Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Communities & Collections

Navigate back| Up a level
Export as
Group by:
Number of items at this level: 1067.

Journal Article

Beckert, J; Rössel, J; Schenk, Patrick (2017). Wine as a Cultural Product Symbolic Capital and Price Formation in the Wine Field. Sociological Perspectives, 60(1):206-222.

Hercowitz-Amir, Adi; Raijman, Rebeca; Davidov, Eldad (2017). Host or hostile? Attitudes towards asylum seekers in Israel and in Denmark. International Journal of Comparative Sociology:Epub ahead of print.

Rost, Katja; Ehrmann, Thomas (2017). Reporting Biases in Positive Research Paradigms in Management: The Example of Win-Win Corporate Social Responsibility. Business & Society, 56(6):840-888.

Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad; Algesheimer, René; Schmidt, Peter (2017). Testing for Approximate Measurement Invariance of Human Values in the European Social Survey. Sociological Methods & Research:Epub ahead of print.

Kuntz, Anabel; Davidov, Eldad; Semyonov, Moshe (2017). The dynamic relations between economic conditions and anti-immigrant sentiment: A natural experiment in times of the European economic crisis. International Journal of Comparative Sociology:Epub ahead of print.

Malti, Tina; Ongley, Sophia F; Peplak, Joanna; Chaparro, Maria P; Buchmann, Marlis; Zuffianò, Antonio; Cui, Lixian (2016). Children's Sympathy, Guilt, and Moral Reasoning in Helping, Cooperation, and Sharing: A 6-Year Longitudinal Study. Child Development, 87(6):1783-1795.

Vorheyer, Claudia (2016). „Transnational mobiles“ – Erkenntnisse zu einer (fast) übersehenen Migrationsgruppe. Österreichische Zeitschrift für Soziologie:55-79.

Rössel, Jörg; Weingartner, Sebastian (2016). Opportunities for Cultural Consumption: How is Cultural Participation in Switzerland Shaped by Regional Cultural Infrastructure? Rationality and Society, 28(4):363-385.

Rost, Katja; Stahel, Lea; Frey, Bruno S (2016). Digital social norm enforcement: online firestorms in social media. PLoS ONE, 11(6):e0155923.

Titzmann, Peter F; Serwata, Olivia J; Silbereisen, Rainer K; Davidov, Eldad (2016). A comparative perspective on mothers ethnic homophily among minority groups in Germany and Israel. Journal of Cross-Cultural Psychology, 47(8):1076-1096.

Vogler, Daniel (2016). Big Data, Big Money: Ertragsstrukturen und Eigentumsverhältnisse in der Schweizer (Online-)Medienlandschaft. Widerspruch, 67:41-54.

Seddig, D (2016). Crime-Inhibiting, Interactional and Co-Developmental Patterns of School Bonds and the Acceptance of Legal Norms. Crime & Delinquency, 62(8):1046-1071.

Thönnes, M; Jakoby, N (2016). Development of Palliative Care and Hospice Services in Germany. A Case Study. Palliative medicine & care : open access:1-5.

Davidov, Eldad; Dülmer, Hermann; Cieciuch, Jan; Kuntz, Anabel; Seddig, Daniel; Schmidt, Peter (2016). Explaining Measurement Nonequivalence Using Multilevel Structural Equation Modeling: The Case of Attitudes Toward Citizenship Rights. Sociological Methods & Research:Epub ahead of print.

Rost, Katja; Momeni, Abdolreza (2016). Identification and monitoring of possible disruptive technologies by patent development paths and topic modeling. Technological Forecasting and Social Change, 104:16-29.

Cabooter, Elke; Weijters, Bert; De Beuckelaer, Alain; Davidov, Eldad (2016). Is extreme response style domain specific? Findings from two studies in four countries. Quality and Quantity:Epub ahead of print.

Buchs, Helen; Helbling, Laura Alexandra (2016). Job opportunities and school-to-work transitions in occupational labour markets. Are occupational change and unskilled employment after vocational education interrelated? Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(17):1-18.

Udris, Linards; Eisenegger, Mark; Schneider, Jörg (2016). News Coverage about Direct-Democratic Campaigns in a Period of Structural Crisis. Journal of Information Policy:68-104.

Caspar, Christian; Teutonburg-Weiss, Hannes (2016). Postdemokratie oder Renaissance von Gegenöffentlichkeit(en)? Ein theoretischer Klärungsversuch. Widerspruch (Zürich), (67):139-150.

Schenk, Patrick; Sunderer, G; Rössel, J (2016). Sind Deutschschweizer altruistischer als Deutsche? Ein Vergleich des Konsums fair gehandelter Produkte in Deutschland und der Schweiz. Berliner Journal für Soziologie, 26(2):145-170.

Jakoby, Nina (2016). Socioeconomic Status Differences in Negative Emotions. Sociological Research Online, 21(2):1-10.

Vogler, Daniel; Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2016). Stakeholder Group Influence on Media Reputation in Crisis Periods. Corporate Communications:322-333.

Bertogg, Ariane; Szydlik, Marc (2016). The Closeness of Young Adults' Relationships with Their Parents. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 42(1):41-59.

Vogler, Daniel; Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2016). The Influence of National Societal Contexts on the Media Reputation of Multinational Corporations: A Comparison between Switzerland and the US. Studies in Communication Sciences:86-93.

Vogler, Daniel; Gisler, Angelo (2016). The effect of CSR on the media reputation of the swiss banking industry before and after the financial crisis 2008. uwf UmweltWirtschaftsForum, 24(2):201-206.

Rössel, Jörg; Schenk, Patrick; Eppler, Dorothea (2016). The emergence of authentic products: The transformation of wine journalism in Germany, 1947–2008. Journal of Consumer Culture:Epub ahead of print.

Rössel, Jörg (2016). Theorie der modernen Gesellschaft oder theoretisch fundierte Makrosoziologie? Zeitschrift für Theoretische Soziologie, 5(1):41-51.

Beierlein, Constanze; Kuntz, Anabel; Davidov, Eldad (2016). Universalism, conservation and attitudes toward minority groups. Social Science Research, 58:68-79.

Rössel, Jörg; Pape, Simone (2016). Who has a wine-identity? Consumption practices between distinction and democratization. Journal of Consumer Culture, 16(2):614-632.

Estermann, Josef; Fuchs, Walter (2016). Zu Häufigkeit und Determinanten rechtlicher Betreuung – Eine vergleichende Analyse von Daten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 36(1):154-188.

Rössel, Jörg; Pap, Ilona (2015). Die Publikationsleistungen der universitären Soziologieabteilungen in der Schweiz. Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, 147/148:9-15.

Schoen, Constantin; Ehrmann, Thomas; Rost, Katja (2015). Ownership, visibility and effort: golf handicaps as proxies for managers' extra effort. Kyklos, 68(2):255-274.

Schroedter, Julia H; De Winter, Tom; Koelet, Suzana (2015). Beyond l’Auberge Espagnole: The Effect of Individual Mobility on the Formation of Intra-European Couples. European Journal of Population, 31(2):181-206.

Haberkern, Klaus; Schmid, Tina; Szydlik, Marc (2015). Gender differences in intergenerational care in European welfare states. Ageing & Society, 35(02):298-320.

Galander, Anne; Walgenbach, Peter; Rost, Katja (2015). Corporate Governance Soft Law Regulations from a Social Norm Perspective. Corporate Governance, 15(1):31-51.

König, R (2015). Educational Inequality and the Welfare State. Journal of Research on Contemporary Society, 1(1):1-20.

Udris, Linards; Lucht, Jens; Schneider, Jörg (2015). Contested federal elections in increasingly commercialized media. A diachronic analysis of elections news coverage in Switzerland. Swiss Political Science Review = Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 21(4):578-595.

Rössel, Jörg; Schroedter, Julia H (2015). Cosmopolitan cultural consumption: Preferences and practices in an heterogenous, urban population in Switzerland. Poetics, 50:80-95.

Sarrasin, Oriane; Green, Eva G T; Fasel, Nicole; Davidov, Eldad (2015). Does survey respondents' immigrant background affect the measurement and prediction of immigration attitudes? An illustration in two steps. International Journal of Public Opinion Research, 27(2):264-276.

Schroedter, Julia H; Rössel, Jörg; Datler, Georg (2015). European Identity in Switzerland: The Role of Intermarriage, Transnational Social Relations and Experiences. Annals of the American Academy of Political and Social Science, 662(1):148-168.

Kriesi, Irene; Basler, Ariane; Buchmann, Marlis (2015). Hartnäckige Selektionseffekte. Panorama, 4:online.

Kuntz, Anabel; Davidov, Eldad; Schwartz, Shalom H; Schmidt, Peter (2015). Human values, legal regulation, and approval of homosexuality in Europe: A cross-country comparison. European Journal of Social Psychology, 45(1):120-134.

Diekmann, Andreas; Przepiorka, Wojtek; Rauhut, Heiko (2015). Lifting the veil of ignorance: An experiment on the contagiousness of norm violations. Rationality and Society, 27(3):309-333.

Rost, Katja; Amberg, Teddy (2015). Management-Vergütung in börsennotierten Unternehmen: Equity statt Bonus! HR - Performance, 6:14-15.

Rössel, Jörg; Weingartner, Sebastian (2015). Nothing but the Cuckoo Clock? Determinants of public funding of culture in Switzerland 1977 - 2010. Poetics, 49:43-59.

Rössel, Jörg; Weingartner, Sebastian (2015). Nothing but the cuckoo clock? Determinants of public funding of culture in Switzerland, 1977–2010. Poetics, 49:43-59.

Buchs, H; Müller, Barbara; Buchmann, M (2015). Qualifikationsnachfrage und Arbeitsmarkteintritt in der Schweiz: Arbeit im erlernten Beruf, Berufswechsel oder Arbeitslosigkeit. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 67(4):709-736.

Stahel, Lea; Cohrs, Christopher (2015). Socially shared representations of the Israel-Palestine conflict: An exploration among conflict outsiders. Conflict & Communication, 14(1):1-19.

Rauhut, Heiko (2015). Stronger inspection incentives, less crime? Further experimental evidence on inspection games. Rationality and Society, 27(4):414-454.

Jakoby, Nina (2015). The Self and Significant Others. Toward a Sociology of Loss. Illness, Crisis, and Loss, 23(2):110-128.

Davidov, Eldad; Cieciuch, Jan; Meuleman, Bart; Schmidt, Peter; Algesheimer, René; Hausherr, Mirjam (2015). The comparability of measurements of attitudes toward immigration in the European Social Survey: exact versus approximate measurement equivalence. Public Opinion Quarterly, 79(S1):244-266.

Zercher, Florian; Schmidt, Peter; Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad (2015). The comparability of the universalism value over time and across countries in the European Social Survey: exact vs. approximate measurement invariance. Frontiers in Psychology:6:733.

Beer, Bettina; Schroedter, Julia H (2014). Social reproduction and ethnic boundaries: Marriage patterns through time and space among the Wampar, Papua New Guinea. Sociologus, 64(1):1-28.

Boers, Klaus; Reinecke, Jost; Daniel, Andreas; Kanz, Kristina-Maria; Schulte, Philipp; Seddig, Daniel; Theimann, Maike; Verneuer, Lena; Walburg, Christian (2014). Vom Jugend- zum frühen Erwachsenenalter : Delinquenzverläufe und Erklärungszusammenhänge in der Verlaufsstudie "Kriminalität in der modernen Stadt". Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 97(3):183-202.

Chiapparini, Emanuela (2014). Schulische Regelbrüche aus der Sicht jugendlicher Peergroups. Schulpädagogik-heute, 5(9):1-16.

Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad; Vecchione, Michele; Schwartz, Shalom H (2014). A Hierarchical Structure of Basic Human Values in a Third-Order Confirmatory Factor Analysis. Swiss Journal of Psychology, 73(3):177-182.

Rauhut, Heiko; Jud, Silvana (2014). Avoiding detection or reciprocating norm violations? An experimental comparison of self- and other-regarding mechanisms for norm adherence. Soziale Welt, 65(2):153-183.

Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Algesheimer, René; Schwartz, Shalom H (2014). Comparing results of an exact versus an approximate (Bayesian) measurement invariance test: A cross-country illustration with a scale to measure 19 human values. Frontiers in Psychology:5:982.

Salvisberg, A (2014). Der Arbeitsmarkt für technisch-naturwissenschaftliche Berufe ist nach wie vor angespannt. Die Volkswirtschaft, (6):41-43.

Ayass, Ruth; Hinz, Thomas; Maiwald, Kai-Olaf; Rössel, Jörg; Schneider, Wolfgang Ludwig; Wobbe, Theresa (2014). Editorial 2014. Zeitschrift für Soziologie, 43(1):2-4.

Schroedter, Julia H; Rössel, Jörg (2014). Europeanisation without the European Union? The case of bi-national marriages in Switzerland. Population, Space and Place, 20(2):139-156.

Preisner, Klaus (2014). Familialer Wandel und Wandel von Familienrecht und -politik. Fampra.ch, 2014(4):784-796.

Davidov, Eldad; Meuleman, Bart; Schwartz, Shalom H; Schmidt, Peter (2014). Individual values, cultural embeddedness, and anti-immigration sentiments: Explaining differences in the effect of values on attitudes toward immigration across Europe. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 66(S1):263-285.

Thönnes, Michaela (2014). L. Hagger and S. Woods (eds) A Good Death? Sociology of health & illness, 36(3):479-481.

Salvisberg, A; Sacchi, S (2014). Labour market prospects of Swiss career entrants after completion of vocational education and training. European Societies, 16(2):255-274.

Davidov, Eldad; Meuleman, Bart; Cieciuch, Jan; Schmidt, Peter; Billiet, Jaak (2014). Measurement Equivalence in Cross-National Research. Annual Review of Sociology, 40:55-75.

Meuleman, Bart; Davidov, Eldad; Cieciuch, Jan; Billiet, Jaak; Schmidt, Peter (2014). Meetequivalentie in internationaal vergelijkend onderzoek. Tijdschrift voor Sociologie, 35(4):261-281.

Rost, Katja; Grätzer, Gitte (2014). Multinational organizations as rule-following bureaucracies – the example of catholic orders. Journal of International Management, 20(3):290-311.

Rost, Katja (2014). Online-Gesellschaft –Freiwillig, offen, teilend, global!? Die Auswirkungen des globalen Internets auf die Gesellschaft und das wirtschaftliche Handeln. Newsletter SVV:8-9.

Seddig, Daniel (2014). Peer group association, the acceptance of norms and violent behaviour: A longitudinal analysis of reciprocal effects. European Journal of Criminology, 11(3):319­-339.

Estermann, Josef (2014). Rechtssoziologie. Bulletin der Vereinigung der Schweizerischen Hochschuldozierenden, 2014(1):64-70.

Hochman, Oshrat; Davidov, Eldad (2014). Relations between Second Language Proficiency and National Identification: The Case of Immigrants in Germany. European Sociological Review (ESR), 30(3):344-359.

Imhof, Kurt (2014). Replik: Der dünne Firnis der Zivilisation. Krisen in der Öffentlichkeit und die Krise der Öffentlichkeit. Zeitschrift für Theoretische Soziologie:304-338.

Rössel, Jörg (2014). Ressourcen und Lebensstile. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (4):33-34.

Rost, Katja (2014). Social Embeddedness of Corporate Elites and Uncertainty in Financial Markets. Corporate Board: Role, duties and composition:18-38.

Neuberger, Franz; Haberkern, Klaus (2014). Structured ambivalence in grandchild care and the quality of life among European grandparents. European Journal of Ageing, 11(2):171-181.

Jakoby, Nina (2014). Talking about grief: conversational partners sought by bereaved people. Bereavement Care, 33(1):13-18.

Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad; Vecchione, Michele; Beierlein, Constanze; Schwartz, Shalom H (2014). The Cross-National Invariance Properties of a New Scale to Measure 19 Basic Human Values: A Test Across Eight Countries. Journal of Cross-Cultural Psychology, 45(5):764-776.

Krettenauer, Tobias; Colasante, Tyler; Buchmann, M; Malti, T (2014). The development of moral emotions and decision-making from adolescence to early adulthood: a 6-year longitudinal study. Journal of Youth and Adolescence, 43(4):583-596.

Jakoby, N (2014). Totengedenken im Web 2.0. Leben & Tod. Forum für neue kulturelle Dimensionen:12-13.

Salvisberg, Alexander; Sacchi, Stefan (2014). Ungleiche Arbeitsmarktchancen in den Ausbildungsberufen. Die Volkswirtschaft, (12):47-50.

Milz, V; Stahl, A; Jakoby, N (2014). Verlieben im Cyberspace. Eine qualitative Untersuchung von Erfahrungsberichten in Internetforen und Blogs. Soziologiemagazin, 7:14-28.

Eisenegger, Mark; Gedamke, Susanne (2014). Wissenschaft in den Medien. Zur Logik medialer Wissenschaftsthematisierung. Medien & Zeit:34-44.

Rössel, Jörg; Just, Daniel (2014). Zentrale Entwicklungstendenzen sozialer Milieus in Deutschland. Eine netzwerkanalytische Perspektive. Zeitschrift für Theoretische Soziologie, S1:205-220.

Rauhut, Heiko (2013). Beliefs about lying and spreading of dishonesty: Undetected lies and their constructive and destructive social dynamics in dice experiments. PLoS ONE, 8(11):e77878.

von Aaken, D; Koob, C; Rost, Katja; Seidl, David (2013). Ausgestaltung und Erfolg von Strategieworkshops - Eine empirische Analyse. Schmalenbach Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 2013(11):588-616.

Isengard, Bettina (2013). "Der Apfel lebt nicht weit vom Stamm": Wohnentfernungen zwischen Eltern und ihren erwachsenen Kindern in Europa. Comparative Population Studies , 38(2):263-290.

Rössel, Jörg (2013). Rezension : Walther Müller-Jentsch, 2012: Die Kunst in der Gesellschaft. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 65(2):385-387.

