Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Lebensbedrohlicher respiratorischer Notfall - Akute Fremdkörperverlegung der Atemwege bei Kindern


Weiss, M; Tomaske, M (2013). Lebensbedrohlicher respiratorischer Notfall - Akute Fremdkörperverlegung der Atemwege bei Kindern. Pädiatrie hautnah, 3:196-202.

Abstract

ie akute Fremdkörperverlegung der Atemwege beim Kind stellt eine plötzlich auftretende, lebensbedrohliche respiratorische Notfallsituation dar. Insbesondere im Kehlkopf und in der Trachea gelegene Fremdkörper können sehr schnell zu respiratorischer Insuffizienz, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand führen. Gezielte supportive und/oder therapeutische Maßnahmen sind nötig, um vor Ort eine akute Ateminsuffizienz zu verhindern und das Kind der Notfallendoskopie zuzuführen.

Abstract

ie akute Fremdkörperverlegung der Atemwege beim Kind stellt eine plötzlich auftretende, lebensbedrohliche respiratorische Notfallsituation dar. Insbesondere im Kehlkopf und in der Trachea gelegene Fremdkörper können sehr schnell zu respiratorischer Insuffizienz, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand führen. Gezielte supportive und/oder therapeutische Maßnahmen sind nötig, um vor Ort eine akute Ateminsuffizienz zu verhindern und das Kind der Notfallendoskopie zuzuführen.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Children's Hospital Zurich > Clinic for Surgery
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:2013
Deposited On:23 Jan 2014 10:15
Last Modified:05 Apr 2016 17:30
Publisher:Springer
ISSN:1867-2132
Official URL:http://www.springermedizin.de/akute-fremdkoerperverlegung-der-atemwege-bei-kindern/4489048.html

Download

Full text not available from this repository.