UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Creators - Zurich Open Repository and Archive

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items: 6.

Plietzsch, Susanne. Verborgene Einheit? Judentum, Christentum und Islam als Entfaltungen einer Grundstruktur. Buchrezension zu: Bertram Schmitz: Von der einen Religion des Alten Israel zu den drei Religionen Judentum, Christentum und Islam. Kohlhammer-Verlag, Stuttgart 2009. In: Reformierte Presse, 20, 21 May 2010, p.8.

Plietzsch, Susanne (2010). Identification with a woman? The hannah figure in the babylonian talmud. In: Xeravits, Géza G; Dušek, Jan. The stranger in ancient and mediaeval Jewish tradition. Papers read at the first Meeting of the JBSCE, Piliscsaba, 2009. Berlin: De Gruyter, 215-227.

Plietzsch, Susanne (2010). “Dass jede einzelne Sache, für die Israel sein Leben gab, in seinen Händen Bestand haben sollte . . .”: Individuelle und regional unabhängige Religiosität in der Mekhilta des Rabbi Jischmael. Journal for the Study of Judaism, 41(2):244-285.

Den Horizont im Blick: Festschrift zum zehnjährigen Bestehen des Vereins Ofek. Edited by: Plietzsch, Susanne; Bosshardt, Claudia; Jossi, Peter; Rhein, Valérie (2009). Berlin: Ofek.

Plietzsch, Susanne (2009). Die langfristige Effizienz der Tora. Mt 4,1-11, Ex 17,1-7 und Num 20,1-13 im frühjüdischen Kontext. In: Böttrich, Christfried; Hübner, Hans-Peter; Voigt, Kerstin. Evangelium ecclesiasticum. Matthäus und die Gestalt der Kirche (FS Christoph Kähler). Frankfurt: Hansisches Druck- und Verlagshaus (edition chrismon), 361-387.

Plietzsch, Susanne. Text, Identität und Differenz: Weichenstellungen im antiken Judentum. 2009, Universität Basel, Faculty of Theology.

This list was generated on Fri Jul 28 07:05:29 2017 CEST.