UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Creators - Zurich Open Repository and Archive

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items: 69.

"Fechtschulen und phantastische Gärten": Recht und Literatur. Edited by: Kilcher, Andreas B; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel (2013). Zürich: vdf Hochschulverlag.

Müller Nielaba, Daniel (2013). Die Literatur vor dem Gesetz. In: Kilcher, Andreas B; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel. "Fechtschulen und phantastische Gärten" : Recht und Literatur. Zürich: vdf Hochschulverlag AG, 20-24.

Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2013). Einleitung zu "Rhetorik der Übertragung". In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Rhetorik der Übertragung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 7-10.

Kilcher, Andreas B; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel (2013). Einleitung: "Fechtschulen und phantastische Gärten": Recht und Literatur. In: Kilcher, Andreas B; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel. "Fechtschulen und phantastische Gärten" : Recht und Literatur. Zürich: vdf Hochschulverlag AG, 9-11.

Linke, Angelika; Müller Nielaba, Daniel (2013). Linguistik und Literaturwissenschaft: Reziproke Nutzbarkeiten. Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik, 172(4):38-43.

Dennerlein, Bettina (2013). Norm und Narration: Menschenrechte und Gewalt gegen Frauen in Marokko. In: Kilcher, Andreas; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel. "Fechtschulen und phantastische Gärten" : Recht und Literatur. Zürich: vdf Hochschulverlag AG , 93-105.

Müller Nielaba, Daniel (2013). Rechtsgeschehen: Gotthold Ephraim Lessing. In: Kilcher, Andreas B; Mahlmann, Matthias; Müller Nielaba, Daniel. "Fechtschulen und phantastische Gärten" : Recht und Literatur. Zürich: vdf Hochschulverlag AG, 109-126.

Rhetorik der Übertragung. Edited by: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2013). Würzburg: Königshausen & Neumann.

Schumacher, Yves (2013). Tropen der Entlastung. Zum allegorischen Verfahren in Martin Walsers früher Prosa. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Rhetorik der Übertragung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 139-151.

Müller Nielaba, Daniel (2013). Verzeihen, verschoben: Die Bürgschaft. In: Alt, Peter-André; Lepper, Marcel; Raulff, Ulrich. Schiller, der Spieler. Göttingen: Wallstein Verlag, 230-241.

Müller Nielaba, Daniel (2013). Was heißt "Rhetorik der Übertragung"? In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Rhetorik der Übertragung. Würzburg: Königshausen & Neumann , 11-18.

Müller Nielaba, Daniel (2013). Was heißt Rhetorik der Übertragung? In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Rhetorik der Übertragung. Würzburg: Königshausen & Neumann , 11-18.

Groddeck, Wolfram (2013). Zur Poetologie des Polyptotons. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Rhetorik der Übertragung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 71-78.

Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2012). "Es bleibt nichts als Lesen." Max Frisch im Spiegel der aktuellen Schweizer Germanistik. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos Verlag, 7-14.

Müller Nielaba, Daniel (2012). "Ich möchte diesen Tag beschreiben - nichts als diesen Tag" Zu Max Frischs "Montauk". In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos Verlag, 199-210.

Naumann, Barbara (2012). "Ich ziehe Geschichten an wie Kleider": Max Frischs Roman "Mein Name sei Gantenbein". In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein": zur Aktualität Max Frischs. Zürich: Chronos, 211-228.

Müller Nielaba, Daniel (2012). "Man will werden, nicht gewesen sein": zur Aktualität Max Frischs. Zürich: Chronos.

Strässle, Thomas (2012). Frisch als Redner. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos, 15-34.

Amrein, Ursula (2012). Max Frisch und das Schauspielhaus Zürich. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. »Man will werden, nicht gewesen sein«. Zur Aktualität Max Frischs. Zürich: Chronos, 75-115.

Schneider, Sabine (2012). Stille Katastrophen. "Der Mensch erscheint im Holozän". In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos Verlag, 229-246.

Groddeck, Wolfram (2012). Stiller werden : Eine Annäherung an Max Frischs ersten grossen Romanerfolg. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos Verlag, 185-197.