Rost, Katja; Weibel, Antoinette (2013). CEO Pay from a Social Norm Perspective: The Infringement and Re-establishment of the Fairness Norm. Corporate Governance. An International Review, 21(4):351-371.

Weingartner, Sebastian (2013). Hochkulturelle Praxis und Frame-Selektion. Ein integrativer Erklärungsansatz des Kulturkonsums. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 65(1):3-30.

Schlueter, Elmar; Davidov, Eldad (2013). Contextual sources of perceived group threat: Negative immigration-related news reports, immigrant group size and their interaction, Spain 1996-2007. European Sociological Review (ESR), 29(2):179-191.

Malti, T; Eisenberg, Nancy; Kim, Hyunji; Buchmann, M (2013). Developmental trajectories of sympathy, moral emotion attributions, and moral reasoning: the role of parental support. Social Development, 22(4):773-793.

Jakoby, Nina (2013). Die gesellschaftliche Verteilung von Traurigkeit. Eine emotionssoziologische Analyse. Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 38(1):33-53.

Malti, T; Keller, M; Buchmann, M (2013). Do moral choices make us feel good? The development of adolescent’s emotions following moral decision-making. Journal of Research on Adolescence, 23(2):389-397.

Ayass, Ruth; Hinz, Thomas; Rössel, J; Schneider, Wolfgang Ludwig; Vollmer, Hendrik (2013). Editorial 2013. Zeitschrift für Soziologie, 42(1):2-6.

Coromina, Lluis; Davidov, Eldad (2013). Evaluating measurement invariance for social and political trust in western europe over four measurement time points (2002 - 2008). Ask: Research & Methods, 22(1):37-54.

Schlueter, Elmar; Meuleman, Bart; Davidov, Eldad (2013). Immigrant Integration Policies and Perceived Group Threat: A Multilevel Study of 27 Western and Eastern European Countries. Social Science Research, 42(3):670-682.

Titzmann, P F (2013). Immigrants or adolescents? The interplay of development and acculturation using the example of delinquent behavior. APS Observer, 26(3):32-34.

Schulz, S; Titzmann, P F; Michel, A (2013). Jugendliche Übersetzer:Language Brokering in Migrantenfamilien in Deutschland [Adolescent interpreter: Language brokering in migrant families in Germany. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 45(3):161-174.

Ehrmann, Thomas; Rost, Katja; Inauen, Emil (2013). Location of decision rights in catholic religious orders. Managerial and Decision Economics, 34(1):29-39.

Sarrasin, Oriane; Green, Eva G T; Berchtold, André; Davidov, Eldad (2013). Measurement equivalence across subnational groups: an analysis of the conception of nationhood in Switzerland. International Journal of Public Opinion Research, 25(4):522-534.

Stanley, T D; Doucouliagos, Hristos; Giles, Margret; Heckemeyer, Jost H; Johnston, Robert J; Laroche, Patrice; Nelson, Jon P; Paldam, Martin; Poot, Jacques; Pugh, Geoff; Rosenberger, Randall S; Rost, Katja (2013). Meta-analysis of economics research reporting guidelines. Journal of Economic Surveys, 27(2):390-394.

De Beuckelaer, Alain; Toonen, Stef; Davidov, Eldad (2013). On the optimal number of scale points in graded paired comparisons. Quality and Quantity, 47(5):2869-2882.

Estermann, Josef (2013). Reanalyse der Fallzahlen im Erwachsenenschutzrecht. Zeitschrift für Kindes- und Erwachsenenschutz (ZKE), 68(2):71-78.

Vorheyer, C (2013). Rezension von: Eva Soom Ammann: Ein Leben hier gemacht. Altern in der Migration aus biographischer Perspektive – Italienische Ehepaare in der Schweiz. Sozialer Sinn, 14(1):130-134.

Beckert, J; Rössel, J (2013). The Price of Art. Uncertainty and Reputation in the Art Field. European Societies, 15(2):178-195.

Jakoby, Nina; Haslinger, Julia; Gross, Christina (2013). Trauernormen. Historische und gegenwärtige Perspektiven. SWS-Rundschau, 53(3):131-159.

Datler, Georg; Jagodzinski, Wolfgang; Schmidt, Peter (2013). Two theories on the test bench: Internal and external validity of the theories of Ronald Inglehart and Shalom Schwartz. Social Science Research, 42(3):906-925.

Horne, Christine; Rauhut, Heiko (2013). Using laboratory experiments to study law and crime. Quality and Quantity, 47(3):1639-1655.

Thönnes, Michaela; Jakoby, Nina (2013). Where People Die. A Critical Review. Medical Sociology Online, 7(1):8-19.

Estermann, Josef (2012). Zum interdisziplinären Verhältnis von Medizin und Soziologie. Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, 142(2):18-20.

Buchmann, M (2012). Lorsque les sources d'influence se multiplient : Les contacts avec des jeunes de même âge sont importants! Kidy Swissfamily, 13(60):18-21.

Buchmann, M (2012). Wenn Freunde immer wichtiger werden! : Kontakt zu Gleichaltrigen ist wichtig! Kidy Swissfamily, 13(60):18-21.

Szydlik, Marc (2012). Generations: Connections across the life course. Advances in Life Course Research., 17(3):100-111.

Haberkern, Klaus (2012). Vielfalt der Familie: Problem, Herausforderung, Chance. Spektrum der Wissenschaft, 12(10):68-73.

Nickl, Roger; Haberkern, Klaus (2012). Eine Zukunft ohne Familie. UZH Magazin, 12(2): 20-21.

Höpflinger, François (2012). Für eine selbständige zweite Lebenshälfte. TEC21:22-26.

Davidov, Eldad (2012). A brief introduction to the Structural Equation Modelling (SEM) module in Stata 12. Political Methodologist, 20(1):5-7.

Cieciuch, Jan; Davidov, Eldad (2012). A comparison of the invariance properties of the PVQ-40 and the PVQ-21 to measure human values across German and Polish Samples. Survey Research Methods, 6(1):37-48.

Höpflinger, François (2012). Aktives Altern - neue Leitbilder für neue Generationen älterer Menschen. Newsletter Demos, (1):2-4.

Voelkle, Manuel C; Oud, Johan H L; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2012). An SEM approach to continuous time modeling of panel data: Relating authoritarianism and anomia. Psychological Methods, 17(2):176-192.

Ariely, Gal; Davidov, Eldad (2012). Assessment of measurement equivalence with cross-national and longitudinal surveys in political science. European Political Science, 11(3):363-377.

Berger, Roger; Rauhut, Heiko; Prade, Simone; Helbing, Dirk (2012). Bargaining over waiting time in ultimatum game experiments. Social Science Research, 41(2):372-379.

Thönnes, Michaela; Jakoby, Nina (2012). Betreuen Männer anders? Sterbebegleitung aus einer Gender-Perspektive. Die Hospiz-Zeitschrift, 18(4):15-19.

Buchmann, M (2012). Book Review of Coming of Age in America: Transition to Adulthood in the Twenty-First Century edited by Mary C. Waters, Patrick J. Carr, Maria J. Kefalas, and Jennifer Holdaway. Berkeley and Los Angeles: University of California Press, 2011. American Journal of Sociology, 118(2):517-519.

Datler, Georg (2012). Das Konzept der Europäischen Identität jenseits der Demos-Fiktion. Aus Politik und Zeitgeschichte, (4):57-61.

Pape, S; Rössel, J; Solga, H (2012). Do we see class membership and how? Poetics, 40(4):317-336.

Ayass, Ruth; Bora, Alfons; Hinz, Thomas; Rössel, J; Schneider, Wolfgang Ludwig (2012). Editorial 2012. Zeitschrift für Soziologie, 41(1):2-4.

Kriesi, I; Buchmann, M; Jaberg, A (2012). Educational success and adolescents’ well-being in Switzerland. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 38(2):245-265.

Davidov, Eldad; Meuleman, Bart (2012). Explaining attitudes towards immigration policies in European countries: The role of human values. Journal of Ethnic and Migration Studies, 38(5):757-775.

Brandt, M; Schmid, T; Haberkern, K (2012). Gendered support to older parents: do welfare states matter? European Journal of Ageing, 9(1):39-50.

Höpflinger, François (2012). Generationen - eine Begriffsbestimmung zu einem mehrdeutigen Konzept. Agora42, (2):32-37.

Buchmann, M; Kriesi, I (2012). Geschlechtstypische Berufswahl: Begabungszuschreibungen, Aspirationen und Institutionen. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 52:256-280.

Rössel, Jörg (2012). Gibt es in der Schweiz soziale Schichten? Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 38(1):99-124.

Jakoby, N (2012). Grief as a social emotion. Theoretical perspectives. Death Studies, 36(8):679-711.

Winter, Fabian; Rauhut, Heiko; Helbing, Dirk (2012). How norms can generate conflict: An experiment on the failure of cooperative micro-motives on the macro-level. Social Forces, 90(3):919-946.

Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Schwartz, Shalom H (2012). Introduction to the Special Issue on the Theory of Human Values. Survey Research Methods, 6(1):1-2.

Rössel, J (2012). Lebensstile und Konsum. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (4):42-43.

Rössel, J; Hölscher, M (2012). Lebensstile und Wohnstandortwahl. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64(2):303-327.

Isengard, Bettina; Szydlik, Marc (2012). Living apart (or) together? Coresidence of elderly parents and their adult children in Europe. Research on Aging, 34(4):449-474.

Sunderer, Georg; Rössel, Jörg (2012). Morality or economic interest? The impact of moral motives and economic factors on the purchase of fair trade groceries. International Journal of Consumer Studies, 36(2):244-250.

Schwartz, Shalom H; Cieciuch, Jan; Vecchione, Michele; Davidov, Eldad; Fischer, Ronald; Beierlein, Constanze; Ramos, Alic; Verkasalo, Markku; Lönnqvist, Jan-Erik; Demirutku, Kursad; Dirilen-Gumus, Ozlem; Konty, Mark (2012). Refining the theory of basic individual values. Journal of Personality and Social Psychology, 103(4):663-688.

Weingartner, Sebastian (2012). Rezension von „Culture, Class, Distinction“ von Tony Bennett et al. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64(2):404-406.

Schenk, Patrick (2012). Rezension von: Karpik, Lucien: Valuing the Unique. The Economics of Singularities. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64(2):415-417.

Höpflinger, François (2012). Staranje in generacijske spremembe – novo staranje novih generatcij (Aging and generational change – new ageing of new generations). Revija Gerontologijo in Medgeneracijsko Sožitje, 15(2):3-12.

Beierlein, Constanze; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Schwartz, Shalom; Rammstedt, Beatrice (2012). Testing the discriminant validity of Schwartz' Portrait Value Questionnaire items – A replication and extension of Knoppen and Saris. Survey Research Methods, 6(1):25-36.

Lengerer, Andrea; Schroedter, Julia H; Boehle, Mara; Wolf, Christof (2012). The GESIS Microcensus-Trendfile – A new Database for the Study of Social Change. Schmollers Jahrbuch, 132(3):419-432.

Buchmann, M; Malti, T (2012). The future of young women’s economic role in a globalized economy: New opportunities – persisting constraints. New Directions for Youth Development, 2012(135):77-86.

Davidov, Eldad; Dülmer, Hermann; Schlüter, Elmar; Schmidt, Peter; Meuleman, Bart (2012). Using a multilevel structural equation modeling approach to explain cross-cultural measurement noninvariance. Journal of Cross-Cultural Psychology, 43(4):558-575.

Goisauf, Melanie; Latcheva, Rossalina (2012). Zwangsverheiratung im sozialwissenschaftlichen und öffentlich-politischen Diskurs. Beiträge zur Rechtsgeschichte Österreichs, 1:81-88.

Szydlik, M (2011). Erben in Europa. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 63(4):543-565.

Latcheva, R (2011). Cognitive interviewing and factor-analytic techniques: a mixed method approach to validity of survey items measuring national identity. Quality and Quantity, 45(6):1175-1199.

Skrobanek, J; Reißig, B; Müller, M (2011). Successful placement or displacement in the transition from school to vocational training: the case of lower secondary school pupils. Journal of Youth Studies, 14(7):811-836.

Buchmann, M; Sacchi, S; Salvisberg, A (2011). Stellenmarkt für die Geisteswissenschaftler. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (3):53-54.

Igel, C; Szydlik, Marc (2011). Grandchild care and welfare state arrangements in europe. Journal of European Social Policy, 21(3):210-224.

Schroedter, J H (2011). Transnationale Ehen als Bremsen sozialer Integration. Analysen zu Ehen von Migranten der ehemaligen Anwerbeländer in Westdeutschland. Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI), 46:7-11.

Rössel, J (2011). Cultural capital and the variety of modes of cultural consumption in the opera audience. Sociological Quarterly, 52(1):83-103.

Piurko, Yuval; Schwartz, Shalom H; Davidov, Eldad (2011). Basic personal values and the meaning of left-right political orientations in 20 countries. Political Psychology, 32(4):537-561.

Jakoby, Nina (2011). Buchbesprechung von: Sieben, Barbara, und Asa Wettergren (Hrsg.): Emotionalizing Organizations and Organizing Emotions. London: Palgrave Macmillan 2010. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 63(3):528-530.

Ariely, Gal; Davidov, Eldad (2011). Can we rate public support for democracy in a comparable way? Cross-national equivalence of democratic attitudes in the World Value Survey. Social Indicators Research, 104(2):271-286.

Sacchi, S; Salvisberg, A (2011). Die Entwicklung des Arbeitsmarkts für Berufseinsteiger. Die Volkswirtschaft, 84(4):32-34.

Jakoby, N (2011). Die Klassikerin der Soziologie: Harriet Martineau (1802-1876). Soziologie Heute, (1):32-34.

Diekmann, Andreas; Przepiorka, Wojtek; Rauhut, Heiko (2011). Die Präventivwirkung des Nichtwissens im Experiment. Zeitschrift für Soziologie, 40(1):74-84.

Höpflinger, F (2011). Die neue Generation der 'jungen Alten'. Befindlichkeit und Werthaltungen in mitteleuropäischen Ländern. Psychotherapie im Alter, 8(2):155-166.

Jakoby, N; Bächi, Sabrina; Hasanmetaj, Bujare; Nigg, Regula; Noser, Emilou (2011). Geschlechterrepräsentation in Kinderzeichnungen: Flexibilisierung oder Stereotypisierung? Eine explorative Studie in Schweizer Kindergärten und Primarschulen. Diversitas – Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies, 2:25-31.

Lorenz, Jan; Rauhut, Heiko; Schweizer, Frank; Helbing, Dirk (2011). How social influence can undermine the wisdom of crowd effect. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, 108(22):9020-9025.

Latcheva, R; Herzog-Punzenberger, B (2011). Integration revisited : Zur Dynamik und Kontextabhängigkeit individueller Integrationsverläufe am Beispiel von MigrantInnen der ersten Generation in Wien. Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 36(1):3-27.

Davidov, Eldad; Thörner, Stefan; Schmidt, Peter; Gosen, Stefanie; Wolf, Carina (2011). Level and change of group-focused enmity in Germany: unconditional and conditional latent growth curve models with four panel waves. AStA Advances in Statistical Analysis, 95(4):481-500.

Davidov, Eldad (2011). Nationalism and constructive patriotism: a longitudinal test of comparability in 22 countries with the ISSP. International Journal of Public Opinion Research, 23(1):88-103.

Imhof, K (2011). Rationalitätsverlust durch die Intimisierung des Öffentlichen in den Massenmedien. Psychotherapie und Sozialwissenschaft, 13(1/2011):79-98.

Rauhut, Heiko; Lorenz, Jan; Schweizer, Frank; Helbing, Dirk (2011). Reply to Farrell: Improved individual estimation success can imply collective tunnel vision. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, 108(36):E626.

Vorheyer, C (2011). Rezension von "Yvonne Riaño, Janine Dahinden: Zwangsheirat. Hintergründe, Massnahmen, lokale und transnationale Dynamiken, Reihe Geschlechterfragen. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 37(1):188-191.

Schenk, Patrick (2011). Rezension von: Christoph Weischer (2011): Sozialstrukturanalyse. Grundlagen und Modelle. Lehrbuch. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64(3):615-618.

Helbing, Dirk; Yu, Wenjian; Rauhut, Heiko (2011). Self-organization and emergence in social systems. Modeling the coevolution of social environments and cooperative behavior. Journal of Mathematical Sociology, 35(1):177-208.

Jakoby, N (2011). Sociologists never die? Eine soziologische Betrachtung der Trauer. Soziologie Heute:26-27.

Rössel, J (2011). Spenden aus soziologischer Perspektive. BBE Newsletter, (12):online.

Salvisberg, Alexander (2011). Stellenmarkt-Monitor 2011. Auszüge aus der Forschungsreihe "Stellenmarkt-Monotor Schweiz" des Soziologischen Instituts der Universiät Zürich. NZZ-Mediadok:n/a.

Davidov, Eldad; Depner, Felix (2011). Testing for measurement equivalence of human values across online and paper-and-pencil surveys. Quality and Quantity, 45(2):375-390.

Krumpal, Ivar; Rauhut, Heiko; Böhr, Dorothea; Naumann, Elias (2011). The framing of risks and the communication of subjective probabilities for victimizations. Quality and Quantity, 6:1331-1348.

Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2011). The media construction of the financial market crisis in a comparative perspective – An analysis of newspapers in UK, USA and Switzerland between 2007 and 2009. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 37(2):241-258.

Rost, Katja (2011). The strength of strong ties in the creation of innovation. Research policy, 40(4):588-604.

Buchmann, M; Kriesi, I (2011). The transition to adulthood in Europe. Annual Review of Sociology, 37:481-503.

Rauhut, Heiko; Lorenz, Jan (2011). The wisdom of crowds in one mind: How individuals can simulate the knowledge of diverse societies to reach better decisions. Journal of Mathematical Psychology, 55(2):191-197.

Steinmetz, Holger; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2011). Three approaches to estimate latent interaction effects: intention and perceived behavioral control in the theory of planned behavior. Methodological Innovations Online, 6(1):95-110.

