Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Issue-Attention: Mediale Aufmerksamkeit für den Klimawandel in 26 Ländern


Schäfer, Mike S; Ivanova, Ana; Schmidt, Andreas (2012). Issue-Attention: Mediale Aufmerksamkeit für den Klimawandel in 26 Ländern. In: Nevarla, Irene; Schäfer, Mike S. Das Medien‐Klima. Fragen und Befunde der kommunikationswissenschaftlichen Klimaforschung. Wiesbaden: Springer, 121-142.

Abstract

Klimawandel stellt in den Augen vieler Autoren ein globales Phänomen dar (vgl. Beck 2008: 81 ff.). Immerhin handelt es sich um eine Veränderung des Klimas, die in Form steigender Durchschnittstemperaturen weltweit spürbar ist (z. B. IPCC 2007: 11) und in Gesellschaften weltweit Folgen haben wird (vgl. z. B. WBGU 2008).

Abstract

Klimawandel stellt in den Augen vieler Autoren ein globales Phänomen dar (vgl. Beck 2008: 81 ff.). Immerhin handelt es sich um eine Veränderung des Klimas, die in Form steigender Durchschnittstemperaturen weltweit spürbar ist (z. B. IPCC 2007: 11) und in Gesellschaften weltweit Folgen haben wird (vgl. z. B. WBGU 2008).

Statistics

Altmetrics

Downloads

2 downloads since deposited on 16 Apr 2014
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Mass Communication and Media Research
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Language:German
Date:2012
Deposited On:16 Apr 2014 07:28
Last Modified:05 Apr 2016 17:49
Publisher:Springer
ISBN:978-3-531-94217-9
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-531-94217-9_6
Related URLs:http://www.springer.com/springer+vs/soziologie/wissen+|+diskurs/book/978-3-531-17752-6
http://www.recherche-portal.ch/zbz/action/display.do?fn=display&vid=ZAD&doc=ebi01_prod007336109 (Library Catalogue)

Download