«Man will werden, nicht gewesen sein»: Zur Aktualität Max Frischs. Edited by: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2012). Zürich: Chronos.

Naumann, Barbara (2012). „Ich ziehe Geschichten an wie Kleider“. Max Frischs Roman „Mein Name sei Gantenbein“. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. "Man will werden, nicht gewesen sein" : zur Aktualität von Max Frisch. Zürich: Chronos Verlag, 211-228.

Schneider, Sabine (2011). Bilderzauber im Bewusstseinszimmer. Inspiration und die Folgen in "Die Elixiere des Teufels". In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Figur - Figura - Figuration: E.T.A. Hoffmann. Würzburg: Königshausen & Neumann, 111-121.

Figur - Figura - Figuration: E.T.A. Hoffmann. Edited by: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2011). Würzburg: Königshausen & Neumann.

Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph (2011). Figur/a/tion. Möglichkeiten einer Figurologie im Zeichen E.T.A. Hoffmanns. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Figur - Figura - Figuration: E.T.A. Hoffmann. Würzburg: Königshausen & Neumann, 7-14.

Müller Nielaba, Daniel (2011). Gibt es ihn, gibt es ihn nicht: (Hoffmanns) Doppelgänger. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Figur - Figura - Figuration: E.T.A. Hoffmann. Würzburg: Königshausen & Neumann, 163-172.

Müller Nielaba, Daniel (2011). Umkehrfigur. In: Kiening, Christian; Naumann, Barbara. Lieblingsstücke : Germanistik in Zürich : 125 Jahre Deutsches Seminar. Zürich: vdf Hochschulverlag, 136-137.

Schumacher, Yves (2011). Wenn der Code schläft. E.T.A. Hoffmanns Figuren der Selbstvergessenheit. In: Müller Nielaba, Daniel; Schumacher, Yves; Steier, Christoph. Figur - Figura - Figuration: E.T.A. Hoffmann. Würzburg: Königshausen & Neumann, 59-71.

Müller Nielaba, Daniel (2010). De Man liest Rilke liest de Man. In: Previšić, Boris. Die Literatur der Literaturtheorie. Bern, Berlin u.a: Peter Lang, 173-185.

Müller Nielaba, Daniel (2010). Doppeltes Schreiben: "Harras, Bureau". In: Battegay, Caspar; Christen, Felix; Groddeck, Wolfram. Schrift und Zeit in Kafkas Oktavheften. Göttingen , 183-192.

Müller Nielaba, Daniel (2010). Naenie oder: "Auch" Schiller muss sterben! In: Helmstetter, Rudolf; Meyer, Holt; Müller Nielaba, Daniel. Schiller: Gedenken - Vergessen - Lese. München, 75-86.

Müller Nielaba, Daniel; Previšić, Boris (2010). Reflexion literarischer (Selbst-)Beobachtung. Skizzen zu einer radikalen Philologie. In: Previšić, Boris. Die Literatur der Literaturtheorie. Bern, Berlin u.a: Peter Lang, 9-19.

Schiller: Gedenken - Vergessen - Lesen. Edited by: Helmstetter, Rudolf; Meyer, Holt; Müller Nielaba, Daniel (2010). München: Wilhelm Fink Verlag.

Müller Nielaba, Daniel (2010). Transfigurationen des Textes, "und dann und wann ein weißer Elefant". In: Kleihues, Alexandra; Naumann, Barbara; Pankow, Edgar. Intermedien : zur kulturellen und artistischen Übertragung. Zürich: Chronos, 375-384.

Müller Nielaba, Daniel (2010). Zum Peridoxon. Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik, (1):59-64.

Müller Nielaba, Daniel (2010). Zur Sagbarkeit der Grenze. In: Schneider, Sabine. Die Grenzen des Sagbaren in der Literatur des 20. Jahrhunderts. Würzburg: Königshausen & Neumann, 19-29.

Müller Nielaba, Daniel (2009). "Die alten großen Meister": Generation als literarische Ursprungserzählung. In: Künemund, Harald. Generationen: Multidisziplinäre Perspektiven. Wiesbaden, Germany, 135-148.