Davidov, Eldad; Weick, Stefan (2011). Transition to Homeownership Among Immigrant Groups and Natives in West Germany, 1984–2008. Journal of Immigrant & Refugee Studies, 9(4):393-415.

Skrobanek, J; Mögling, T; Tillmann, F (2011). Verlorene Jugendliche am Übergang Schule - Beruf. Empirische Befunde über junge "DropOuts". Aspekte Jugendsozialarbeit, 67:41-64.

Imhof, K (2011). Vernunft ist keine Privatsache. Eine Verteidigung der bürgerlichen Gesellschaft und ihrer Medien. Schweizer Monat, (988):online.

Eisenegger, Mark; Künstle, Daniel (2011). Von der sozialen zur volkswirtschaftlichen Verantwortung: Wie die Finanzmarktkrise die Reputationsdynamik verändert. Die Volkswirtschaft, 84(7/8):55-62.

Geser, H (2011). Waffensysteme als „derivierte Akteure“. Kampfroboter im asymmetrischen Krieg. Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis, 20(1):52-59.

Schmid, T; Kriesi, I; Buchmann, M (2011). Wer nutzt familienergänzende Kinderbetreuung? Die Betreuungssituation 6-jähriger Kinder in der Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 37(1):9-32.

Wroblewski, A; Leitner, A; Latcheva, R (2011). Wiedereinstieg & Weiterbildung : Weiterbildungsmotivation und Realisierungschancen von(formal) gering qualifizierten Wiedereinsteigerinnen. Wirtschaft und Gesellschaft, (2):1-17.

Thönnes, M; Jakoby, N (2011). Wo sterben Menschen? Zur Frage des Sterbens in Institutionen. Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie, 44:336-339.

Thönnes, Michaela (2011). Wo wollen wir sterben? Zur Soziologie der Sterbeorte. Soziologie Heute, 4(19):18-20.

Albert, Ernest (2011). Über Backlash, Neukonstellationen und einige Schweizer Wertentwicklungen. Swissfuture – Magazin für Zukunftsmonitoring, 1(11):4-7.

Pape, S (2010). Literaturbesprechung : Zwischen Methodenpluralismus und Datenhandel. Zur Soziologie der kommerziellen Konsumforschung. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 62(4):780-782.

Szydlik, M (2010). Das Doktorstudium in Soziologie an den einzelnen Universitäten: Universität Zürich. SGS-Bulletin, (138):34-36.

Davidov, Eldad; De Beuckelaer, Alain (2010). How harmful are survey translations? A test with Schwartz's human values instrument. International Journal of Public Opinion Research, 22(4):485-510.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2010). Rezension von "Schluchter, Wolfgang: Grundlegungen der Soziologie. Eine Theoriegeschichte in systematischer Absicht. Band I. Tübingen: Mohr Siebeck 2006". Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 62(3):553-556.

Haberkern, Klaus; Szydlik, Marc (2010). State care provision, societal opinion and children's care of older parents in 11 european countries. Ageing & Society, 30(2):299-323.

Kriesi, I; Buchmann, M; Sacchi, S (2010). Variation in job opportunities for men and women in the Swiss labor market 1962–1989. Research in Social Stratification and Mobility, 28(3):309-323.

Rössel, J (2010). Umzug/Tapetenwechsel. Die sesshafte Moderne. Der Blaue Reiter, 29:90-91.

Rauhut, Heiko; Winter, Fabian (2010). A sociological perspective on measuring social norms by means of strategy method experiments. Social Science Research, 39:1181-1194.

Rössel, J (2010). Rezension von: "Mobile Living Across Europe" hrsg. von Norbert F. Schneider und Gerardo Meil. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 62(2):353-355.

Geser, H (2010). Tweeted thoughts and Twittered Relationships. Some Sociological Remarks on the promises and limits of molecular online communications. Revista de Informatica Sociala, (13):5-18.

Datler, Georg (2010). "Europäische Identität" in der empirischen Sozialforschung: Ein Konzept ohne Inhalt? Forum 21. European Journal on Child and Youth Research, (6):68-75.

Otte, G (2010). Buchrezension zu: Andreas Gebesmair: Die Fabrikation globaler Vielfalt. Struktur und Logik der transnationalen Popmusikindustrie, Bielefeld: Transcript Verlag, 2008. Comparativ – Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung, (1-2):255-259.

Malti, T; Perren, S; Buchmann, M (2010). Children's peer victimization, empathy, and emotional symptoms. Child Psychiatry and Human Development, 41(1):98-113.

Skrobanek, J; Jobst, S (2010). Cultural differentiation or self-exclusion. On young Turks’ and Repatriates’ dealing with experiences of discrimination in Germany. Current Sociology, 58(3):463-488.

Imhof, K (2010). Das Systemrisiko der Demokratie. Swissfuture – Magazin für Zukunftsmonitoring, 37(2):14-19.

Skrobanek, J (2010). Demografie, Ausbildungsmarkt und Ausbildungsreife – Was heißt das für benachteiligte Jugendliche? Jugendpolitik, 36(3):22-26.

Malti, T; Buchmann, M (2010). Die Entwicklung moralischer Emotionen bei Kindergartenkindern. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 59(7):545-560.

Groeber, Patrick; Rauhut, Heiko (2010). Does ignorance promote norm compliance? Computational & Mathematical Organization Theory, 16(1):1-28.

Szydlik, M (2010). Erbschaften im demographischen Wandel: Soziologische Perspektiven. ErbR – Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis, 5(7):217-221.

Rössel, J (2010). Ethnische Ungleichheit. Diskriminierung in der Einwanderergesellschaft oder Reproduktion der geschichteten Sozialstruktur? Gesellschaft. Wirtschaft. Politik - GWP, 59(4):462-475.

Igel, C (2010). Grosselternschaft im Wohlfahrtsstaat - Die Bedeutung und Ausgestaltung von Enkelbetreuung in Europa. Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, (294):16-19.

Haberkern, K; Brandt, M (2010). Intergenerationale und professionelle Unterstützung älterer Personen in Europa. WSI Mitteilungen, 63(4):188-195.

Imhof, K (2010). Kollektive Aufmerksamkeitslandschaften. Ursprünge und Folgerungen eines Forschungszugangs. Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 60(1):97-120.

Buchmann, M; Kriesi, I; Sacchi, S (2010). Labour Market Structures and Women's Employment Levels. Work, Employment, and Society, 24(2):279-299.

Latcheva, Rossalina (2010). Nationalism versus Patriotism, or the Floating Border? National Identification and Ethnic Exclusion in Post-communist Bulgaria. Journal of Comparative Research in Anthropology and Sociology, 1(2):187-216.

Rössel, J (2010). Rezension: Robin Archer "Why Is There No Labor Party in the United States?". Politische Vierteljahresschrift, 51(4):766-768.

Buchmann, M; Kriesi, I (2010). Schuleintritt und Schulleistungen im mittleren Primarschulalter. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 36(2):325-344.

Hupka-Brunner, S; Sacchi, S; Stalder, B (2010). Social origin and access to upper secondary education in Switzerland: a comparison of company-based apprenticeship and exclusively school-based programmes. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 36(1):11-31.

Malti, T; Buchmann, M (2010). Socialization and individual antecedents of adolescents' and young adults' moral motivation. Journal of Youth and Adolescence, 39(2):138-149.

Davidov, Eldad (2010). Testing for comparability of human values across countries and time with the third round of the European Social Survey. International Journal of Comparative Sociology, 51(3):171-191.

Merz-Benz, P U (2010). The Chinese Laundryman: A Model for the Social Type of the Sojourner – and a Living Transcultural Phenomenon. Asiatische Studien / Études Asiatiques, 64(1):89-100.

Rost, Katja (2010). The rise in executive compensation - Consequence of a ‛War for Talents‛? Academy of Management Best Paper Proceeding:1-6.

Kalter, F; Schroedter, J H (2010). Transnational marriage among former labour migrants in Germany. Zeitschrift für Familienforschung, 22(1):11-36.

Imhof, Kurt (2010). Vertrauen und Sicherheit – Grundlagen von Kreativität. Neue Gesellschaft. Frankfurter Hefte:30-33.

Rössel, J; Pape, S (2010). Was ist ein typischer Arbeiter? Stereotype über soziale Schichten. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 41(1):57-71.

Bayard, S; Staffelbach, M (2010). Wonach streben die Jugendlichen heute? terra cognita. Schweizer Zeitschrift für Integration und Migration, (16):12-15.

Imhof, K (2010). Zum Systemrisiko der Demokratie. Zeitschrift Texte. Öffentlich-rechtliche Qualität im Diskurs, (3):4-10.

Szydlik, M (2009). Forschungsgruppe Arbeit, Generation, Sozialstruktur (AGES). Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), 4/2009:48-49.

Geser, H (2009). Computers and computer networks as catalysts of intraorganizational decentralization. Revista de Informatica Sociala, 7(12):43-71.

Imhof, K (2009). Das Schicksal der öffentlichen Kritik nach dem neuen Strukturwandel der Öffentlichkeit. Gesellschaft für ethische Fragen, Arbeitsblatt, (48):6-11.

Brandt, M; Haberkern, K; Szydlik, M (2009). Intergenerational Help and Care in Europe. European Sociological Review (ESR), 25(5):585-601.

Szydlik, M (2009). Neue Generationenliteratur. Soziologische Revue, 32(4):381-390.

Geser, H; Meuli, U (2009). Immer mehr Parteilose in den Gemeindeexekutiven. Die Schweizer Gemeinde, 2009(9):1-3.

Höpflinger, F (2009). Wie Alte und Junge miteinander arbeiten und voneinander lernen. io new management, 78(7-8):8-11.

Geser, H (2009). Book Review: New Tech, New Ties: How Mobile Communication Is Reshaping Social Cohesion By Rich Ling. Cambridge, Mass: MIT Press, 2008. American Journal of Sociology, 115(1):320-322.

Geser, H (2009). Rising Tides of Ideological Simplifications. A Comparative and Longitudinal Analysis of Local Parties. Swiss Political Science Review, 15(2):241-280.

Haberkern, K (2009). Rezension zu Bode, Ingo: The Culture of Welfare Markets. The International Recasting of Pension and Care Systems". Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 61(1):134-137.

Höpflinger, F (2009). Der Wandel des Alters. SuchtMagazin, 35(3):4-8.

Fröhlich, C (2009). Ausschluss vs. Integration? Der gesellschaftliche Umgang mit Behinderung in Russland und Deutschland. SWS-Rundschau, 49(3):293-313.

Meuleman, Bart; Davidov, Eldad; Billiet, Jaak (2009). Changing attitudes toward immigration in Europe, 2002-2007. A dynamic group conflict theory approach. Social Science Research, 38(2):352-365.

Davidov, Eldad; Breitscheidel, L; Clouth, J; Reips, M; Happich, M (2009). Diabetic retinopathy and health-related quality of life. Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology, 247(2):267-272.

Coall, D A; Meier, M; Hertwig, R; Wänke, M; Höpflinger, F (2009). Grandparental investment: the influences of reproductive timing and family size. American Journal of Human Biology, 21(4):455-463.

Rauhut, Heiko (2009). Higher punishment, less control? Experimental evidence on the inspection game. Rationality and Society, 21(3):359-392.

Fröhlich, C (2009). Internationale Förderung und politische Kultur in der russischen Zivilgesellschaft. Das Beispiel der NGOs in der Behindertenhilfe. Russland-Analysen, 188:2-5.

Rössel, J (2009). Kulturelles Kapital und Musikrezeption. Eine empirische Überprüfung von Bourdieus Theorie der Kunstwahrnehmung. Soziale Welt, 60(3):239-257.

Buchmann, M; Kriesi, I; Sacchi, S (2009). Labour market, job opportunities, and transitions to self-employment: Evidence from Switzerland from the mid-1960s to the late 1980s. European Sociological Review (ESR), 25(5):569-583.

Isengard, B (2009). Lohnunterschiede im Spannungsfeld von sozialer Herkunft und individueller Bildung. Soziale Welt, 60(1):27-46.

Davidov, Eldad (2009). Measurement equivalence of nationalism and constructive patriotism in the ISSP: 34 Countries in a comparative perspective. Political Analysis, 17(1):64-82.

Höpflinger, F (2009). Migration und Alter: Bleiben, zurückkehren oder pendeln? terra cognita. Schweizer Zeitschrift für Integration und Migration, (14):42-46.

Sacchi, S; Salvisberg, A; Buchmann, M (2009). Neue Kenngrössen zur Schweizer Stellenmarktentwicklung. Die Volkswirtschaft, 3:57-60.

Höpflinger, F (2009). Neue Leitmodelle zum Alter: Modernes Altern - ein mehrdimensionaler und differenzierter Prozess. SozialAktuell: die Fachzeitschrift für soziale Arbeit, (10):12-15.

Sacchi, S; Salvisberg, A; Buchmann, M (2009). Nouveaux indicateurs sur l'évolution du marché de l'emploi. Die Volkswirtschaft, 82(3):57-60.

Rauhut, Heiko; Junker, Marcel (2009). Punishment deters crime because humans are bounded in their strategic decision-making. Journal of Artificial Societies and Social Simulation, 12(3):online.

Fröhlich, C (2009). Rezension zu "Maschke, Michael. Behindertenpolitik in der Europäischen Union. Lebenssituation behinderter Menschen und nationale Behindertenpolitik in 15 Mitgliedsstaaten." Wiesbaden. VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008. PVS Politische Vierteljahresschrift, 50(4):861-863.

Igel, C; Brandt, M; Haberkern, K; Szydlik, M (2009). Specialization between Family and State - Intergenerational Time Transfers in Western Europe. Journal of Comparative Family Studies, 40(2):203-226.

Rössel, J; Bromberger, K (2009). Strukturiert kulturelles Kapital auch den Konsum von Populärkultur? Zeitschrift für Soziologie, 38(6):494-513.

Isengard, B (2009). Umverteilung als staatliches Regulierungsinstrument: Eine vergleichende Analyse für Deutschland und die Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 35(3):501-523.

Geser, H (2009). Work Values and Christian Religiosity: An Ambiguous Multidimensional Relationship. Journal of Religion and Society, 11:1-87.

Lucht, J; Udris, L (2008). Democracy in the media society: Changing media structures - changing political communication? Fög Research Paper, (2008-0):online.

Brandt, M; Deindl, C; Haberkern, K; Szydlik, M (2008). Reziprozität zwischen erwachsenen Generationen: Familiale Transfers im Lebenslauf. Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie, 41(5):374-381.

Jakoby, N (2008). Kontakte mit Nichten und Neffen: eine empirische Analyse von vernachlässigten Verwandtschaftsbeziehungen. Zeitschrift für Familienforschung, 20(2):157-184.

Brandt, M; Szydlik, M (2008). Soziale Dienste und Hilfe zwischen Generationen in Europa. Zeitschrift für Soziologie, 37(4):301-320.

Geser, H (2008). Kann der Rassismus im Internet überleben? Tangram, (21):19-26.

Geser, H (2008). Le racisme pourra-t-il survivre sur Internet? Tangram, (21):27.

Rössel, J (2008). Conditions of the explanatory power of life styles. European Sociological Review (ESR), 24(2):231-241.

Davidov, Eldad; Meuleman, Bart; Billiet, Jaak; Schmidt, Peter (2008). Values and Support for Immigration: A Cross-Country Comparison. European Sociological Review (ESR), 24(5):583-599.

Haberkern, K; Szydlik, M (2008). Pflege der Eltern - Ein europäischer Vergleich. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 60(1):78-101.

Rössel, J (2008). Vom rationalen Akteur zum "systemic dope". Eine Auseinandersetzung mit der Sozialtheorie von Hartmut Esser. Berliner Journal für Soziologie, 18(1):156-178.

Davidov, Eldad (2008). A cross-country and cross-time comparison of the human values measurements with the second round of the European Social Survey. Survey Research Methods, 2(1):33-46.

Fröhlich, C (2008). Behindernde Gesellschaft - Gegenwärtige Entwicklungen in der deutschsprachigen Forschung über Behinderung. Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau, (56):71-81.

Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Schwartz, Shalom H (2008). Bringing values back in the adequacy of the European Social Survey to measure values in 20 countries. Public Opinion Quarterly, 72(3):420-445.

Beckert, J; Rössel, J (2008). Confused consumers? Art Value, 2(3):36-38.

Rauhut, Heiko; Krumpal, Ivar (2008). Die Durchsetzung sozialer Normen in Low-Cost und High-Cost Situationen. Zeitschrift für Soziologie, 37(5):380-402.

Ettinger, P; Udris, L (2008). Die gesellschaftliche Problematisierung des Rechtsextremismus - öffentliche Kommunikation als Seismograph? Berliner Debatte Initial, 19(H.1/2):15-28.

Pape, S; Rössel, J; Solga, H (2008). Die visuelle Wahrnehmbarkeit sozialer Ungleichheit - Eine alternative Methode zur Untersuchung der Entkopplungsthese. Zeitschrift für Soziologie, 37(1):25-41.

Jakoby, N (2008). Diversität des Familien- und Verwandtschaftslebens - Zur Bedeutung des erweiterten Familienkreises. Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, 33(2):207-228.

Schimmelfennig, F; Scholtz, H (2008). EU democracy promotion in the European neighbourhood: political conditionality, economic development and transnational exchange. European Union Politics, 9(2):187-215.

Lucht, J; Tréfás, D (2008). Europäische Öffentlichkeit und Identität. Fög Research Paper, (2008-0):online.

Malti, T (2008). Integrative Förderung moralischer Kompetenz in Kindergarten und Primarstufe. 4 bis 8 - Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe:11-13.

Szydlik, M (2008). Intergenerational solidarity and conflict. Journal of Comparative Family Studies, 39(1):97-114.

Tréfás, D (2008). Is European Nationalism failing because of a lack of myths? Journal of Contemporary European Studies, 3(1):63-79.

Pape, S (2008). Literaturbesprechung: Burzan, Nicole: Quantitative Forschung in der Sozialstrukturanalyse. Anwendungsbeispiele aus methodischer Perspektive. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 60(3):615-617.

