wurde.
Der Tagungsband sammelt Beiträge, welche eine Reihe von Phänomenen, jenseits der stets betrachteten Sonnenseite des Sports diskutieren. Das Hauptinteresse gilt nicht den Preisgeldern, Transfersummen oder Entwicklungen der Marketingrechte der Internationalen Verbände, sondern Phänomenen am Rande oder eben im Schatten der Sportwirtschaft.
Die Palette der Beiträge reicht von der Integrität des Positionswettbewerbes zu Fragen der Spielmanipulation durch Spielabsprachen und Doping bis zur Stützung von Vereinen und Verbänden durch das Ehrenamt und Mäzenatentum sowie der Thematik der Markterschließung durch Sport. Durch den Band soll ein Beitrag an eine nachhaltige und positive Entwicklung des Sports geleistet werden. Alles was der Integrität des Wettbewerbs abträglich ist, sollte wenn möglich im Interesse der Glaubwürdigkeit des Sports vermieden werden.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Business Administration
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:2013
Deposited On:14 Jan 2014 10:22
Last Modified:14 Aug 2017 19:17
Publisher:Hofmann
Series Name:Sportökonomie
Volume:15
Number of Pages:343
ISBN:978-3-7780-8375-8
Official URL:http://www.sportfachbuch.de/index.php?cmd=show&typ=Buch&nr=8375
Other Identification Number:merlin-id:8879

Download

Full text not available from this repository.