Müller Nielaba, Daniel (2009). "Die alten großen Meister": Generationenfolge als literarische Ursprungserzählung. In: Künemund, Harald; Szydlik, Marc. Generationen: Multidisziplinäre Perspektiven. Wiesbaden, Germany: VS, 135-148.

Müller Nielaba, Daniel (2009). "Du kritische Seele": Eichendorff: Epistemologien des Dichtens. Würzburg: Königshausen & Neumann.

Müller Nielaba, Daniel (2009). "Im Lied das tiefe Leid": Eichendorffs Transfigurationen. In: Müller Nielaba, Daniel. "du kritische Seele": Eichendorff: Epistemologien des Dichtens. Würzburg, Germany: Königshausen & Neumann, 35-50.

Müller Nielaba, Daniel (2009). Das doppelte Anführungszeichen. "Gänsefüsschen" oder "Hasenöhrchen"? In: Abbt, Christine; Kammasch, Tim. Punkt, Punkt, Komma, Strich? Geste, Gestalt und Bedeutung philosophischer Zeichensetzung. Bielefeld, Germany: transcript, 141-152.

Müller Nielaba, Daniel (2009). „Besser schreiben“ gelernt - Heinrich Lees Erzähler. In: Groddeck, Wolfram. Der grüne Heinrich: Gottfried Kellers Lebensbuch - neu gelesen. Zürich, Switzerland: Chronos, 79-90.

Müller Nielaba, Daniel (2009). „Wehen“: Zur Figur des „Gesezes“. In: Gamper, Michael; Wagner, Karl. Figuren der Übertragung: Adalbert Stifter und das Wissen seiner Zeit. Zürich, Switzerland: Chronos, 174-186.

„du kritische Seele“ – Eichendorff: Epistemologien des Dichtens. Edited by: Müller Nielaba, Daniel (2009). Würzburg: Königshausen u. Neumann .

Müller Nielaba, Daniel (2008). "Trotz": la drammatizzazione della teoria in Schiller. estetica, 2006(2):69-79.

Müller Nielaba, Daniel (2006). Satz und Satzung: Rhetorik, Recht und Literatur um 1800 - Einige Grundsatzüberlegungen. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 31(1):201-211.

Müller Nielaba, Daniel (2005). "Aussicht": Zur Poetologie des Lesens in Lessings "Erziehungs"-Schrift. In: Zeuch, Ulrike. Lessings Grenzen. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 253-265.

Müller Nielaba, Daniel. Schreiben in den "Fesseln der Sprache"/Für Schiller gibt es keine Wahrheiten jenseits der Wörter. In: Neue Zürcher Zeitung, 105, 2005, p.63-64.

Müller Nielaba, Daniel (2005). Vom Bedeuten des Literarischen: Verstehen, verschoben: Einige Grundsatzüberlegungen und zwei Exkurse zu Schiller und zu Eichendorff. In: Albrecht, Juerg. Kultur nicht verstehen: produktives Nichtverstehen und Verstehen als Gestaltung. Zürich: Edition Voldemeer, 37-52.

Müller Nielaba, Daniel (2002). Die Wahrheit des Glanzes: Zum Streitwert des Stils, am Beispiel von Lessings Anti-Goeze. In: Jabłkowska, Joanna; Półrola, Małgorzata. Engagement, Debatten, Skandale: deutschsprachige Autoren als Zeitgenossen. Łódź: Wydawnictwo Uniwersytetu Łódzkiego , 11-21.

Müller Nielaba, Daniel (2001). Der gefräßige Durst des Erzählens: Zarathustras Gleichnis "Vom Gesicht und Rätsel". In: Villwock, Peter. Nietzsches "Also sprach Zarathustra". Basel: Schwabe, 43-47.

Müller Nielaba, Daniel (2001). Die Nerven lesen: zur Leit-Funktion von Georg Büchners Schreiben. Würzburg: Königshausen & Neumann.

Müller Nielaba, Daniel (2001). Wie Dichten LESEN schreibt: Zur Poetologie der Intertextualität beim jungen Brecht, am Beispiel der Ballade "Das Schiff". The Brecht yearbook, 26:173-190.

Müller Nielaba, Daniel (2000). "Das Auge [...] ruht mit Wohlgefallen auf so schönen Stellen": Georg Büchners Nerven-Lektüre. Weimarer Beiträge, 46:325-345.