Malti, T; Gummerum, M; Keller, M (2008). Moral emotions and moral cognitions. European Journal of Developmental Science, 2(3):203-205.

Künzler, D (2008). Nothing actually really changed? Die kenianische Bildungsreform von 2003 im Lichte der sozialen Ungleichheit. Africa Spectrum, 42(3):507-517.

Rauhut, Heiko; Krumpal, Ivar (2008). Rechtfertigungen und sexuelle Gewalt. Eine experimentelle Studie. Soziale Probleme, 19(2):219-237.

Estermann, Josef (2008). Rezension von: Boris Boller: Drogen und Öffentlichkeit in der Schweiz. Abhängigkeiten, 2008(2):68-69.

Rössel, J (2008). Sammelrezension: Jonathan H. Turner und Jan E. Stets, 2005: The Sociology of Emotions. New York: Cambridge University Press; Jan E. Stets und Jonathan H. Turner, 2006: Handbook of the Sociology of Emotions. New York: Springer. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 60(1):194-197.

Legge, Sandra; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2008). Social structural effects on the level and development of the individual experience of anomie in the German population. International Journal of Conflict and Violence, 2(2):248-267.

Billiet, Jaak B; Davidov, Eldad (2008). Testing the stability of an acquiescence style factor behind two interrelated substantive variables in a panel design. Sociological Methods & Research, 36(4):542-562.

Krettenauer, T; Malti, T; Sokol, B (2008). The development of moral emotions and the happy victimizer phenomenon: a critical review of theory and applications. European Journal of Developmental Science, 2(3):221-235.

Zick, Andreas; Wolf, Carina; Küpper, Beate; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Heitmeyer, Wilhelm (2008). The syndrome of group-focused enmity: the interrelation of prejudices tested with multiple cross-sectional and panel data. Journal of Social Issues, 64(2):363-383.

Otte, G; Baur, N (2008). Urbanism as a way of life? Räumliche Variationen der Lebensführung in Deutschland. Zeitschrift für Soziologie, 37(2):93-116.

Imhof, K (2008). Vertrauen, Reputation und Skandal. Religion, Staat, Gesellschaft, (1):55-78.

Estermann, Josef (2008). Warum Lebensqualität im Pflegeheim bedeutsam ist und wie sie gemessen werden kann. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 34(1):187-210.

Raijman, Rebeca; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Hochman, Oshrat (2008). What does a nation owe non-citizens? National attachments, perception of threat and attitudes towards granting citizenship rights in a comparative perspective. International Journal of Comparative Sociology, 49(2-3):195-220.

Krumpal, Ivar; Rauhut, Heiko; Böhr, Dorothea; Naumann, Elias (2008). Wie wahrscheinlich ist "wahrscheinlich"? Zur subjektiven Einschätzung und Kommunikation von Viktimisierungswahrscheinlichkeiten. MDA - Methoden, Daten, Analysen, 2(1):3-27.

Krumpal, Ivar; Rauhut, Heiko (2008). Zum Ausmass der bundespolitischen Parteipolitikverflechtung bei Landtagswahlen in Deutschland 1996 bis 2000. Zeitschrift für Parlamentsfragen, 39(2):249-269.

Schmidt, Peter; Bamberg, Sebastian; Davidov, Eldad; Herrmann, Johannes; Schwartz, Shalom H (2007). Die Messung von Werten mit dem "Portraits Value Questionnaire". Zeitschrift für Sozialpsychologie, 38(4):261-275.

Weibel, Antoinette; Rost, Katja; Osterloh, Margit (2007). Disziplinierung der Agenten oder Crowding-out? Gewollte und ungewollte Anreizwirkungen von variablen Löhnen. Schmalenbach Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung:1055-1079.

Davidov, Eldad (2007). Explaining habits in a new context the case of travel-mode choice. Rationality and Society, 19(3):315-334.

Imhof, Kurt (2007). Permanente Aufklärung. Über den Wandel der öffentlichen Wissensvermittlung in der Moderne. Medien & Zeit:45-60.

Rost, Katja; Hölzle, Katharina; Gemünden, Hans-Georg (2007). Promotors or Champions? Pros and cons of the division of labour for economic progress. Schmalenbach Business Review (sbr):340-363.

Davidov, Eldad; Yang-Hansen, Kajsa; Gustafsson, Jan-Eric; Schmidt, Peter; Bamberg, Sebastian (2006). Does money matter? A theory-driven growth mixture model to explain travel-mode choice with experimental data. Methodology: European Journal of Research Methods for the Behavioral and Social Sciences, 2(3):124-134.

Wallace, Claire; Latcheva, Rossalina (2006). Economic Transformation Outside the Law: Corruption, Trust in Public Institutions and the Informal Economy in Transition Countries of Central and Eastern Europe. Europe-Asia Studies, 58(1):81-102.

Imhof, Kurt (2006). Mediengesellschaft und Medialisierung. Medien- & Kommunikationswissenschaft, 54:191-215.

Uhl, B H; Vorheyer, C (2006). Menschenhandel: Wer ist Täter, wer ist Opfer? - Zur Konstruktion einer Politik. Osteuropa, 56(6):21-33.

Clouth, J; Eichmann, F; Davidov, Eldad (2006). PMH33 structural equation modelling of schizophrenia early retirement in germany. Value in Health, 9(6):A319-A320.

Rost, Katja (2006). Patentstärke und Netzwerkeinbettung in Forscher- und Entwickler-Netzwerken. Schmalenbach Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 5:363-389.

Imhof, Kurt (2006). Sonderfall Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 32(2):197-223.

von Wartburg, Iwan; Rost, Katja; Theichert, Torsten (2006). The creation of social and intellectual capital in virtual communities of practice: shaping social structure in virtual communities of practice. International Journal of Learning and Change, 1(3):299-316.

Vorheyer, C (2006). Zur Bedeutung individueller Wahrnehmungs- und Handlungsmuster in der Rechtsanwendung. Das Beispiel der Verwaltung von Prostitution. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 27(2):275-288.

Imhof, Kurt (2005). Was ist ein Skandal? Persönlich:46-49.

von Wartburg, Iwan; Theichert, Torsten; Rost, Katja (2005). Inventive progress measured by multI -stage patent citation analysis. Research Policy:1591-1607.

Imhof, Kurt (2005). Klein geschnitten. Wir wollen nicht wissen, was „Öffentlichkeit“ ist. AVISO - Zeitschrift für Wissenschaft und Kunst in Bayern:6-7.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2004). Reputationsrisiken von Regierungsakteuren. Medienwissenschaft Schweiz:50-56.

Theichert, Torsten; Rost, Katja (2004). Zusammenarbeit von KMU mit Hochschulen und Transfermittlern. Die Unternehmung, 58(5):373 - 395.

Imhof, Kurt (2003). Deregulation – Regulation. Standpunkt. UZH Magazin:6.

Schranz, Mario; Imhof, Kurt (2003). Die Früherkennung von Gewalt gegen Minderheiten. Tangram, 13:69-75.

Imhof, Kurt (2003). Politik im „neuen“ Strukturwandel der Öffentlichkeit. Soziale Welt, (14):401-418.

Theichert, Torsten; Rost, Katja (2003). Trust, Involvement Profile and Customer Retention - Modelling, Effects and Implications. International Journal of Technology Management and Sustainable Development:621-639.

Imhof, Kurt (2002). Das Geschäft mit der Wiederherstellung von Vertrauen. Funktionen der Moralisierung in der Mediengesellschaft. riskVOICE, (004):1-12.

Imhof, Kurt (1999). Tyrannei der Intimität? ZOOM Kommunikation & Medien, (12/13):40-49.

Imhof, Kurt (1998). Gesellschaftsordnung und öffentliche Kommunikation. Swiss Political Science Review = Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 4(3):79-89.

Imhof, Kurt (1996). "Öffentlichkeit" als historische Kategorie und als Kategorie der Historie. Schweizerische Zeitschrift für Geschichte (Revue suisse d'histoire), 1:3-25.

Imhof, Kurt (1996). Einheit durch Differenz: Das Fremde in der öffentlichen Kommunikation. UZH Magazin, 2:10-13.

Imhof, Kurt (1996). Soziale Bewegungen und öffentliche Kommunikation. Medienwissenschaft Schweiz, 1:26-33.

Imhof, Kurt (1995). Medienereignisse als Indikatoren sozialen Wandels. Relation. Medien - Gesellschaft - Geschichte, 1(1):153-164.

Imhof, Kurt (1995). Rezension von: Friedrich Heckmann, Ethnische Minderheiten, Volk und Nation. Soziologie inter-ethnischer Beziehungen. Soziologische Revue, 18(1):80-84.

Imhof, Kurt (1994). Ausdifferenzierung - Entdifferenzierung. Mediensystem und politische Kommunikation. Medienwissenschaft Schweiz, (2):26-28.

Imhof, Kurt (1993). Heimat und Herkunft oder: Von der «Aufwertung» des Fremden. Revue der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft, 3(132):15-17.

Imhof, Kurt (1993). Nationalismus, Nationalstaat und Minderheiten. Zu einer Soziologie der Minoritäten. Soziale Welt, 3(44):327-357.

Imhof, Kurt (1992). Medienereignisse im sozialen Wandel. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 18(3):601-631.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1989). Migration und Minderheiten. UZH Magazin:26-30.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano; Kleger, Heinz (1989). Varianten der Entzauberung des Staates. Rechts- und Staatskritik im sozialen Wandel, Diskussionsbeiträge zum Forschungsschwerpunkt historische Mobilität und Normenwandel. SPIEL: Siegener Periodicum zur internationalen empirischen Literaturwissenschaft:n/a.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1988). Sozialer Wandel und Rechtsproduktion. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 14(2):247-296.

Book Section

Rost, Katja (2017). CEOs are paid for talent. In: Frey, Bruno S; Iselin, David. Economic Ideas You Should Forget. Berlin: Springer, 1-140.

Jakoby, N; Thönnes, M (2017). Einleitung : Zur Soziologie des Sterbens : aktuelle theoretische und empirische Beiträge. In: Jakoby, N; Thönnes, M. Zur Soziologie des Sterbens. Aktuelle theoretische und empirische Beiträge. Wiesbaden: Springer, 1-9.

Schranz, Mario; Eisenegger, Mark; Gisler, Angelo (2017). Informationsmedien im Umbruch: Veränderung des Medienangebots durch die Digitalisierung. In: Meier, Werner. Abbruch - Umbruch - Aufbruch. Globaler Medienwandel und lokale Medienkrisen. Baden-Baden: Nomos, 69-90.

Thönnes, M; Jakoby, N (2017). Tiere als Sterbebegleiter. Eine symbolisch-interaktionistische Perspektive. In: Jakoby, N; Thönnes, M. Zur Soziologie des Sterbens. Aktuelle theoretische und empirische Beiträge. Wiesbaden: Springer, 91-109.

fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH, ' (2016). Hauptbefunde. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH, '. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 1-17.

Hauser, Lucie; Schneider, Jörg (2016). Medienqualität. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 39-57.

Vogler, Daniel (2016). Medienstrukturen. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 21-38.

Schranz, Mario; Schneider, Jörg; Eisenegger, Mark (2016). Medienvertrauen – eine vergleichende Perspektive. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Studien Qualität der Medien. Basel: Schwabe.

Ettinger, Patrik (2016). Presse – gedruckt und online. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 59-73.

Udris, Linards (2016). Radio und Fernsehen – Newssendungen und Webangebote. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 75-98.

Gisler, Angelo (2016). Social Media. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 99-113.

Russ-Mohl, Stephan (2016). Vorwort: Journalistisches Qualitätsmanagement in der Disruption. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Basel: Schwabe, 7-14.

Buchmann, Marlis; Kriesi, Irene; Koomen, Maarten; Imdorf, Christian; Basler, Ariane (2016). Differentiation in secondary education and inequality in educational opportunies: The case of Switzerland. In: Blossfeld, Hans-Peter; Buchholz, Sandra; Skopek, Jan; Triventi, Moris. Models of Secondary Education and Social Inequality: An International Comparison. Cheltenham: Edward Elgar Publishing, 111-128.

Lucht, Jens; Eisenegger, Mark (2016). Eine vergleichende Analyse öffentlicher und privater Rundfunkprogramme. In: ORF. Public Value Studie. Wien: ORF, 147-192.

Rössel, Jörg (2016). Kapitalismus und Konsum. Determinanten und Relevanz des Konsumsverhaltens in Max Webers Wirtschaftssoziologie. In: Schwinn, Thomas; Albert, Gert. Alte Begriffe - Neue Probleme. Tübingen: Mohr Siebeck, 339-369.

Eisenegger, Mark (2016). Negierte Reputation. Zur Logik medienöffentlicher Skandalisierungen. In: Schierl, Thomas; von Sikorski, Christian. Mediated Scandals: Gründe, Genese und Folgeeffekte von medialer Skandalberichterstattung. Köln: Halem Verlag, 33-57.

Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2016). Organizational Crisis and the News Media. In: Schwarz, Andreas; Seeger, Matthew; Auer, Claudia. The Handbook of International Crisis Communication Research. Hoboken: Wiley-Blackwell, 165-174.

Imhof, Kurt (2016). Political, Social, and Economic Crises in Public Communication. In: Schwarz, Andreas; Seeger, Matthew W; Auer, Claudia. The Handbook of International Crisis Communication Research. West Sussex: Wiley-Blackwell, 175-188.

Rössel, Jörg; Weingartner, Sebastian (2016). Rational Choice-Theorie in der Kultursoziologie. In: Moebius, Stephan; Nungesser, Frithjof; Scherke, Katharina. Handbuch Kultursoziologie. Band 2: Theorien – Methoden – Felder. Wiesbaden: Springer, 1-19.

Szydlik, Marc (2016). Vorwort. In: Bildung, Schicht, Generationensolidarität. Wiesbaden: Springer, 11.

Schneider, Jörg; Eisenegger, Mark (2016). Wie Mediennutzer in die Welt schauen: Die Newsrepertoires der Schweizerinnen und Schweizer und ihre Themenagenden. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Studien Qualität der Medien. Basel: Schwabe.

Vogler, Daniel; Hauser, Lucie (2015). Medienarena: Medienstrukturen. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 47-69.

Vogler, Daniel; Hauser, Lucie (2015). Medienarena: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 70-86.

Vogler, Daniel; Hauser, Lucie (2015). Medienarena: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 45-46.

Imhof, Kurt (2015). Menschenrechte sind keine Leichtfertigkeiten. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 7-8.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2015). Online: Medienstrukturen. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 174-191.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2015). Online: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 191-209.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2015). Online: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 173-174.

Caspar, Christian; Ettinger, Patrik (2015). Presse: Medienstrukturen. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 88-112.

Caspar, Christian; Ettinger, Patrik (2015). Presse: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 112-127.

Caspar, Christian; Ettinger, Patrik (2015). Presse: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 87-88.

Udris, Linards (2015). Radio und Fernsehen: Medienstrukturen. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 132-161.

Udris, Linards (2015). Radio und Fernsehen: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 129-131.

Eisenegger, Mark; Orizet, Joel; Schranz, Mario (2015). #Journalismus 2.0 – Ein Beitrag zur Qualitätssteigerung? In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried; Wyss, Vinzenz. Demokratisierung durch Social Media? Wiesbaden: Springer VS, 233-258.

Schranz, Mario (2015). Carlos und die Medien - eine öffentliche Debatte kritisch reflektiert. In: Riklin, Franz. Schweizer Jugendstrafrecht. Vorbildlich oder überholt? Bern: Stämpfli, 63-78.

Leitgöb, Heinz; Seddig, Daniel (2015). Designs für Viktimisierungsbefragungen und die Grundprinzipien von Kausalität. In: Guzy, Nathalie; Birkel, Christoph; Mischkowitz, Robert. Viktimisierungsbefragungen in Deutschland. Wiesbaden: Bundeskriminalamt, 341-376.

Imhof, Kurt (2015). Die Online-Geschichtsphilosophie der PR-Forschung. In: Hoffjann, Olaf; Pleil, Thomas. Strategische Online-kommunikation. Wiesbaden: VS Springer, 13-29.

Rössel, J (2015). Education and Consumption. In: Cook, Daniel; Ryan, J Michael. The Wiley Blackwell Encyclopedia of Consumption and Consumer Studies. New York: Wiley Blackwell, 1-3.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2015). Einleitung. Ferdinand Tönnies – Öffentliche Meinung und soziologische Theorie. In: Merz-Benz, Peter-Ulrich. Öffentliche Meinung und soziologische Theorie. Mit Ferdinand Tönnies weiter gedacht. Wiesbaden: Springer VS, 11-33.

Rössel, Jörg; Schenk, Patrick; Eppler, Dorothea (2015). Feldspezifische Öffentlichkeiten. Die Transformation der Weinberichterstattung in Deutschland 1947 - 2008. In: Rössel, Jörg; Roose, Jochen. Empirische Kultursoziologie : Festschrift für Jürgen Gerhards zum 60. Geburtstag. Wiesbaden: Springer, 353-378.

Eisenegger, Mark; Udris, Linards (2015). Hauptbefunde. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 29-44.

Eisenegger, Mark (2015). Identität, Image und Reputation – Eine kommunikationssoziologische Begriffsarchitektur. In: Fröhlich, Romy; Szyszka, Peter; Bentele, Günter. Handbuch der Public Relations. Wissenschaftliche Grundlagen und berufliches Handeln. Wiesbaden: VS Springer, 431-460.

Rössel, Jörg (2015). Klassengespräche. Gruppendiskussionen über Filme aus der Perspektive der Theorie der Interaktionsrituale. In: Gugutzer, Robert; Staack, Michael. Körper und Ritual: Sozial- und kulturwissenschaftliche Zugänge und Analysen. Wiesbaden: Springer, 171-190.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2015). Paul Siu’s „Gastarbeiter“. Ein Leben zwischen „symbiotischer Segregation“ und „sozialer Isolation“. In: Reuter, Julia; Mecheril, Paul. Schlüsselwerke der Migrationsforschung. Pionierstudien und Referenztheorien. Wiesbaden: Springer VS, 97-112.

