Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Creators

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items: 61.

Koller, C (2011). Football negotiating the placement of Switzerland within Europe. In: Manzenreiter, W; Spitaler, G. Governance, Citizenship and the New European Football Championships. London: Routledge, 54-66.

Racisms made in Germany. Edited by: Hund, W D; Koller, C; Zimmermann, M (2011). Berlin: Lit.

Koller, C (2011). Die französische Fremdenlegion als transkultureller Erfahrungsraum. In: Bührer, T; Stachelbeck, C; Walter, D. Imperialkriege von 1500 bis heute: Strukturen – Akteure – Lernprozesse. Paderborn: Schöningh Paderborn, 363-381.

Koller, C (2011). German perceptions of enemy colonial troops, 1914–1918. In: Ravi, A; Liebau, H; Roy, F. When the War Began, We Heard of Several Kings: South Asian prisoners in World War I Germany. New Delhi: Social Science Press, 130-148.

Koller, C (2011). Racisms made in Germany: Without ›Sonderweg‹ to a ›Rupture in civilisation‹. In: Hund, W D; Koller, C; Zimmermann, M. Racisms made in Germany. Berlin: Lit, 9-40.

Koller, C (2011). Representing otherness: African, Indian, and European soldiers’ letters and memoirs. In: Das, S. Race, Empire and First World War Writing. Cambridge: Cambridge University Press, 127-142.

Koller, C (2011). Sex as a transcultural event? Sexualities in the French foreign legion and their representations in autobiographical writing. In: Jobst, S; Mackenthun, G. Embodiments of Cultural Encounters. Münster: Waxmann, 75-92.

Koller, C (2011). Weiblich, proletarisch, tschechisch: Perspektiven und Probleme intersektionaler Analyse in der Geschichtswissenschaft am Beispiel des Wiener Textilarbeiterinnenstreiks von 1893. In: Hess, S; Langreiter, N; Timm, E. Intersektionalität Revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen. Bielefeld: Transcript, 173-195.

Koller, C (2010). "Es ist zum Heulen": Emotionshistorische Zugänge zur Kulturgeschichte des Streikens. Geschichte und Gesellschaft, 36(1):66-92.

Koller, C (2010). 1955: Ringer, Boxer, Radballer – die Sportveranstaltungen im Volkshaus. In: Kälin, U; Keller, S; Wyler, R. 100 Jahre Volkshaus Zürich: Bewegung, Ort, Geschichte. Baden: hier + jetzt , 61-f..

Koller, C (2010). Einleitung: Europäischer Fussball im Zeitalter der Katastrophen. In: Koller, C; Brändle, F. Fussball zwischen den Kriegen: Europa 1918–1939. Münster: Lit Verlag, 1-21.

Koller, C (2010). Football negotiating the placement of Switzerland within Europe. Soccer & Society, 11(6):748-760.

Koller, C; Brändle, F (2010). Fussball zwischen den Kriegen: Europa 1918–1939. Münster: Lit Verlag.

Koller, C (2010). Schweizer Fussball zwischen Modernität und »Geistiger Landesverteidigung«,. In: Koller, C; Brändle, F. Fussball zwischen den Kriegen: Europa 1918–1939. Münster: Lit Verlag, 203-220.

Koller, C (2010). Transnationalität: Netzwerke, Wettbewerbe, Migration. In: Koller, C; Brändle, F. Fussball zwischen den Kriegen: Europa 1918–1939. Münster: Lit Verlag, 37-64.

Koller, C (2010). »Nie mehr erzwingt ein kalter Guss – vorzeitig eines Rennens Schluss«: Oscar Bonomo und der Bau des Hallenstadions. In: Hürlimann, E. Oerlikon: Industriestadt, Verkehrsknotenpunkt, Unterhaltungsmetropole, Wohnquartier. Zürich: Orell Füssli, 142-147.

Koller, C (2009). Local strikes as transnational events: migration, donations, and organizational cooperation in the context of strikes in Switzerland (1860-1914). Labour History Review, 74(3):305-318.

Koller, C (2009). Restauration. In: Jorio, M. Historisches Lexikon der Schweiz (e-HLS). Basel: Schwabe, online.

Koller, C (2009). Streiken im austrofaschistischen "Ständestaat" 1934-1938. Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, 96:320-335.

Koller, C (2009). "Nur ein paar Lumpen die Ihren Judaslohn in Alkohol umsetzen": Streikbrecher vom Balkan in der Schweiz im frühen 20. Jahrhundert und ihre Wahrnehmung. Ethnologia Balkanica, 13:91-105.

Koller, C (2009). "Welch einmalige Gelegenheit, unter dem Deckmantel des Sports seine wahren Gefühle zu zeigen": Sport in der schweizerischen "Geistigen Landesverteidigung". SportZeit: Sport in Geschichte, Kultur und Gesellschaft, 9(1):7-32.

