UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Creators - Zurich Open Repository and Archive

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items: 15.

Kappeler, Florian (2014). "Ein perennierendes ideologisches Substrat bloßlegen": Verflechtungen von Herrschaftskategorien in Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften". In: Klein, Christian; Schnicke, Falko. Intersektionalität und Narratologie: Methoden - Konzepte - Analysen. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, 165-184.

Kappeler, Florian (2014). Die globale Revolution: Forster und Haiti. In: Greif, Stefan; Ewert, Michael. Georg Forster als interkultureller Autor. Kassel: Kassel University Press GmbH, 17-43.

Erzählen. Edited by: Kappeler, Florian; Kilcher, Andreas B; Sarasin, Philipp (2014). Zürich: Diaphanes.

Kappeler, Florian (2014). Narrations of Knowledge@21st Century: für eine politische Wissensgeschichte mit Donna Haraway. In: Kappeler, Florian; Kilcher, Andreas B; Sarasin, Philipp. Erzählen. Zürich: diaphanes, 159-181.

Kappeler, Florian (2014). Von Haifischmägen, Kannibalen und futuristischen Spezies: Darstellungsweisen von Wissen bei Thomas Mann, Robert Musil und Dietmar Dath. In: Gess, Nicola; Janssen, Sandra. Wissens-Ordnungen: zu einer historischen Epistemologie der Literatur. Berlin: De Gruyter, 261-282.

Kappeler, Florian (2013). Volkseinheit und neue Bewegungen. Zürich: Foucault-Blog.

Kappeler, Florian (2013). Herr Strömli in St. Domingo: die Schweiz und die haitianische Revolution. Du, (838):80-87.

Kappeler, Florian (2012). Situiertes Geschlecht: Organisation, Psychiatrie und Anthropologie in Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften". München: Fink.

Kappeler, Florian (2011). Das fremde Geschlecht der Irren und der Tiere: Ethnologie, Psychiatrie, Zoologie und Texte Robert Musils. In: Könemann, Sophia; Stähr, Anne. Das Geschlecht der Anderen: eine Wissensgeschichte der Alterität: Kriminologie, Psychiatrie, Ethnologie und Zoologie. Bielefeld: Transcript, 187-208.

Kappeler, Florian; Könemann, Sophia (2011). Jenseits von Mensch und Tier: Science, Fiction und Gender in Dietmar Daths Roman "Die Abschaffung der Arten". Zeitschrift für Medienwissenschaft, (4):38-47.

Kappeler, Florian (2011). Klasse. Geschlecht. Inszenierungsweisen: Carmen im frühen Stummfilm (DeMille, Chaplin, Lubitsch). In: Möller, Kirsten. Carmen: ein Mythos in Literatur, Film und Kunst. Köln: Böhlau, 62-76.

Kappeler, Florian (2011). Organisation des Möglichen: Poetologien kapitalistischen Organisationswissens bei Robert Musil. In: Harrasser, Karin; Innerhofer, Roland; Rothe, Katja. Das Mögliche regieren: Gouvernementalität in der Literatur- und Kulturanalyse. Bielefeld: Transcript, 49-72.

Kappeler, Florian (2008). Die Ordnung des Wissens: was leistet Michel Foucaults Diskursanalyse für eine kritische Gesellschaftstheorie? PROKLA Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft, (151):255-270.

Kappeler, Florian; Schaub, Christoph (2008). Mauer durchs Herz: Inszenierungen von ZeitzeugInnen-Wissen über das Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen. In: Stephan, Inge; Tacke, Alexandra. NachBilder der Wende. Köln: Böhlau, 319-328.

Kappeler, Florian (2008). Versuche, ein Mann zu werden: Psychotechnik, Psychiatrie und Männlichkeit in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften". Zeitschrift für Germanistik, 18(2):331-346.

This list was generated on Tue Jul 25 17:12:48 2017 CEST.