Imhof, Kurt (2015). Präambel. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 17-28.

Estermann, Josef (2015). Rechtliche Stellvertretung: Schutzrecht oder Inflation der Bevormundung? In: Boulanger, Christian; Estermann, Josef. Die Versprechungen des Rechts. Berlin: Berlin Law and Society Institute, 81-84.

Berger, Roger; Rauhut, Heiko (2015). Reziprozität und Reputation. In: Braun, Norman; Saam, Nicole. Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. Berlin: VS Verlag, 715-742.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2015). Unternehmen, moralische Risiken und Reputationsmanagement. Unternehmensreputation öffentlichkeitssoziologisch modelliert. In: Hüther, Michael; Bergmann, Knut; Enste, Dominik. Unternehmen im öffentlichen Raum : Zwischen Markt und Mitverantwortung. Wiesbaden: Springer VS, 133-149.

Cieciuch, Jan; Schwartz, Shalom H; Davidov, Eldad (2015). Values, Social Psychology of. In: Wright, James D. International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences (Second Edition). Amsterdam: Elsevier, 41-46.

Eisenegger, Mark (2015). Vorwort: In memoriam Kurt Imhof. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2015. Basel: Schwabe, 9-15.

Haberkern, Klaus; Neuberger, Franz (2014). Intergenerationale Solidarität als Zumutung? In: Martina, Löw. Vielfalt und Zusammenhalt: Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund. Frankfurt am Main: Campus Verlag, 1-7.

Isengard, Bettina (2014). Determinanten gesellschaftlicher Partizipation im Zeitverlauf. Eine empirische Analyse mit Daten des sozio-oekonomischen Panels (SOEP). In: Martina, Löw. Vielfalt und Zusammenhalt: Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund. Frankfurt am Main: Campus Verlag, 1-10.

Szydlik, Marc (2014). Sozialpolotik und Generationenkonflikt. In: Löw, Martina. Vielfalt und Zusammenhalt: Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund. Frankfurt am Main: Campus, 1-7.

Imhof, Kurt (2014). Angeprangerte Justiz. In: Österreichischer StrafverteidigerInnen; et al. Strafverteidigung – Opferrechte und Medienjustiz. Österreich: NWV Verlag, 97-108.

Estermann, Josef (2014). Macht, Recht, Ökonomie und Kontrolle im Kontext der Pflegevorsorge bei betagten Personen. In: Amann, Anton; Kolland, Franz. Das erzwungene Paradies des Alters? : weitere Fragen an eine Kritische Gerontologie. Wiesbaden: Springer (Bücher), 255-268.

Jakoby, N; Reiser, S (2014). "Ohne dass der Tod uns scheidet." Intimität in virtuellen Friedhöfen. In: Hahn, K. E<3Motion. Intimität in Medienkulturen. Wiesbaden: Springer VS, 73-91.

Kriesi, Irene; Buchmann, M (2014). Beginning school transition and academic achievement in mid-elementary school: does gender matter? In: Schoon, Ingrid; Eccles, Jacquelynne. Gender Differences in Aspirations and Attainment: A Life Course Perspective. Cambridge: Cambridge University Press, 53-78.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2014). Boltanski, Luc/Thévenot, Laurent: Über die Rechtfertigung. Eine Soziologie der kritischen Urteilskraft. In: Oesterdiekhoff, Georg W. Lexikon der soziologischen Werke. Wiesbaden: Springer, 82.

Ariely, Gal; Davidov, Eldad (2014). Democratic attitudes measures: Cross-national equivalences. In: Michalos, Alex C. Encyclopedia of Quality of Life and Well-Being Research. Dordrecht: Springer, 1543-1546.

Rössel, Jörg (2014). Der Kunstmarkt: Die Perspektive der Kunstsoziologie. In: Hausmann, Andrea. Handbuch Kunstmarkt: Akteure, Management und Vermittlung. Bielefeld: transcript, 57-74.

Jakoby, Nina (2014). Die Zeit heilt alle Wunden? Erinnern und Vergessen im Kontext soziologischer Trauerforschung. In: Dimbath, O; Heinlein, M. Die Sozialität des Erinnerns. Beiträge zur Arbeit an einer Theorie des sozialen Gedächtnisses. Wiesbaden: Springer VS, 183-197.

Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2014). Finanzmärkte in der Medienöffentlichkeit. In: Langenohl, Andreas; Wetzel, Dietmar. Finanzmarktpublika. Moralität, Krisen und Teilhabe in der ökonomischen Moderne. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 227-244.

Szydlik, Marc (2014). Generationen. In: Endruweit, Günter; Trommsdorff, Gisela; Burzan, Nicole. Wörterbuch der Soziologie. Konstanz, 141-143.

Rössel, J; Weingartner, Sebastian (2014). Handlungsrestriktionen als Determinanten des Kulturkonsums. In: Löw, Martina. Vielfalt und Zusammenhalt: Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012. Frankfurt: Campus Verlag, n/a.

Imhof, Kurt (2014). Hauptbefunde. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 27-50.

Eisenegger, Mark; Künstle, Daniel (2014). Issues- und Reputationsmonitoring. In: Scholten, Heike; Kamps, Klaus. Abstimmungskampagnen: Politikvermittlung in der Referendumsdemokratie. Wiesbaden: Springer, 279-302.

Jakoby, N; Liebig, B; Schmid, T; Peitz, M; Zinn, I (2014). It`s about time. Männer und Männlichkeiten in den Disziplinen. In: Jakoby, N; Liebig, B; Schmid, T; Peitz, M; Zinn, I. Männer und Männlichkeiten. Disziplinäre Perspektiven. Zürich: vdf-Verlag, 7-12.

Kriesi, Irene; Buchmann, Marlis (2014). L’entrée à l’école et son influence sur la réussite scolaire future: Quelles différences entre filles et garçons? In: Felouzis, Georges; Goastellec, Gaelle. Les inégalités scolaires en Suisse. Bern: Peter Lang, 119-140.

Udris, Linards; Lucht, Jens (2014). Mediatization at the Structural Level: Independence from Politics, Dependence on the Market. In: Esser, Frank; Strömbäck, Jesper. Mediatization of Politics : Understanding the Transformation of Western Democracies. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 114-136.

Imhof, Kurt (2014). Medien und Öffentlichkeit: Krisenanalytik. In: Karmasin, Matthias; Rath, Matthias; Thomass, Barbara. Kommunikationswissenschaft als Integrationsdisziplin. Zum Stand der Debatte. Wiesbaden: VS Verlag, 341-366.

Imhof, Kurt (2014). Medien und Öffentlichkeit: Krisenanalytik. In: Karmasin, Matthias; Rath, Matthias; Thomass, Barbara. Kommunikationswissenschaft als Integrationsdisziplin. Wiesbaden: Springer VS, 341-366.

Eisenegger, Mark; Vogler, Daniel (2014). Medienarena: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 55-81.

Eisenegger, Mark; Vogler, Daniel (2014). Medienarena: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 81-100.

Eisenegger, Mark; Vogler, Daniel (2014). Medienarena: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 53-54.

Imhof, Kurt; Kamber, Esther (2014). Methodik. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 229-249.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2014). Online: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 199-213.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2014). Online: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 213-228.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2014). Online: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 197-199.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2014). Popitz, Heinrich: Allgemeine Soziologische Theorie. In: Oesterdiekhoff, Georg W. Lexikon der soziologischen Werke. Wiesbaden: Springer, 595 -596.

Rössel, J (2014). Position. In: Burzan, Nicole; Endruweit, Günter; Trommsdorf, Nicole. Wörterbuch der Soziologie. Konstanz: UVK, 360-361.

Ettinger, Patrik; Gisler, Angelo; Udris, Linards (2014). Presse: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 103-121.

Ettinger, Patrik; Gisler, Angelo; Udris, Linards (2014). Presse: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 101-102.

Rössel, J (2014). Prestige. In: Burzan, Nicole; Endruweit, Günter; Trommsdorf, Gisela. Wörterbuch der Soziologie. Konstanz: UVK, 364-366.

Imhof, Kurt (2014). Präambel. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 15-25.

Udris, Linards (2014). Radio und Fernsehen: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 148-171.

Udris, Linards (2014). Radio und Fernsehen: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 171-196.

Udris, Linards (2014). Radio und Fernsehen: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 145-147.

Latcheva, Rossalina; Davidov, Eldad (2014). Skalen und Indizes. In: Baur, Nina; Blasius, Jörg. Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung. Wiesbaden: Springer VS, 745-756.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2014). Soziologie als Erkenntniskritik. Zur Genesis der Soziologie aus der Philosophie des Neukantianismus. In: Krijnen, Christian; Zeidler, Kurt Walther. Wissenschaftsphilosophie im Neukantianismus. Ansätze - Kontroversen - Wirkungen Studien und Materialien zum Neukantianismus. Würzburg: Königshausen & Neumann, 317-346.

Rössel, J (2014). Status. In: Burzan, Nicole; Endruweit, Günter; Trommsdorf, Gisela. Wörterbuch der Soziologie. Konstanz: UVK, 517-518.

Ben, Jann; Hevenstone, Debra (2014). Sumulation. In: Baur, Nina; Blasius, Jörg. Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung. Wiesbaden: Springer, 211.

Szydlik, Marc (2014). Transferleistungen zwischen den heutigen Mehrgenerationenfamilien. In: Nave-Herz, Rosemarie. Familiensoziologie - Ein Lehr- und Studienbuch. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH, 93-105.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2014). Transkulturalität, Transdifferenz und die Wertsphäre. Ein Kapitel der neueren Kulturtheorie und die Kulturphilosophie des Neukantianismus. In: Krijnen, Christian; Ferrari, Massimo; Fiorato, Francesco. Kulturphilosophie. Probleme und Perspektiven des Neukantianismus. Studien und Materialien zum Neukantianismus. Würzburg: Königshausen & Neumann, 137-160.

Bayard, S; Staffelbach, M; Fischer, Ph; Buchmann, M (2014). Upper-secondary educational trajectories and young men’s and women’s self-esteem development in Switzerland. In: Keller, Anita; Samuel, Robin; Bergman, Max M; Semmer, Norbert. Psychological, educational and sociological perspectives on success and well-being in career development. Wiesbaden: Springer, 19-44.

Szydlik, Marc (2014). Vorwort. In: Schmid, Tina. Generation, Geschlecht und Wohlfahrtsstaat - Intergenerationelle Unterstützung in Europa. Wiesbaden: Springer VS, 13.

Imhof, Kurt (2014). Vorwort : In memoriam Esther Kamber. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Basel: Schwabe, 7-13.

Albert, Ernest (2014). Wertzustimmung und Wertbedeutung. Fortschritte und Desiderata sozialwissenschaftlicher Survey-Wertforschung. In: Dietz, Bernhard; Neumaier, Christopher; Rödder, Andreas. Gab es den Wertewandel?: Neue Forschungen zum gesellschaftlich-kulturellen Wandel seit den 1960er Jahren. München: Oldenbourg Verlag, 69-94.

Rössel, J (2013). Randall Collins. Interaction Ritual Chains. In: Oesterdiekhoff, Georg. Lexikon der soziologischen Werke. Wiesbaden: Springer VS, 139-140.

Rössel, J; Schroedter, Julia H (2013). Der Erwerb linguistischen Kapitals: Transnationales und Schweiz-spezifisches linguistisches Kapital im Vergleich1. In: Gerhards, Jürgen; Hans, Silke; Carlson, Sören. Globalisierung, Bildung und grenzüberschreitende Mobilität, Sozialstrukturanalyse. Wiesbaden: Springer VS, 153-183.

Jarren, Otfried (2013). Vorwort: Vergessene Selbstaufklärung? In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz - Suisse - Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 7-9.

Imhof, Kurt (2013). Hauptbefunde. 1. Jahrbuch Qualität der Medien 2013 - das wichtigste in Kürze. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz – Suisse – Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 23-34.

Kamber, Esther (2013). Medienarena. Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz – Suisse – Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 36-57.

Eisenegger, Mark (2013). Medienarena: Qualitätsvalidierung. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz – Suisse – Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 57-80.

Eisenegger, Mark; Kamber, Esther (2013). Medienarena: Zusammenfassung. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz – Suisse – Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 35.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2013). Methodik: Jahrbuch. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 185-203.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo; Gedamke, Susanne (2013). Online: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 153-167.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo; Gedamke, Susanne (2013). Online: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 167-184.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo; Gedamke, Susanne (2013). Online: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 153.

Kamber, Esther (2013). Presse: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 81-95.

Kamber, Esther (2013). Presse: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 95-112.

Kamber, Esther (2013). Presse: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 81.

Imhof, Kurt (2013). Präambel. Die Demokratie, die Medien und das Jahrbuch. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz – Suisse – Svizzera : Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe Verlag, 11-21.

Udris, Linards (2013). Radio und Fernsehen: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 114-129.

Udris, Linards (2013). Radio und Fernsehen: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 129-152.

Udris, Linards (2013). Radio und Fernsehen: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2013. Basel: Schwabe, 113-114.

Sreckeisen, Ursula; Estermann, Josef; Page, Julie (2013). Alte und neue Gesundheitsberufe: Eine Einführung. In: Estermann, Josef; Page, Julie; Streckeisen, Ursula. Alte und neue Gesundheitsberufe. Luzern und Münster: Orlux Verlag, LIT Verlag, 7-19.

Höpflinger, François (2013). Altern in der Schweiz. In: Riedi, Anna Maria; Zwilling, Michael; Meier Kressig, Marcel; Benz Bartoletta, Petra; Aebi Zindel, Doris. Handbuch Sozialwesen Schweiz. Bern, 60-67.

Höpflinger, François (2013). Angehörigenpflege im Spannungsfeld traditioneller Familienbilder und neuer gesellschaftlicher Realitäten. In: Schweizerisches Rotes Kreuz. Who Cares? Pflege und Solidarität in der alternden Gesellschaft. Zürich: Seismo-Verlag, 66-81.

Imhof, Kurt (2013). Austritt aus der selbestverschuldeten Unmündigkeit: Wie differenzieren wir das Soziale? In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Stratifizierte und segmentierte Öffentlichkeit. Wiesbaden: Springer VS Verlag, 79-92.

Buchmann, M (2013). Bildungsungleichheiten als Gesellschaftliche Herausforderung in der Schweiz. In: Becker, Rolf; Bühler, Patrick; Bühler, Thomas. Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit: Wissenschaftliche und Gesellschaftliche Herausforderungen. Bern: Haupt, 53-70.

Imhof, Kurt (2013). Einleitung : Stratifizierte und segmentierte Öffentlichkeit. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Stratifizierte und segmentierte Öffentlichkeit. Wiesbaden: Springer VS Verlag, 9-16.

Merz-Benz, Peter-Ulrich; Klingemann, Carsten (2013). Einleitung zur Veranstaltung der Arbeits¬gemein¬schaft Sozial- und Ideengeschichte der Soziologie: Die Beziehungen zwischen der deutschen und der amerikanischen Soziologie sowie zwischen der deutschen und der französischen Soziologie in Vergangenheit und Gegenwart. In: Soeffner, H G. Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer VS, CD-ROM.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2013). Ferdinand Tönnies und Gabriel Tarde – Sozialität kraft des Auf¬bruchs ins Nicht-Soziale? In: Soeffner, H G. Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer, CD-ROM.

Jakoby, Nina; Reiser, Simone (2013). Grief 2.0. Exploring Virtual Cemeteries. In: Benski, Tova; Fisher, Eran. Internet and Emotions. New York: Routledge, 103-120.

Skrobanek, Jan (2013). Gruppe. In: Scherr, Albert. Soziologische Basics. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 91-100.

Skrobanek, Jan; Reissig, Birgit (2013). Jugend und Arbeit. In: Kaiser, Yvonne; Spenn, Matthias; Freitag, Michael; Rauschenbach, Thomas; Corsa, Mike. Handbuch Jugend: Evangelische Perspektiven. Opladen: Verlag Barbara Budrich, 111-116.

Skrobanek, Jan; Chiapparini, Emanuela; Kuglstatter, Verena (2013). Lebenseinstellungen und Lebensziele junger Migranten im Kanton Zürich. In: Szvircsev Tresch, Tibor. Multikulturelle Gesellschaft und Armee: Die Integrationsleistung von Institutionen. Zürich: Militärakademie an der ETH Zürich, 25-38.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2013). Personalisierung: Ein zu Unrecht der PR-Praxis überlassenes Thema. In: Hoffjann, Olaf; Huck-Sandhu, Simone. UnVergessene Diskurse. 20 Jahre PR- und Organisationskommunikationsforschung. Wiesbaden: Springer VS, 339-362.

Amann, Anton; Estermann, Josef (2013). Pflegevorsorge für die Älteren - Probleme der Systemintegration. In: Estermann, Josef; Page, Julie; Streckeisen, Ursula. Alte und neue Gesundheitsberufe. Luzern und Münster: LIT Verlag, 199-217.

Rössel, J; Beckert, J (2013). Quality Classifications in Competition: Price Formation in the German Wine Market. In: Beckert, J; Musselin, C. Constructing Quality : The Classification of Goods in Markets. Oxford: Oxford University Press, 288-315.

Buchmann, M (2013). Reflections on a lifetime of life-course research: Turning opportunity into passion. In: Lerner, Richard; Petersen, Anne C; Silbereisen, Rainer K; Brooks-Gunn, Jeanne. The Developmental Science of Adolescence. New York: Psychology Press, 55-63.

Imhof, Kurt (2013). Reputationskrisen. In: Thiessen, Ansgar. Handbuch Krisenmanagement. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 69-91.

Volk, Benno; Eggs, Cindy; Salvisberg, Alexander; Läge, Damian (2013). Soft Skills Competency Profiler und E-Portfolio. Zwei Instrumente zur Verbesserung der Employability von Hochschulabsolvierenden. In: Miller, Damian; Volk, Benno. E-Portfolio an der Schnittstelle von Studium und Beruf. Münster: Waxmann Verlag GmbH, 305-323.

