Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Humangenomforschung in der Mediendebatte


Schäfer, Mike S (2004). Humangenomforschung in der Mediendebatte. Gen-ethischer Informationsdienst, 20(165):3-7.

Abstract

„Das menschliche Genom ist sequenziert“ – nach 2000 und 2001 wurde diese Meldung im vergangenen Jahr zum dritten Mal, und dieses Mal wohl endgültig präsentiert. Damit wurde ein Kapitel beendet, das als Katalysator der massenmedialen Debatte über Humanbiotechnologien insgesamt fungierte und in seinen Hochzeiten umfassende Berichterstattung auslöste. Eine Untersuchung in den drei größten überregionalen deutschen Printmedien verdeutlicht, dass die Ausgestaltung der deutschen Debatte maßgeblich vom Handeln der biowissenschaftlichen Akteure und von ihren Argumenten bestimmt.

Abstract

„Das menschliche Genom ist sequenziert“ – nach 2000 und 2001 wurde diese Meldung im vergangenen Jahr zum dritten Mal, und dieses Mal wohl endgültig präsentiert. Damit wurde ein Kapitel beendet, das als Katalysator der massenmedialen Debatte über Humanbiotechnologien insgesamt fungierte und in seinen Hochzeiten umfassende Berichterstattung auslöste. Eine Untersuchung in den drei größten überregionalen deutschen Printmedien verdeutlicht, dass die Ausgestaltung der deutschen Debatte maßgeblich vom Handeln der biowissenschaftlichen Akteure und von ihren Argumenten bestimmt.

Statistics

Downloads

1 download since deposited on 31 Mar 2014
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Mass Communication and Media Research
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2004
Deposited On:31 Mar 2014 13:36
Last Modified:05 Apr 2016 17:46
Publisher:Gen-ethisches Netzwerk
ISSN:0935-2481
Official URL:http://www.gen-ethisches-netzwerk.de/gid/165/thema/schaefer/humangenomforschung-mediendebatte
Related URLs:http://www.ipmz.uzh.ch/Abteilungen/Wissenschaftskommunikation/Personen/Schaefer/1h.pdf

Download

Preview Icon on Download
Content: Accepted Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 201kB