Müller Nielaba, Daniel (2000). Die Wendung zum Bessern: Zur Aufklärung der Toleranz in Gotthold Ephraim Lessings "Nathan der Weise". Würzburg: Königshausen & Neumann .

Müller Nielaba, Daniel (1999). Die "Gewalt" der "Vergleichung": Zur Freiheit in Schillers Kant-Lektüre. Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft, 43:222-240.

Müller Nielaba, Daniel (1999). Interkulturalität als literarisches Problem: Zum Beispiel Medea. In: Lasatowicz, Maria Katarzyna; Joachimsthaler, Jürgen. Assimilation - Abgrenzung - Austausch: Interkulturalität in Sprache und Literatur. Frankfurt am Main: Lang, 75-90.

Müller Nielaba, Daniel (1999). Schlafes Bruder, zu Wort gekommen: Wie Lessing enden läßt. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 73:266-288.

Müller Nielaba, Daniel (1998). 'Die arme Recha, die indes verbrannte!': Zur Kombustibilität der Bedeutung in Lessings Nathan der Weise. In: Engel, Eva; Ritterhoff, Claus. Neues zur Lessing-Forschung: Ingrid Strohschneider-Kohrs zu Ehren am 26. August 1997. Tübingen, 105-125.

Müller Nielaba, Daniel (1998). Nationalphilologie - Nationaltheorie? Nationale Identität und Literaturwissenschaft. In: Jabłkowska, Joanna; Półrola, Małgorzata. Nationale Identität: Aspekte, Probleme und Kontroversen in der deutschsprachigen Literatur. Łódź: Wydawnictwo Uniwersytetu Łódzkiego, 25-39.

Müller Nielaba, Daniel (1997). Ei wie nett [...] und so rund abgeschlossen punktum! - Metapher Schweiz: Eine traurige Trope? Zur Frage der Möglichkeit ihrer Literaturgeschichtsschreibung. In: Schmidt-Dengler, Wendelin. Probleme und Methoden der Literaturgeschichtsschreibung in Oesterreich und in der Schweiz: Beiträge der Tagung der Oesterreichischen Gesellschaft für Germanistik in Innsbruck 1996. Wien: Stimulus Publishing Co. Ltd., 23-38.

Müller Nielaba, Daniel (1997). Vergessen und Erinnern im Text: Noch einmal Brechts 'Erinnerung an die Marie A.'. Poetica. Zeitschrift für Sprach- und Literaturwissenschaft, 29:234-254.

Müller Nielaba, Daniel (1996). Avantgarde - Exil. In: Hess-Lüttich, Ernest; Siegrist, Christoph; Würffel, Stefan. Fremdverstehen in Sprache, Literatur und Medien. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, 177-190.

Müller Nielaba, Daniel (1996). Der Textort 'Mitteleuropa': Zu Reto Hännys Polenbuch Am Boden des Kopfes. In: Mielczarek, Zygmunt. Nach den Zürcher Unruhen: deutschsprachige Schweizer Literatur seit Anfang der achtziger Jahre: Konferenzbeiträge. Katowice: Wydawnictwo Uniwersytetu Śląskiego, 61-73.

Müller Nielaba, Daniel (1995). Wider die "Vernunft in der Sprache": zum Verhältnis von Sprachkritik und Sprachpraxis im Schreiben Nietzsches. Tübingen: Narr.

Müller Nielaba, Daniel (1994). Das Loch im Fürstenmantel: Überlegungen zu einer Rhetorik des Bildbruchs im Hessischen Landboten. Colloquia Germanica, 27:123-140.

Müller Nielaba, Daniel (1994). Dem Biß im Text auf den Zahn gefühlt: Der Kauapparat und die Literatur. Schweizer Monatshefte, 3:25-33.

Müller Nielaba, Daniel (1994). Rezension von: Annäherungsversuche - Zur Geschichte und Ästhetik des Erotischen in der Literatur. Arcadia: Zeitschrift für vergleichende Literaturwissenschaft, 29:331-335.

This list was generated on Mon Jul 24 12:52:33 2017 CEST.