Koller, C (2009). Associations de football concurrentes pendant la première moitié du 20e siècle. In: David, T; Bancel, N; Ohl, F. Le football en Suisse: Enjeux sociaux et symbolique d'un spectacle universel. Neuchâtel: CIES, 28-45.

Koller, C (2009). Elf Fussballsoldaten verteidigen die Eidgenossenschaft: Zur medialen Repräsentation der Schweizer Fussballnationalmannschaft im Zeitalter der Geistigen Landesverteidigung. In: Axster, F; Jäger, J; Sicks, K; Stauff, M. Mediensport: Strategien der Grenzziehung. München: Fink Verlag, 147-165.

Koller, C (2009). Rassismus. Paderborn: UTB Profile.

Koller, C (2009). Streikkultur: Performanzen und Diskurse des Arbeitskampfes im schweizerisch-österreichischen Vergleich (1860-1950). Wien: Lit.

Koller, C (2009). Vierzigerjahre (1940 bis 1949): Die Kriegsmeisterschaften. In: Guggisberg, P. 75 Jahre Swiss Football League - National-Liga SFV. Bern: Swiss Football League, 37-54.

Koller, C (2008). Rezension zu Geulen, Christian: Geschichte des Rassismus. H-Soz-u-Kult:online.

Koller, C (2008). "... der Wiener Judenstaat, von dem wir uns unter allen Umständen trennen wollen": die Vorarlberger Anschlussbewegung an die Schweiz. In: Konrad, H; Maderthaner, W. ... der Rest ist Österreich: das Werden der Ersten Republik. Wien: Gerold Verlag , 83-102.

Koller, C (2008). Das Boykottspiel: Schweiz – Deutschland 4:1 (27.6.1920). In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 27-37.

Koller, C (2008). Das Derby – traditionelle sportliche Rivalitäten innerhalb und zwischen Städten. In: Koller, C. Sport als städtisches Ereignis. Ostfildern: Thorbecke, 157-166.

Koller, C (2008). Das dramatische Duell der ungleichen Alpenrepubliken: Schweiz – Österreich 5:7 (26.6.1954). In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 77-88.

Koller, C (2008). Defeat and foreign rule as a narrative of national rebirth – the German memory of the Napoleonic period in the nineteenth and early twentieth centuries. In: Macleod, J. Defeat and memory : cultural histories of military defeat in the modern era. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 30-45.

Koller, C (2008). Der Lange Weg zum "zivilen Ersatzdienst" in der Schweiz. In: Walter, D; Müller, C. Ich dien' nicht! Wehrdienstverweigerung in der Geschichte. Berlin: dissertation.de-Verlag, 227-242.

Koller, C (2008). Die Sternstunden Österreichs aus Schweizer Sicht. In: Marschik, M. Sternstunden der österreichischen Nationalmannschaft: Erzählungen zur nationalen Fussballkultur. Wien: LIT, 185-193.

Koller, C (2008). Durch Niederlage zur Popularität: Uruguay – Schweiz 3:0 (9.6.1924). In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 39-49.

Koller, C (2008). Ein Feldherr als Identitätsstifter? Zum Vergangenheitskult in der postkommunistischen Mongolei. Newsletter / Arbeitskreis Militärgeschichte, 31:8-10.

Koller, C (2008). Frankfurt – Berlin – Rheinland: vom ethnologischen "Material" zur "schauerlichen Gefahr" – afrikanische Kriegsgefangene und Besatzungssoldaten in Deutschland (1870–1945). In: Van der Heyden, U; Zeller, J. Kolonialismus hierzulande: eine Spurensuche in Deutschland. Erfurt: Sutton, 203-208.

Koller, C (2008). Fussball und Immigration in der Schweiz (1945-2008): Identitätswahrung, Assimilation oder Transkulturalität? Stadion: Internationale Zeitschrift für Geschichte des Sports, 34(2):261-284.

Koller, C (2008). Fussballerische Landesverteidigung an Führers Geburtstag: Schweiz – Deutschland 2:1 (20.4.1942). In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 63-75.

Koller, C (2008). Kicken unter Hammer und Sichel – die vergessene Geschichte des Schweizerischen Arbeiterfussball-Verbandes (1930–1936). In: Dahlmann, D; Hilbrenner, A; Lenz, B. Überall ist der Ball rund – Die Zweite Halbzeit: zur Geschichte und Gegenwart des Fussballs in Ost- und Südosteuropa. Essen: Klartext, 241-267.

Koller, C (2008). La grève depuis le Moyen Âge: 600 ans de conflits du travail en Suisse. In: Hug, R; Keller, S. La grève, ça paie! Les conflits du travail en Suisse depuis la grève générale de 1918. Berne: Union syndicale suisse, 42-51.