Chiapparini, Emanuela (2013). Verantwortungsvolles Lügen? Stellenwert der "Tugend" Ehrlichkeit bei AbschlussschülerInnen der Zürcher Volksschule. In: Gadebusch Bondio, Maria Carla; Bettels, Andrea. Im Korsett der Tugenden. Moral und Geschlecht im kulturhistorischen Kontenxt. Hildesheim, Zürich, New York: Georg Olms Verlag, 309-327.

Ettinger, Patrik (2013). Wandel der Politikberichterstattung. In: Projektverbund Sinergia "Medienkrise". Krise, Wandel, Aufbruch. Empirische Resultate des Sinergia-Projektverbundes. Zürich: SwissGIS, 79-100.

Vorheyer, C (2013). „Berufsnomaden“ als Prototypen der transnationalen Vergesellschaftung und deren biographieanalytische Untersuchung. In: Soeffner, H G. Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer VS, 249-258.

Rössel, J (2012). Methodological Nationalism. In: Anheier, Helmut; Juergensmeyer, Mark; Faessel, Victor. Encyclopedia of Global Studies. Thousand Oaks, CA: Sage, 1152-1155.

Perrig-Chiello, P; Höpflinger, F (2012). Zukünftige Entwicklung der informellen und ambulanten Pflege im Alter. In: Perrig-Chiello, P; Höpflinger, F. Pflegende Angehörige älterer Menschen. Bern: Verlag Hans Huber, 275-303.

Rössel, J (2012). Auf dem Weg zu einer mikrofundierten Konflikttheorie. In: Rössel, J. Konflikttheorie. Ausgewählte Schriften. Wiesbaden: VS, 7-32.

Koelet, Suzana; Schroedter, Julia H; Cortina, Clara; de Valk, Helga A G; de Busser, Cathelijne (2012). Bi-national Marriages between European Citizens: From Intermarriage to Intramarriage? In: Kim, Doo-Sub. Cross-Border Marriage: Global Trends and Diversity. Seoul, Korea: Korea Institute for Health and Social Affairs (KIHASA), 123-162.

Imhof, Kurt (2012). Bröckelnde Bürgerlichkeit. Nachwort. In: Mensch, Christian. Enteignete Zeitung? : die Geschichte der "Basler Zeitung" : ein Lehrstück über den Medienwandel. Basel: Schwabe, 219-231.

Estermann, Josef (2012). Der Kampf ums Recht: Zum Verhältnis von Theorie und Empirie in der aktuellen Rechtssoziologie. In: Estermann, Josef. Der Kampf ums Recht: Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinäre Rechtsforschung. Luzern und Münster: Orlux Verlag und LIT Verlag, 5-12.

Kriesi, I; Bayard, S; Buchmann, M (2012). Die Bedeutung von Kompetenzen im Vorschulalter für den Schuleintritt. In: Bermann, M M; Hupka-Brunner, S; Meyer, T; Samuel, R. Bildung – Arbeit – Erwachsenwerden : ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend und jungen Erwachsenenalter. Wiesbaden: VS Verlag, 160-180.

Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt; Schranz, Mario (2012). Die Kritik der Medien als schwierige Aufgabe der Kommunikationswissenschaft – Ein Erfahrungsbericht. In: Fengler, Susanne; Eberwein, Tobias; Jorch, Julia. Theoretisch praktisch!? Anwendungsoptionen und gesellschaftliche Relevanz der Kommunikations- und Medienforschung. Konstanz: UVK, 201-218.

Imhof, Kurt (2012). Die Musealisierung des Aktuellen: eine Kritik. In: Gesser, Susanne; Handschin, Martin; Janneli, Angela; Lichtensteiger, Sibylle. Das partizipative Museum : zwischen Teilhabe und User Generated Content : neue Anforderungen an kulturhistorische Ausstellungen. Bielefeld: Transcript , 61-68.

Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik; Udris, Linards (2012). Die Renaissance religiös begründeter Fremdenfeindlichkeit. In: Danz, Christian; Ritter, André. Zwischen Kruzifix und Minarett : Religion im Fokus der Öffentlichkeit. Berlin: Waxmann Verlag, 31-48.

Vorheyer, C (2012). Die Trägheit des Hysteresis-Effekt als Schwierigkeit der Professionalisierung im berufsbegleitenden Sozialarbeitsstudium und dessen Auswirkung auf die Praxis: Ein Fallvergleich zwischen Gesundheitsfürsorge und professioneller Sozialarbeit. In: Becker-Lenz, R; Busse, S; Ehlert, G; Müller-Hermann, S. Professionalität Sozialer Arbeit und Hochschule: Wissen, Kompetenz, Habitus und Identität im Studium Sozialer Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 51-67.

Merz-Benz, Peter-Ulrich; Wagner, Gerhard (2012). Einleitung zum Plenum: Die Klassiker der Soziologie(geschichte). In: Soeffner, Hans-Georg. Transnationale Vergesellschaftungen – Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer VS, 97-98.

Höpflinger, François (2012). Familiale Generationenbeziehungen in der Schweiz – Entwicklungen und Trends. In: Perrig-Chiello, Pasqualina; Dubach, Martina. Brüchiger Generationenkitt? Generationenbeziehungen im Umbau. Zürich: vdf Hochschulverlag AG, 129-138.

Ettinger, Patrik (2012). Fernsehen: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 205-224.

Ettinger, Patrik (2012). Fernsehen: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 224-250.

Ettinger, Patrik (2012). Fernsehen: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 203-205.

Imhof, Kurt (2012). Fundamentalkonflikte und Routinekonflikte. In: Appenzeller, Simon; Flemming, Felix; Küpper, Lena. Bürgerproteste im Spannungsfeld von Politik und Medien. Berlin: Frank & Timme, 23-30.

Szydlik, Marc (2012). Generationen zwischen Abbruch und Symbiose. In: Perrig-Chiello, Pasqualina; Dubach, Martina. Brüchiger Generationenkitt? Generationenbeziehungen im Umbau. Zürich: vdf Hochschulverlag AG, 149-156.

Höpflinger, François (2012). Grossvaterschaft : Entwicklungen, Engagements und Beziehungsmuster. In: Walter, Heinz; Eickhorst, Andreas. Das Väter-Handbuch : Theorie, Forschung, Praxis. Giessen: Psychosozial-Verlag, 391-414.

Thönnes, Michaela; Jakoby, Nina (2012). Hard times for the dying? A german example of collective action and empowerment in palliative care. In: Berg, E; Barry, J; Chandler, J. Dilemmas for Human Services. London: University of East London Press, 133-138.

Imhof, Kurt (2012). Hauptbefunde. In: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien: Schweiz - Suisse - Svizzera : Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe Verlag, 21-45.

Schenk, Patrick; Rössel, Jörg (2012). Identität und Qualität im Weinfeld. In: Bernhard, Stefan; Schmidt-Wellenburg, Christian. Feldanalyse als Forschungsprogramm 2: Gegenstandsbezogene Theoriebildung. Wiesbaden: VS, 83-108.

Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost (2012). Introduction. In: Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost. Methods, Theories, and Empirical Applications in the Social Sciences. Wiesbaden: Springer VS, 9-10.

Imhof, Kurt (2012). Krise des Informationsjournalismus. In: Meier, Werner A; Bonfadelli, Heinz; Trappel, Josef. Gehen in den Leuchttürmen die Lichter aus? : was aus den Schweizer Leitmedien wird. Zürich: LIT Verlag, 69-80.

Salvisberg, A (2012). Mechanismen des Arbeitsmarktgeschehens aus soziologischer Perspektive: theoretische Überlegungen und empirische Beispiele aus der Berufseinstiegsphase. In: Bergmann, M M; Hupka-Brunner, S; Meyer, T; Samuel, R. Bildung - Arbeit - Erwachsenwerden: Ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend- und jungen Erwachsenenalter. Wiesbaden: Springer VS, 133-156.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2012). Medienarena: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 51-72.

Eisenegger, Mark (2012). Medienarena: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 72-102.

Eisenegger, Mark; Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2012). Medienarena: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 47-51.

Kovic, Marko; Ettinger, Patrik (2012). Medienstrukturen und politische Strukturen in der Schweiz im Wandel. In: Projektverbund Sinergia "Medienkrise". Die Medienindustrie in der Krise: Ursachen, Formen und Implikationen für Journalismus und Demokratie in der Schweiz. SwissGIS, 83-110.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2012). Methodik: Jahrbuch. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 377-407.

Rössel, J (2012). Modernization. In: Anheier, Helmut; Juergensmeyer, Mark; Faessel, Victor. Encyclopedia of Global Studies. Thousand Oaks, CA: Sage, 1178-1183.

Eisenegger, Mark (2012). Moral, Recht und Reputation. In: Rademacher, Lars; Schmitt-Geiger, Alexander. Litigation-PR: Alles was Recht ist. Zum systematischen Stand der strategischen Rechtskommunikation. Wiesbaden: VS Verlag.

Höpflinger, François (2012). Möglichkeiten der Förderung von Generationenbeziehungen. In: Wahl, Hans-Werner; Tesch-Römer, Clemens; Ziegelmann, Jochen P. Angewandte Gerontologie: Interventionen für ein gutes Altern in 100 Schlüsselbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer, 2., vollst. überarb. und erw. Aufl., 447-452.

Rauhut, Heiko; Winter, Fabian (2012). On the validity of laboratory research in the political and social sciences. The example of crime and punishment. In: Kittel, Bernhard; Luhan, Wolfgang; Morton, Rebecca. Experimental Political Science: Principles and Practices. Basingstoke: Palgrave Macmillan , 209-232.

Schranz, Mario (2012). Online: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 253-271.

Gisler, Angelo (2012). Online: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 271-291.

Schranz, Mario; Gisler, Angelo (2012). Online: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 251-253.

Kamber, Esther (2012). Presse: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 105-125.

Kamber, Esther (2012). Presse: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 125-153.

Kamber, Esther (2012). Presse: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 103-105.

Imhof, Kurt (2012). Präambel: Die Demokratie, die Medien und das Jahrbuch. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 9-19.

Udris, Linards (2012). Qualität der Medien - Wo steht der Aargau? In: Ziegler, Béatrice; Wälti, Nicole. Wahl-Probleme der Demokratie. Zürich: Schulthess, 203-224.

Udris, Linards (2012). Radio: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 157-177.

Udris, Linards (2012). Radio: Qualitätsvalidierung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 177-202.

Udris, Linards (2012). Radio: Zusammenfassung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 155-157.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2012). Selbstaufklärung des soziologischen Denkens – Warum an den Klassikern kein Weg vorbei führt. In: Soeffner, Hans-Georg. Transnationale Vergesellschaftungen – Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer VS, 99-110.

Meuleman, Bart; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Billiet, Jaak (2012). Social location and value priorities. A European-wide comparison of the relation between socio-demographic variables and human values. In: Gabriel, Oscar W; Keil, Silke I. Society and Democracy in Europe. Abdingdon, Oxon ; New York: Routledge, 45-67.

Rössel, J (2012). Sozialstruktur. In: Mau, Steffen; Schöneck, Nadine. Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands. Wiesbaden: VS, 830-843.

Latcheva, Rossalina; Datler, Georg; Rossbacher, Eva (2012). The Concept of European Identity: Overused and Underspecified? In: Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost. Methods, theories, and empirical applications in the social sciences. Wiesbaden: Springer VS, 235-248.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2012). The Financial Crisis and the Media. An Analysis of Newspapers in the United Kingdom, the Unites States and Switzerland between 2007 and 2009. In: Suter, Christian; Herkenrath, Mark. World Society in the Global Economic Crisis. Berlin: LIT Verlag, 285-302.

Udris, Linards (2012). The press and the repeal of national prohibition. In: Welskopp, Thomas; Lessoff, Alan. Fractured Modernity - America Conftronts Modern Times, 1890 to 1940. München: Oldenbourg, 97-127.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2012). Transkulturalität – und die trennende Macht der Religion. In: Soeffner, Hans-Georg. Transnationale Vergesellschaftungen – Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Wiesbaden: Springer VS, 593-602.

Jakoby, N (2012). Trauer als Forschungsgegenstand der Emotionssoziologie. In: Schnabel, A; Schützeichel, R. Emotionen, Sozialstruktur, Moderne. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 407-424.

Szydlik, Marc (2012). Vererbungen in Vergangenheit und Zukunft im internationalen Kontext. In: Soeffner, Hans-Georg. Transnationale Vergesellschaftungen – Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Springer VS, 1-6.

Eisenegger, Mark; Ettinger, Patrik (2012). Vertiefungsstudien: Kriminalitätsberichterstattung in der Schweizer Presse. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 332-360.

Wyss, Vinzenz; Schanne, Michael; Stoffel, Annina (2012). Vertiefungsstudien: Medienkritik in der Schweiz – eine Bestandsaufnahme. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 361-376.

Schranz, Mario; Eisenegger, Mark (2012). Vertiefungsstudien: Onlinenews – Die Qualität von Presse- und Onlinetiteln im Direktvergleich. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 316-331.

Udris, Linards (2012). Vertiefungsstudien: Schweizer Medien im Wahlkampf. Qualität der Medienberichterstattung vor den Eidgenössischen Wahlen 2011. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 293-315.

Szydlik, Marc (2012). Von der Wiege bis zur Bahre: Generationentransfers und Ungleichheit. In: Bühlmann, Felix; Schmid-Botkine, Céline; Farago, Peter; Höpflinger, François; Joye, Dominique; Levy, René; Perrig-Chiello, Paqualina; Suter, Christian. Sozialbericht 2012: Fokus Generationen. Zürich: Seismo Verlag, 58-71.

Szydlik, Marc (2012). Vorwort. In: Igel, Corinne. Grosseltern in Europa - Generationensolidarität im Wohlfahrtsstaat. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 7.

Studer, Peter (2012). Vorwort: Aufklärung, bitte! In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Basel: Schwabe, 7-8.

Buchmann, M; Kriesi, I (2012). Welche Rolle spielt das Geschlecht für den Schuleintritt und die Schulleistungen im mittleren Primarschulalter? In: Busse, S; Sandring, S; Schippling, A; Schneier, E; Siebholz, S. (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten. Wiesbaden, 29-41.

Bayard, S; Staffelbach, M; Buchmann, M (2012). Werteentwicklung bei Schweizer Jugendlichen nach diskontinuierlichen Übertritten in die nachobligatorische Ausbildung. In: Mansel, J; Hoffmann, D; Speckl, Katrin. Jugend und Arbeit. Prekäre Lebenssituationen und biographische Perspektiven (jenseits der Erwerbsarbeit). Weinhem: Juventa, 213-230.

Bayard, S; Staffelbach, M; Buchmann, M (2012). Wertentwicklung bei Schweizer Jugendlichen nach diskontinuierlichen Übertritten in die nachobligatorische Ausbildung. In: Soeffner, H-G. transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Herausgegeben in deren Auftrag von Hans-Georg Soeffner. Wiesbaden: Springer VS.

Davidov, Eldad; Braun, Michael (2012). What do citizens expect from a democracy? An invariance test and comparison between East and West Germany with the ISSP 2004. In: Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost. Methods, Theories, and Empirical Applications in the Social Sciences : Festschrift for Peter Schmidt. Wiesbaden: Springer VS, 213-219.

Imhof, Kurt (2012). Wir und die anderen: Differenz und Identität. In: Engler, Balz. Wir und die Anderen - Nous et les autres: Stereotypen in der Schweiz Stéréotypes en Suisse. Fribourg: Academic Press, 261-272.

Imhof, K (2012). Öffentlichkeitssoziologie für die Altertumsforschung. In: Kuhn, C. Politische Kommunikation und öffentliche Meinung in der antiken Welt. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 55-66.

Ettinger, Patrik (2012). Öffentlichkeitsverlust des Parlaments durch die Medienkrise? In: Meier, Werner A; Bonfadelli, Heinz; Trappel, Josef. Gehen in den Leuchttürmen die Lichter aus? : was aus den Schweizer Leitmedien wird. Zürich: LIT Verlag, 109-128.

Heyder, Aribert; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2012). ‘Ten years after’ – authoritarianism and ethnocentrism in Germany, 1996 and 2006. In: Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost. Methods, Theories, and Empirical Applications in the Social Sciences : Festschrift for Peter Schmidt. Wiesbaden: Springer VS, 175-183.

Ideli, M (2011). Eigenorganisationen der Einwanderer aus der Türkei. In: Ideli, M; Suter-Reich, V; Kieser, H L. Neue Menschenlandschaften: Migration Türkei – Schweiz 1961–2011. Zürich: Chronos, 235-258.

Ideli, M (2011). Medienlandschaft und Mediennutzung der Einwanderer aus der Türkei. In: Ideli, M; Suter-Reich, V; Kieser, H L. Neue Menschenlandschaften: Migration Türkei – Schweiz 1961–2011. Zürich: Chronos, 259-282.

Ideli, M (2011). Migration aus der Türkei in die Schweiz. Ein Überblick. In: Ideli, M; Suter-Reich, V; Kieser, H L. Neue Menschenlandschaften: Migration Türkei – Schweiz 1961–2011. Zürich: Chronos, 23-46.

Szydlik, Marc (2011). Bequests: Motives, model, money. In: Stamm, Isabell; Breitschmid, Peter; Kohli, Martin. Doing Succession in Europe. Generational Transfers in Family Businesses in Comparative Perspective. Zürich/Leverkusen: Schulthess sowie Budrich UniPress, 153-170.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2011). CSR - Moralisierung des Reputationsmanagements. In: Raupp, Juliana; Jarolimek, Stefan; Schultz, Friederike. Handbuch CSR. Kommunikationswissenschaftliche Grundlagen, disziplinäre Zugänge und methodische Herausforderungen. Wiesbaden: VS Verlag, 71-96.

