Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Wirkungen und Nebenwirkungen der intraartikulären medikamentellen Therapie beim Pferd - eine Literaturübersicht - Teil 2: Regenerative und innovative intraartikuläre medikamentelle Therapie beim Pferd


Ehrle, Anna; Fürst, Anton; Lischer, Christoph J (2013). Wirkungen und Nebenwirkungen der intraartikulären medikamentellen Therapie beim Pferd - eine Literaturübersicht - Teil 2: Regenerative und innovative intraartikuläre medikamentelle Therapie beim Pferd. Pferdeheilkunde, 29(2):212-218.

Abstract

Seit vielen Jahren wird die Osteoarthritis des Pferdes (OA) intraartikulär mit konventionellen Therapeutika wie Corticosteroiden oder Hyaluronsäure behandelt. Zudem sind jedoch einige weitere regenerative und innovative Medikamente erschienen. Obwohl der genaue Pathomechanismus der OA nach wie vor nicht ganzheitlich aufgeklärt ist, konnten in den vergangenen Jahren basierend auf biomolekularer Forschung Therapeutika entwickelt werden, die auf körpereigenen Reparationsmechanismen beruhen. Das Ziel dieser Literaturübersicht (Teil 2) ist es, die Wirksamkeit von Autologem Conditioniertem Serum, Platelet Rich Plasma und Stammzelltherapie beim Pferd anhand von In vitro- und In vivo-Studien evidenzbasiert zu beschreiben. Neben dem aktuellen Stand der Forschung werden zudem Therapiemöglichkeiten der Zukunft wie Gentherapie, Polyacrylamid Hydrogel oder Pentosanpolysulphat vorgestellt.

Abstract

Seit vielen Jahren wird die Osteoarthritis des Pferdes (OA) intraartikulär mit konventionellen Therapeutika wie Corticosteroiden oder Hyaluronsäure behandelt. Zudem sind jedoch einige weitere regenerative und innovative Medikamente erschienen. Obwohl der genaue Pathomechanismus der OA nach wie vor nicht ganzheitlich aufgeklärt ist, konnten in den vergangenen Jahren basierend auf biomolekularer Forschung Therapeutika entwickelt werden, die auf körpereigenen Reparationsmechanismen beruhen. Das Ziel dieser Literaturübersicht (Teil 2) ist es, die Wirksamkeit von Autologem Conditioniertem Serum, Platelet Rich Plasma und Stammzelltherapie beim Pferd anhand von In vitro- und In vivo-Studien evidenzbasiert zu beschreiben. Neben dem aktuellen Stand der Forschung werden zudem Therapiemöglichkeiten der Zukunft wie Gentherapie, Polyacrylamid Hydrogel oder Pentosanpolysulphat vorgestellt.

Statistics

Downloads

846 downloads since deposited on 12 Feb 2014
384 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Equine Department
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
630 Agriculture
Language:English
Date:March 2013
Deposited On:12 Feb 2014 10:10
Last Modified:05 Apr 2016 17:32
Publisher:Hippiatrika Verlag GmbH
ISSN:0177-7726
Related URLs:http://www.pferdeheilkunde.de/

Download

Download PDF  'Wirkungen und Nebenwirkungen der intraartikulären medikamentellen Therapie beim Pferd - eine Literaturübersicht - Teil 2: Regenerative und innovative intraartikuläre medikamentelle Therapie beim Pferd'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 182kB