Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Zwischen Eisenbahn und Lager. Eine Archäologie der Rampe


Dommann, Monika (2014). Zwischen Eisenbahn und Lager. Eine Archäologie der Rampe. In: Espahangizi, Kijan Malte; Orland, Barbara. Stoffe in Bewegung. Beiträge zu einer Wissensgeschichte der materiellen Welt. Zürich-Berlin: diaphanes, 245-254.

Abstract

Von Michel Foucault stammt die These, dass im 19. Jahrhundert eine neue Raumkonzeption entstanden sei. Er regte 1982 in einem Interview mit Paul Rabinow an, die neuen »Denker des Raumes« ins Blickfeld der Betrachtung zu nehmen, jene Ingenieure, welche sich mit den Territorien, dem Verkehr und der Geschwindigkeit beschäftigen. Der Bildessay skizziert eine Archäologie der Rampe, d.h. einer Schlüsselstelle oder vielmehr eines Nadelöhrs von Verkehr und Logistik. Die vertrackte Geschichte der Rampe zeigt dabei die Verbindungen zwischen Eisenbahnnetzen, Lagern und Vernichtungsmaschinerien. Die Rampe ist ein Mittel zum Zweck, nämlich zur Verladung und Verteilung von Gütern aus Verkehrsmitteln, sei es nun in den Güterschuppen eines Bahnhofs, in ein an die Gleise angegliedertes Warenlager oder auch in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, wo 1943 eine eigene Bahnrampe zum Ausladen der Transporte mit Juden bestimmt wurde.

Abstract

Von Michel Foucault stammt die These, dass im 19. Jahrhundert eine neue Raumkonzeption entstanden sei. Er regte 1982 in einem Interview mit Paul Rabinow an, die neuen »Denker des Raumes« ins Blickfeld der Betrachtung zu nehmen, jene Ingenieure, welche sich mit den Territorien, dem Verkehr und der Geschwindigkeit beschäftigen. Der Bildessay skizziert eine Archäologie der Rampe, d.h. einer Schlüsselstelle oder vielmehr eines Nadelöhrs von Verkehr und Logistik. Die vertrackte Geschichte der Rampe zeigt dabei die Verbindungen zwischen Eisenbahnnetzen, Lagern und Vernichtungsmaschinerien. Die Rampe ist ein Mittel zum Zweck, nämlich zur Verladung und Verteilung von Gütern aus Verkehrsmitteln, sei es nun in den Güterschuppen eines Bahnhofs, in ein an die Gleise angegliedertes Warenlager oder auch in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, wo 1943 eine eigene Bahnrampe zum Ausladen der Transporte mit Juden bestimmt wurde.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Book Section, not refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:May 2014
Deposited On:20 May 2014 13:08
Last Modified:08 Dec 2017 05:38
Publisher:diaphanes
ISBN:978-3-03734-661-7
Publisher DOI:https://doi.org/10.4472/9783037346754.0011
Official URL:http://www.diaphanes.ch/buch/artikel/2551
Related URLs:http://www.diaphanes.ch/buch/detail/2416

Download

Full text not available from this repository.
View at publisher