Vorheyer, C; Nagel, U (2011). Der habituelle Umgang mit den Paradoxien des professionellen Handelns: Soziale Arbeit in der Prostitutionsszene. In: Becker-Lenz, R; Busse, S; Ehlert, G; Müller-Hermann, S. Professionalität in der Sozialen Arbeit: Materialanalysen und kritische Kommentare. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 13-30.

Sacchi, S; Hupka-Brunner, S; Stalder, B; Gangl, M (2011). Die Bedeutung von sozialer Herkunft und Migrationshintergrund für den Übertritt in anerkannte nachobligatorische Ausbildungen in der Schweiz. In: Bergmann, M M. Transitionen im Jugendalter. Ergebnisse der Schweizer Längsschnittstudie TREE. Zürich: Seismo, 120-156.

Höpflinger, F (2011). Die Hochaltrigen - eine neue Grösse im Gefüge der Intergenerationalität. In: Petzold, H G; Horn, E; Müller, L. Hochaltrigkeit. Herausforderung für persönliche Lebensführung und biopsychosoziale Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 37-53.

Isengard, B (2011). Die Prägung von Lebensstilen im Lebensverlauf: Eine alters- und kohortenspezifische Perspektive. In: Rössel, J; Otte, G. Lebensstilforschung. Köln: VS - Verlag für Sozialwissenschaften, 295-315.

Rössel, J (2011). Differenzierung und strukturierte soziale Ungleichheit - gleichrangige Strukturprinzipien von Industriegesellschaften. In: Schwinn, T; Kroneberg, C; Greve, J. Soziale Differenzierung. Handlungstheoretische Zugänge in der Diskussion. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 377-398.

Bürgis, Pascal; Gisler, Angelo; Eisenegger, Mark (2011). Einfluss von Public Relations in der Unternehmensberichterstattung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 433-451.

Imhof, Kurt (2011). Einleitung : Die Medien und die Demokratie. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 9-24.

Deindl, C; Isengard, B (2011). Familiale Unterstützung und soziale Ungleichheit in Europa. In: Berger, P A; Hank, K; Tölke, A. Reproduktion von Ungleichheit durch Arbeit und Familie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 23-47.

Zielmann, Sarah; Udris, Linards (2011). Fernsehen: Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft / UZH. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 244-304.

Udris, Linards (2011). Fernsehen: Zusammenfassung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 241-243.

Imhof, Kurt (2011). Identität in der Sozialtheorie. In: Burton-Jeangros, Claudine; Maeder, Christoph. Identität und Wandel der Lebensformen. Zürich: Seismo, 45-63.

Latcheva, R; Herzog-Punzenberger, B (2011). Integration trajectories: A mixed method approach. In: Wingens, M; Windzio, M; de Valk, H; Aybek, C. A Life-Course Perspective on Migration and Integration. Dordrecht [etc.]: Springer Science & Business Media, 121-142.

Höpflinger, F (2011). Intergenerationelles Lernen - Chancen und Voraussetzungen. In: Marquardt, M; Schabackere-Bock, M; Stadelhofer, C. Intergenerationelles Lernen - als Teil einer lebendigen Stadtkultur. Ulm: Klemm + Oelschläger, 43-53.

Vorheyer, C; Nagel, U (2011). Kommentar zum Beitrag von Silke Müller und Roland Becker-Lenz: Professionalität in der sozialpädagogischen Betreuung von Behinderten. Szenen aus dem Wohngruppenalltag. In: Becker-Lenz, R; Busse, S; Ehlert, G; Müller-Hermann, S. Professionalität in der Sozialen Arbeit: Materialanalysen und kritische Kommentare. Wiebaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 107-111.

Otte, G; Rössel, J (2011). Lebensstile in der Soziologie. In: Rössel, J; Otte, G. Lebensstilforschung. Wiesbaden: VS - Verlag für Sozialwissenschaften, 7 -34.

Eisenegger, Mark; Künstle, Daniel (2011). Long-term reputation effects in the global financial industry: How the financial crisis has fundamentally changed reputation dynamics. In: Hiles, Andrew. Reputation management. Building and protecting your company's profile in a digital world. London: Bloomsbury, 127-140.

Eisenegger, Mark; Kamber, Esther (2011). Medienarena : Zusammenfassung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 61-65.

Kamber, Esther; Zielmann, Sarah (2011). Medienarena: Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 65-85.

Eisenegger, Mark; Hauser, Lucie (2011). Medienarena: Qualitätsvalidierung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 86-114.

Eisenegger, Mark; Oetiker, Sibylle; Schranz, Mario (2011). Monopol der Schweizerischen Presseagentur (sda) und Übernahmepraxis von Agenturberichten in der Presse. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 408-432.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2011). Nordwest- und Südostschweiz: Konzentration und publizistisches Angebot im regionalen Pressemarkt. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 359-376.

Zielmann, Sarah; Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt (2011). Online: Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien - Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 307-358.

Zielmann, Sarah; Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt (2011). Online: Zusammenfassung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 305-306.

Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Billiet, Jaak (2011). Preface. In: Davidov, E; Schmidt, P; Billiet, J. Cross-Cultural Analysis: Methods and Applications. London/New York: Routledge, IX-XX.

Kamber, Esther; Zielmann, Sarah (2011). Presse: Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 118-138.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt; Christen, Urs (2011). Presse: Qualitätsvalidierung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2011 Qualität der Medien. Basel: Schwabe, 138-183.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2011). Presse: Zusammenfassung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 115-118.

Udris, Linards; Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik (2011). Problematisierung des Fremden in der direkten Demokratie. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien - Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 377-407.

Kamber, E; Imhof, K (2011). Qualitätsmedien als Wissensvermittler im Wandel. In: Blum, R; Bonfadelli, H; Imhof, K; Jarren, O. Krise der Leuchttürme öffentlicher Kommunikation. Vergangenheit und Zukunft der Qualitätsmedien. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 131-149.

Udris, Linards; Lucht, Jens (2011). Qualitätsmedien in Pressesystemen. Wandel der Medienstrukturen gleich Wandel der Medieninhalte? In: Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Imhof, Kurt; Jarren, Otfried. Krise der Leuchttürme öffentlicher Kommunikation. Vergangenheit und Zukunft der Qualitätsmedien. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 151-176.

Kamber, E; Imhof, K (2011). Qualitätsmedien sind Wissensvermittler. In: Blum, R; Imhof, K; Bonfadelli, H; Jarren, O. Krise der Leuchttürme Öffentlicher Kommunikation - Vergangenheit und Zukunft der Qualitätsmedien. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 131-150.

Zielmann, Sarah; Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt (2011). Radio: Publizistische Versorgung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 187-240.

Udris, Linards (2011). Radio: Zusammenfassung. In: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Basel: Schwabe, 185-187.

Udris, L; Ettinger, P (2011). Rechtsextremismus und öffentliche Kommunikation. In: Gerber, B; Skenderovic, D. Wider die Ausgrenzung. Für eine offene Schweiz (Debatten). Zürich: Chronos, 93-137.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2011). Reputation Management and Corporate Social Responsibility. In: Ihlen, Oyvind; Bartlett, Jennifer; May, Steve. The handbook of Communication and Corporate Social Responsibility. Chichester: Wiley-Blackwell, 128-146.

Buchmann, M (2011). School-to-work transitions. In: Brown, B B; Prinstein, M. Encyclopedia of Adolescence. Amsterdam: Elsevier, 306-313.

Hupka-Brunner, S; Sacchi, S; Stalder, B (2011). Social origin and the access to upper secondary education in Switzerland: A comparison of company-based apprenticeship and exclusively school based programmes. In: Bergmann, M M; Hupka-Brunner, S; Keller, A; Meyer, T; Stalder, B E. Transitionen im Jugendalter. Ergebnisse der Schweizer Längsschnittstudie TREE. Zürich: Seismo, 157-182.

Rössel, J (2011). Soziologische Theorien in der Lebensstilforschung. In: Rössel, J; Otte, G. Lebensstilforschung. Wiesbaden: VS - Verlag für Sozialwissenschaften, 35 -61.

Davidov, Eldad; Datler, Georg; Schmidt, Peter; Schwartz, Shalom H (2011). Testing the invariance of values in the Benelux countries with the European Social Survey: accounting for ordinality. In: Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Billiet, Jaak. Cross-Cultural Analysis: Methods and Applications. London/New York: Routledge, 149-168.

Imhof, K (2011). Transnational Publics - Transnational News Enlightenment? In: Ludes, P. Algorithms of power. Berlin: LIT Verlag, 213-238.

Höpflinger, F (2011). Viertes Lebensalter - zur Situation hochaltriger Menschen. In: Meyer, I. Schwerpunkt: Das vierte Lebensalter : Das Caritas-Jahrbuch zur sozialen Lage der Schweiz - Trends, Analysen, Zahlen. Luzern: Caritas-Verlag, 59-72.

Rössel, J; Otte, G (2010). Culture. In: German Data Forum. Building on Progress. Expanding the Infrastructure for the Social, Economic and Behavioral Sciences. Opladen / Farmington Hill: Budrich Unipress, 1153-1172.

Brandt, M; Haberkern, K (2010). Alternde Gesellschaft - Unsichere Zeiten? Die gesellschaftliche Organisation der Unterstützung älterer Menschen. In: Soeffner, H-G. Unsichere Zeiten - Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008 (CD). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, CD-ROM.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2010). CSR – Moralisierung des Reputationsmanagements. In: Raupp, Juliana; Jarolimek, Stefan; Schultz, Friederike. Handbuch CSR : Kommunikationswissenschaftliche Grundlagen, disziplinäre Zugänge und methodische Herausforderungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 71-96.

Davidov, Eldad; Siegers, Pascal (2010). Comparing basic human values in East and West Germany. In: Beckers, T; Birkenbach, K; Hagenah, J; Rosar, U. Komparative empirische Sozialforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 43-63.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario; Schneider, Jörg (2010). Corporate Reputation and the News Media in Switzerland. In: Carroll, Craig E. Corporate Reputation and the News Media. New York NY: Routledge; 1 edition (July 23, 2010), 207-220.

Eisenegger, Mark; Schranz, Mario (2010). Corporate social responsibility from the perspective of reputation research. In: Ihlen, Øyvind; Bartlett, Jennifer; May, Steve. Handbook of Communication and Corporate Social Responsibility. Boston: Wiley-Blackwell, 128-146.

Imhof, K (2010). Das Böse. Zur Weltordnung des Kalten Krieges. In: Albrecht, J; Kohler, G; Maurer, B. Expansion der Moderne. Zürich: gta Verlag, 81-104.

Imhof, K (2010). Die Kreativität der Unsicherheit. In: Soeffner, H G. Unsichere Zeiten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 1- 15.

Imhof, K (2010). Die Qualität der Medien in der Demokratie. Einleitung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 11-20.

Estermann, Josef (2010). Die Verbindung von Recht und Soziologie als Chimäre. In: Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Wrase, Michael. Wie wirkt Recht? Baden-Baden: Nomos, 101-112.

Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Wrase, Michael (2010). Einleitung: Der Kongress "Wie wirkt Recht?". In: Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Wrase, Michael. Wie wirkt Recht. Baden-Baden: Nomos, 7-16.

Skrobanek, Jan; Jobst, Solvejg (2010). Fans und Sozialisation. In: Roose, Jochen; Schäfer, Mike S; Schmidt-Lux, Thomas. Fans : soziologische Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 205-228.

Otte, G (2010). Fans und Sozialstruktur. In: Roose, J; Schäfer, M S; Schmidt-Lux, T. Fans. Soziologische Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 69-107.

Lucht, Jens (2010). Fernsehen: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2010. Basel: Schwabe, 172-181.

Deindl, C (2010). Finanzielle Leistungen zwischen Generationen als Reaktion auf gesellschaftliche Risiken. In: Soeffner, H G. Unsichere Zeiten - Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008 (CD). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, CD.

Deindl, C (2010). Finanzielle Leistungen zwischen betagten Eltern in Europa. In: Ette, A; Ruckdeschel, K; Unger, R. Potenziale intergenerationaler Beziehungen. Würzburg: Ergon Verlag, 283-300.

Zielmann, S (2010). Gesellschaftlicher Wandel, Mediengesellschaft und Wirtschaft. Die Kommunikationsaktivitäten bundesweit agierender Interessenverbände der Wirtschaft. In: Schroeder, W; Weßels, B. Handbuch Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände in Deutschland. Wiesbaden: VS Verlag Für Sozialwissenschaften, 298-313.

Imhof, K (2010). Globalisierung, Finanzkrise, Öffentlichkeit – Die Rache der Moral. In: Aßländer, M; Löhr, A. Corporate social responsibility in der Wirtschaftskrise. München: R. Hampp, 285-311.

Jakoby, N (2010). Harriet Martineau (1802-1876): Die erste Soziologin und Pionierin der empirischen Sozialforschung. In: Onnen-Isemann, C; Bollmann, V. Studienbuch Gender & Diversity : eine Einführung in Fragestellungen, Theorien und Methoden. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 135-140.

Eisenegger, M; Kamber, E; Imhof, K (2010). Hauptbefunde. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 21-31.

Imhof, Kurt (2010). Identität in der Sozialtheorie. Weiterentwicklung der Differenzierungstheorien. In: Burton-Jeangros, Claudine; Mäder, Christoph. Identité et transformation des modes de vie = Identität und Wandel der Lebensformen. Zürich: Seismo, 45-63.

Rössel, J (2010). Kapitalismus und Konsum. Determinanten und Relevanz des Konsumverhaltens in Max Webers Wirtschaftssoziologie. In: Maurer, A. Wirtschaftssoziologie nach Max Weber. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften , 142-167.

Isengard, B; Szydlik, M (2010). Koresidenz von Eltern und Kindern im Spannungsfeld von Norm und gesellschaftlicher Herausforderung. In: Soeffner, H G. Unsichere Zeiten - Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, CD.

Lucht, Jens (2010). Medienarena: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2010. Basel: Schwabe, 35-52.

Lucht, Jens (2010). Online: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2010. Basel: Schwabe, 225-231.

Lucht, Jens (2010). Presse: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2010. Basel: Schwabe, 77-83.

Sunderer, G (2010). Prosoziales Verhalten beim Lebensmitteleinkauf: Einflussfaktoren auf den Kauf fair gehandelter Lebensmittel. In: Adloff, F; Priller, E; Graf Strachwitz, R. Prosoziales Verhalten. Spenden in interdisziplinärer Perspektive. Stuttgart: Lucius und Lucius, 120-139.

Ettinger, P (2010). Qualität der Medienberichterstattung zur Minarettinitiative. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 267-274.

Lucht, Jens (2010). Radio: Publizistische Versorgung. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH. Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2010. Basel: Schwabe, 125-133.

Szydlik, M; Brandt, M; Haberkern, K (2010). Risikobewältigung im Alter: Wohlfahrtsmix zwischen Familie und Staat. In: Soeffner, H G. Unsichere Zeiten - Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008 (CD). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, CD.

Imhof, K (2010). Schrumpfende Demokratie und verdrängte Welt. Nationalstaatlich begrenzte Öffentlichkeit und Niedergang der Auslandberichterstattung. In: Freiburghaus, D; Epiney, A; Imhof, K; Kreis, G. Beziehungen Schweiz - EU : Standortbestimmung und Perspektiven. Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, 77-100.

Lucht, J (2010). Semantics of difference in European Public Communication. In: Tréfás, D; Lucht, J. Europe on trial : Shortcomings of the EU with regard to democracy, public sphere, and identity. Innsbruck: Studien Verlag, 32-43.

Otte, G (2010). Soziale Ungleichheit, Lebensstil und Sprache. In: Henn-Memmesheimer, B; Franz, J. Die Ordnung des Standard und die Differenzierung der Diskurse. Akten des 41. Linguistischen Kolloquiums in Mannheim 2006. Frankfurt: Lang, 15-32.

Rössel, J (2010). Soziologie. In: Engelen, E-M; Fleischhack, C; Galizia, G; Landfester, K. Heureka. Evidenzkriterien in den Wissenschaften. Berlin: Springer / Spektrum akademischer Verlag, 237-256.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2010). Soziologie und Sozialwissenschaften. In: Sarasin, Philipp; Sommer, Marianne. Evolution: ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart: J.B. Metzler, 313-326.

Rössel, J (2010). Spenden und prosoziales Handeln: Eine Einschätzung aus soziologischer Perspektive. In: Adloff, F; Priller, E; von Strachwitz Graf, R. Prosoziales Verhalten. Spenden in interdisziplinärer Perspektive. Stuttgart: Lucius und Lucius, 213-224.

Imhof, K (2010). Transnational public spheres – transnational publics? In: Tréfás, D; Lucht, J. Europe on trial : shortcomings of the Eu with regard to democracy, public sphere, and identity. Innsbruck: Studienverlag, 12-31.

Zielmann, S (2010). Verbands-PR und Lobbying im Vergleich. In: Hoffjann, O; Stahl, R. Handbuch Verbandskommunikation. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 333-352.

Jakoby, N (2010). Verwandtschaft. In: Kopp, J; Schäfers, B. Grundbegriffe der Soziologie. Wiesbaden: VS Verlag, 342-344.

Imhof, K (2010). Was brauche ich zur Weltherrschaft? In: Sager, U. Der wiederholende Blick. Alpnach: Wallimann, 70-71.

Imhof, Kurt (2010). Was, wozu, wer und von wem? Vorwort. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 7-10.

Schranz, M; Eisenegger, M; Imhof, K; Schneider, J (2010). Wirtschaftsberichterstattung in der Krise. Vertiefungsstudie. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 275-283.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2010). Zusammenfassung Befunde Fernsehen, Jahrbuch Qualität der Medien 2010. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch. Zürich: Schwabe, 171-172.

Eisenegger, Mark; Imhof, Kurt; Kamber, Esther (2010). Zusammenfassung Befunde Medienarena, Jahrbuch Qualität der Medien 2010. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 33-35.

Eisenegger, Mark; Imhof, Kurt; Kamber, Esther (2010). Zusammenfassung Befunde Online. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 223-224.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2010). Zusammenfassung Befunde Presse, Jahrbuch Qualität der Medien 2010. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 75-76.