Koller, C (2008). Ladehemmungen – Streiks in der schweizerischen Rüstungsindustrie in den beiden Weltkriegen. In: Groebner, V; Guex, S; Tanner, J. Kriegswirtschaft und Wirtschaftskriege - économie de guerre et guerres économiques. Zürich: Chronos, 213-229.

Koller, C (2008). Militair kolonialisme in Frankrijk en het Britse rijk. In: Dendooven, D; Chielens, P. Wereldoorlog I: vijf continenten in Vlaanderen. Tielt: Lannoo publishers, 11-21.

Koller, C (2008). Military colonialism in France and in the British Empire. In: Dendooven, D; Chielens, P. World War I: five continents in Flanders. Tielt: Lannoo publishers, 11-21.

Koller, C (2008). Nationalmannschaft und Willensnation. In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 1-16.

Koller, C (2008). Planung und Improvisation in der Asymmetrie: Anmerkungen zur Geschichte der Standardsituationen im Fussball. In: Universität Zürich. Standardsituationen: die universitäre Lehrveranstaltung als Fussballspiel. Zürich: Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik der Universität Zürich, 7-12.

Koller, C (2008). Proletarische Verbrüderung auf exterritorialem Gebiet: Schweiz – Sowjetunion 2:5 (22.8.1934). In: Koller, C. Sternstunden des Schweizer Fussballs. Münster: LIT, 51-61.

Koller, C (2008). Rezension zu Bernand, Carmen und Alessandro Stella (Hg.): D’esclaves à soldats: Miliciens et soldats d’origine servile, XIIIe-XXIe siècles. Wiener Zeitschrift zur Geschichte der Neuzeit, 8:138-140.

Koller, C (2008). Rezension zu Deroo, Eric und Antoine Champeaux: La force noire: Gloire et infortunes d'une légende coloniale. Militärgeschichtliche Zeitschrift, 67:256-258.

Koller, C (2008). Rezension zu Haeberlin, Matthias: Bedrohte Schweizer Seegrenzen im Zweiten Weltkrieg: eine vergleichende Studie zur militärischen Bedrohung und zum Schweizer Grenzschutz in den Grenzseeregionen der Nord-, West- und Südschweiz. Militärgeschichtliche Zeitschrift, 67:41-42.

Koller, C (2008). Rezension zu Pfeisinger, Gerhard: Arbeitsdisziplinierung und frühe Industrialisierung, 1750–1820. Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, 95(1):68-69.

Sport als städtisches Ereignis. Edited by: Koller, C (2008). Ostfildern: Thorbecke.

Emeliantseva, E (2008). Sport und urbane Lebenswelten im spätzarischen St. Petersburg (1860-1914). In: Koller, C. Sport als städtisches Ereignis. Ostfildern: Thorbecke, 31-76.

Koller, C (2008). Stadt und Sport (Einleitung). In: Koller, C. Sport als städtisches Ereignis. Ostfildern: Thorbecke, 7-27.

Sternstunden des Schweizer Fussballs. Edited by: Koller, C (2008). Münster: LIT.

Koller, C (2008). Streiken seit dem Mittelalter: Schweizer Arbeitskämpfe in 600 Jahren: ein Rückblick. In: Hug, R; Keller, S. Streiken wirkt: Arbeitskämpfe in der Schweiz – 90 Jahre Generalstreik. Bern: Schweizerischer Gewerkschaftsbund, 42-51.

Koller, C (2008). The recruitment of colonial troops in Africa and Asia and their deployment in Europe during the First World War. Immigrants & Minorities : Historical Studies in Ethnicity, Migration and Diaspora, 26(1/2):111-133.

Koller, C (2008). Von der Kiesgrube zum Pentagon: Stadionbauten und -nichtbauten in Zürich zwischen sportlichen Rivalitäten, Kommunalpolitik und Urbanitätsdiskursen. In: Koller, C. Sport als städtisches Ereignis. Ostfildern: Thorbecke, 131-153.

Koller, C (2008). Zwischen Secondo-Goalgettern und Kebab-Boykott: Prolegomena zu einer schweizerisch-türkischen Beziehungsgeschichte im Medium des Fussballs. Forschungsstelle Schweiz–Türkei Occasional Papers:1-15.

Bochsler, D; Koller, C; Sciarini, P (2005). Die Schweizer Kantone unter der Lupe: Behörden, Personal, Finanzen. Bern: Haupt; Auflage: 1 (1. April 2005).

Bochsler, D; Koller, C; Sciarini, P (2005). Les cantons suisses sous la lupe: Autorités, employés publics, finances. Bern: Haupt Verlag.

This list was generated on Thu Nov 23 05:15:04 2017 CET.