Eisenegger, Mark; Imhof, Kurt; Kamber, Esther (2010). Zusammenfassung Befunde Radio. In: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft, Universität Zürich. Jahrbuch 2010 Qualität der Medien. Zürich: Schwabe, 123-124.

Imhof, Kurt (2010). Öffentliche Konflikte vor und nach dem neuen Strukturwandel der Öffentlichkeit. In: Arnold, Klaus; Classen, Christioph; Kinnebrock, Susanne; Lersch, Edgar; Wagner, Hans-Ulrich. Von der Politisierung der Medien zur Medialisierung des Politischen. Zum Verhältnis von Medien, Öffentlichkeiten und Politik im 20. Jahrhundert. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 363-396.

Otte, G (2010). „Klassenkultur“ und „Individualisierung“ als soziologische Mythen? Ein Zeitvergleich des Musikgeschmacks Jugendlicher in Deutschland, 1955-2004. In: Berger, P A; Hitzler, R. Individualisierungen. Ein Vierteljahrhundert „jenseits von Stand und Klasse“? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 73-95.

Imhof, K (2009). Exzellenz im Krieg der Märkte. In: Surdez, M; Suter, C. Die Besten – Auf dem Gipfel der Exzellenz. Zürich: Seismo, 4-8.

Rössel, J; Pape, S (2009). Lebensstile und Konsum. In: Beckert, J; Deutschmann, C. Wirtschaftssoziologie. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 344-365.

Albert, Ernest (2009). Passt der Nachwuchs? In: CARITAS. 2009 Sozialalmanach. Schwerpunkt: Zukunft der Arbeitsgesellschaft. Luzern: Caritas-Verlag, 91-107.

Höpflinger, F (2009). Actifs de 50 ans et plus. In: Meyer, K. La santé en Suisse. Rapport national sur la santé 2008. Bern: Hans Huber, 90-103.

Imhof, K (2009). Aufklärung – quo vadis? Sozialfiguren der öffentlichen Wissensvermittlung. In: Birbaumer, N; Immenhauser, B; Quadri, D. Wissenschaftskommunikation – Chancen und Grenzen. Bern: Akademien der Wissenschaften Schweiz, 9-46.

Höpflinger, F (2009). Beziehungen zwischen Grosseltern und Enkelkindern. In: Lenz, K; Nestmann, F. Handbuch persönliche Beziehungen. Weinheim, Germany: Juventa, 311-335.

Höpflinger, F (2009). Demografische Entwicklung und Generationswandel - ein Blick auf die späten Erwerbsjahre. In: Zölch, M; Mücke, A; Graf, A; Schilling, A. Fit für den demografischen Wandel? Ergebnisse, Instrumente, Ansätze guter Praxis. Bern, Switzerland: Haupt, 20-40.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2009). Die "Formel" der Geschichte: Ferdinand Tönnies, Gabriel Tarde und die Frage einer Geomzerie des sozialen Lebens. In: Borch, C; Stäheli, U. Soziologie der Nachahmung und des Begehrens: Materialien zu Gabriel Tarde. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 180-225.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2009). Die dunkle Seite der sozialen Ordnung - Thomas Hobbes' Auftrag an die Soziologie. In: Maeder, C; Mäder, U; Schilliger, S. Krieg. Zürich: Seismo, 17-43.

Imhof, Kurt; Tréfas, David (2009). Eidgenössischer Verfassungs- und Institutionenpatriotismus. In: Epiney, Astrid; Freiburghaus, Dieter; Imhof, Kurt; Kreis, Georg. Erprobt und entwicklungsfähig. Zürich: NZZ Verlag, 49-58.

Estermann, Josef (2009). Ein rechtssoziologischer Blick auf religiöse Elemente im Kriegsrecht. In: Könemann, Judith; Loretan, Adrian. Religiöse Vielfalt und der Religionsfrieden. Zürich: TVZ, 127-143.

Eisenegger, M (2009). Eine Phänomenologie der Personalisierung. In: Eisenegger, M; Wehmeier, S. Personalisierung der Organisationskommunikation : Theoretische Zugänge, Empirie und Praxis. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 11-26.

Estermann, Josef (2009). Einleitung und Vorwort: Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung. In: Estermann, Josef. Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung: Beiträge zum Kongress "Wie wirkt Recht?" Luzern 2008. Bern (Switzerland): Stämpfli, 5-12.

Buchmann, M; Kriesi, I (2009). Escaping the gender trap: young women's transition into non-traditional occupations. In: Schoon, I; Silbereisen, R K. Transition from School to Work: Globalisation, Individualisation, and Patterns of Diversity. Cambridge/New York: Cambridge University Press, 193-215.

Brandt, M; Deindl, C; Haberkern, K; Szydlik, M (2009). Geben und Nehmen zwischen den Generationen: Der Austausch von Geld und Zeit in Europa. In: Börsch-Supan, A; Hank, K; Jürges, H; Schröder, M. 50plus in Deutschland und Europa: Ergebnisse des Survey of Health , Ageing and Retirement in Europe. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 95-114.

Szydlik, M; Künemund, H (2009). Generationen aus Sicht der Soziologie. In: Künemund, H; Szydlik, M. Generationen - Mulitidisziplinäre Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 7-21.

Rössel, J (2009). Individuelle Ressourcenausstattung und der Zugang zum Feld der Kunst. In: Windolf, P; Stichweh, R. Inklusion und Exklusion: Analysen zur Sozialstruktur und sozialen Ungleichheit. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 1-19.

Ettinger, P; Udris, L (2009). Islam as a threat? Problematisation of Muslims in the mass media and effects on the political system. In: Marsden, L; Savigny, H. Media, Religion, and Conflict. Farnham: Ashgate, 59-80.

Sheikhzadegan, A (2009). Islam in Iran zwischen Gewalt und liberalem Gedankengut. In: Abbt, C; Schoeller, D. Im Zeichen der Religion: Gewalt und Friedfertigkeit in Christentum und Islam. Frankfurt/Main: Campus Verlag, 173-193.

Imhof, K (2009). Krieg und Kriegskommunikation. In: Mäder, C; Mäder, U; Schilliger, S. Krieg : Buch zum Kongress der Schweiz. Zürich: Seismo Verlag, 44-64.

Estermann, Josef (2009). Krieg und Recht: Zerfall der elementaren Ordnungsbestimmungen? In: Maeder, Christoph; Mäder, Ueli; Schilliger, Sarah. Krieg! Kongressband zum SGS-Kongress Basel 2007. Zürich: Seismo, 65-80.

Imhof, K; Verbali, M (2009). Melancholie, Depression und Burnout im öffentlichen Raum. In: Schönbächler, G. Melancholie zwischen Pathologisierung und Idealisierung. Zürich: Collegium Helveticum, 47-53.

Udris, L; Imhof, K; Ettinger, P (2009). New chances for attracting attention: the extreme right and radical right in Swiss public communication, 1960-2005. In: Niggli, M A. Right-wing extremism in Switzerland : national and international perspectives. Baden-Baden: Nomos, 41-57.

Imhof, K (2009). Personalisierte Ökonomie. In: Eisenegger, M; Wehrmeier, S. Personalisierung der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie und Praxis. Wiesbaden: VS Verlag, 29-50.

Udris, Linards (2009). Politischer Extremismus und Radikalismus: Problematisierung und diskursive Gelegenheitsstrukturen. Eine Analyse der öffentlichen politischen Kommunikation der Schweiz am Beispiel des Rechtsextremismus. In: Rodoniklis, W; Zander, D. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. Düsseldorf: düsseldorf university press, 62-90.

Estermann, Josef (2009). Quod non est in actis non est in mundo. Standards und Modi der Sachverhaltsfeststellung in gerichtlichen Verfahren. In: Estermann, Josef. Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung: Beiträge zum Kongress "Wie wirkt Recht?" Luzern 2008. Bern (Switzerland): Stämpfli, 180-192.

Eisenegger, M (2009). Regularitäten personalisierter Reputationskonstitution in der medienvermittelten Kommunikation. In: Eisenegger, M; Konieczny-Wössner, E. Personalisierung der Organisationskommunikation : Theoretische Zugänge, Empirie und Praxis. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 117-132.

Szydlik, M (2009). Reich durch Schenkung und Erbschaft? In: Druyen, T; Lauterbach, W; Grundmann, M. Reichtum und Vermögen: Zur gesellschaftlichen Bedeutung der Reichtums- und Vermögensforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 135-145.

Fröhlich, C (2009). Russische Behindertenpolitik im Spannungsfeld zwischen integrativer Weltkultur und exkludierendem Etatismus. In: Balla, B; Sterbling, A. Globalisierung, Europäisierung, Regionalisierung: unter besonderer Berücksichtigung ihrer Erscheinungsformen und Auswirkungen im östlichen Europa. Hamburg: Krämer, 177-192.

Höpflinger, F (2009). Sozialgerontologie: Alter im gesellschaftlichen Wandel und neue soziale Normvorstellungen zu späteren Lebensjahren. In: Klie, T; Kumlehn, M; Kunz, R. Praktische Theologie des Alterns. Berlin: Walter de Gruyter, 55-73.

Eisenegger, M (2009). Vertrauen und Regulation in der Wirtschaft. In: Roth, M. Close up Compliance. Recht, Moral und Risiken - Nahaufnahmen zu Compliance Management und Governance Fragen. Zürich, St.Gallen: Dike, 59-71.

Szydlik, M (2009). Vorwort. In: Brandt, M. Hilfe zwischen Generationen - Ein europäischer Vergleich. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 12.

Szydlik, M (2009). Vorwort. In: Haberkern, K. Pflege in Europa - Familie und Wohlfahrtsstaat. Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften, 11.

Höpflinger, F; Weiss, J A (2009). Ältere Erwerbstätige (50+). In: Meyer, K. Gesundheit in der Schweiz. Nationaler Gesundheitsbericht 2008. Bern: Huber, 106-122.

Udris, L; Lucht, J (2009). Öffentliche Kommunikation im Umbruch? Wandel der Medienstrukturen und Medieninhalte in ländervergleichender und diachroner Perspektive. In: Stark, B; Magin, M. Die österreichische Medienlandschaft im Umbruch. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 17-40.

Szydlik, M (2008). Einleitung der Ad-hoc-Gruppe "Generationen im internationalen Vergleich". In: Rehberg, K-S. Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. Frankfurt a.M.: Campus, 4909-4914.

Deindl, C; Szydlik, M (2008). Geben und Nehmen - Finanzielle Leistungen zwischen Generationen im Zehn-Länder-Vergleich. In: Rehberg, K-S. Die Natur der Gesellschaft - Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. Frankfurt am Main: Campus, 4937-4943.

Imhof, K (2008). When privacy was lost. In: Kaiser, F. Responsible Wealth Review. 16-21.

Rössel, J (2008). "Demokratisierung" der Kunst? Ja und Nein. In: Schimank, U; Schöneck, N. Gesellschaft begreifen: Einladung zur Soziologie. Frankfurt: Campus, 117-130.

Malti, T; Kriesi, I; Buchmann, M (2008). Adolescent’s prosocial behavior, sympathy, and moral reasoning. In: Oser, F; Veugelers, W. Getting involved: Global citizenship development and sources of moral values. Rotterdam: Sense Publishers, 131-146.

Imhof, Kurt (2008). Aufklärung – quo vadis? Öffentliches Wissen in der Wissensgesellschaft. In: Arnold, Klaus; Behmer, Markus; Semrad, Bernd. Kommunikationsgeschichte. Positionen und Werkzeuge. Ein diskursives Hand- und Lehrbuch. Berlin: LIT Verlag, 73-110.

Eisenegger, Mark (2008). Blogomanie und Blogophobie - Organisationskommunikation im Sog technizistischer Argumentationen. In: Thimm, Caja; Wehmeier, Stefan. Organisationskommunikation online: Grundlagen, Praxis, Empirie. Frankfurt am Main: Peter Lang, 32-54.

Szydlik, M (2008). Demographischer Wandel im Wohlfahrtsstaat: Perspektiven für Politik und Forschung. In: Hedtke-Becker, A; Zank, S. Generationen in Familie und Gesellschaft im demographischen Wandel: europäische Perspektiven. Stuttgart: Kohlhammer, 13-22.

Imhof, K (2008). Der Sinn von Katastrophen. In: Reichmuth, A. Verdreht und hochgespielt. Wie Umwelt und Gesundheitsgefahren instrumentalisiert werden. Zürich: Neue Zürcher Zeitung, 297-311.

Ettinger, P; Udris, L (2008). Die Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus. Deutung und Wertung eines sozialen Phänomens in der öffentlichen Kommunikation. Beitrag zur Ad-hoc-Gruppe "Rechtsextremismus und Antisemitismus - soziologische Perspektiven". In: Rehberg, K S. Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in Kassel 2006. Frankfurt am Main: Campus, 5551-5566.

Rössel, J (2008). Die Konflikttheorie der Theorie der Interaktionsrituale. In: Bonacker, T. Sozialwissenschaftliche Konflikttheorien. Eine Einführung. 4. Auflage. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 427-446.

Imhof, Kurt (2008). Die Schweiz wird deutsch! Eine Medienanalyse. In: Müller-Jentsch, Daniel. Die neue Zuwanderung. Die Schweiz zwischen Brain-Gain und Überfremdungsangst. Zürich: NZZ Libro, 165-183.

Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2008). Die Wissensproduktionsstätte Wissenschaft unter Druck: Regularitäten medialisierter Wissenschaftsberichterstattung. In: Raabe, Johannes; Stöber, Rudolf; Theis-Berglmair, Anna M; Wied, Kristina. Medien und Kommunikation in der Wissensgesellschaft. Konstanz: UVK, 74-86.

Geser, H (2008). Die kantonale Milizverwaltung: Zukunfts- oder Auslaufmodell? In: Bernhard, R. Wenn's an die Fundamente geht: Identität: Veränderung und Zusammenhalt der Schweiz. Winterthur: Ruegger, 125-138.

Imhof, K (2008). Die seismographische Qualität der Öffentlichkeit. In: Bonfadelli, H; Imhof, K; Blum, R; Jarren, O. Seismographische Funktion der Öffentlichkeit im Wandel. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 17-56.

Imhof, K (2008). Differenzierungstheorie und sozialer Wandel. In: Kalscheuer, B; Allolio-Näcke, L. Kulturelle Differenzen begreifen. Das Konzept der Transdifferenz aus interdisziplinärer Sicht. Frankfurt a.M. : Campus, 235-260.

Malti, T; Perren, S (2008). Einführung. In: Malti, T; Perren, S. Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen: Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten. Stuttgart: Kohlhammer, 9-12.

Imhof, K (2008). Europäische Museen der Zukünfte. In: Kreis, G. Europa als Museumsobjekt. Basel, 48-61.

Malti, T; Bayard, S; Buchmann, M (2008). Familienbeziehungen, Familienstruktur und prosoziales Verhalten in der Adoleszenz. In: Schultheis, F. Kindheit und Jugend in der Schweiz. Weinheim und Basel: Beltz, 72-77.

Buchmann, M; Kriesi, I (2008). Feminisierung der Arbeitswelt. In: Larcher Klee, S; Grubenmann, B. Tagesstrukturen als sozial- und bildungspolitische Herausforderung: Erfahrungen und Kontexte. Bern: Haupt, 51-64.

Szydlik, M (2008). Flexibilisierung und die Folgen. In: Szydlik, M. Flexibilisierung: Folgen für Arbeit und Familie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 7-22.

Eisenegger, Mark; Imhof, Kurt (2008). Funktionale, soziale und expressive Reputation - Grundzüge einer Reputationstheorie. In: Röttger, Ulrike. Theorien der Public Relations. Grundlagen und Perspektiven der PR-Forschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 224-243.

Brandt, M; Haberkern, K (2008). Hilfe und Pflege zwischen Generationen in Europa. In: Rehberg, K-S. Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. Frankfurt am Main: Campus, 4944-4950.

Imhof, Kurt (2008). How did art hit on Switzerland? In: Kunsthaus Zürich. Shifting Identities. Zürich: Kunsthaus Zürich, 11-14.

Otte, G (2008). Lebensstil und Musikgeschmack. In: Gensch, G; Stöckler, E M; Tschmuck, P. Musikrezeption, Musikdistribution und Musikproduktion: der Wandel des Wertschöpfungsnetzwerks in der Musikwirtschaft. Wiesbaden: Gabler, 25-56.

Malti, T; Bayard, S; Buchmann, M (2008). Mitgefühl, soziales Verstehen und prosoziales Verhalten: Komponenten sozialer Handlungsfähigkeit in der Kindheit. In: Malti, T; Perren, S. Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen: Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten. Stuttgart: Kohlhammer, 52-69.

Chase-Dunn, C; Reese, E; Herkenrath, M; Giem, R; Gutierrez, E; Kim, L; Petit, C (2008). North-south contradictions and bridges at the world social forum. In: Reuveny, R; Thompson, W R. North and south in the world political economy. Malden: Blackwell, 341-366.

Moser, H; Hanetseder, C; Hermann, T; Ideli, M (2008). Qualitative Perspektiven. In: Bonfadelli, H; Bucher, P; Hanetseder, C; Hermann, T; Ideli, M; Moser, H. Jugend, Medien und Migration : empirische Ergebnisse und Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 155-269.

Rössel, J (2008). Radikale Mikrosoziologie versus soziologische Erklärung: Der Makro-Mikro-Makro Link in der Theorie rationalen Handelns und in der Theorie der Interaktionsrituale. In: Greve, J; Schnabel, A; Schützeichel, R. Das Mikro-Makro-Modell der soziologischen Erklärung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 285-310.

Rauhut, Heiko; Krumpal, Ivar; Beuer, Mandy (2008). Rechtfertigungen und Bagatelldelikte: Ein experimenteller Test. In: Kriwy, Peter; Gross, Chrstiane. Klein aber fein! Quantitative empirische Sozialforschung mit kleinen Fallzahlen. Berlin: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 373-396.

Eisenegger, Mark (2008). Regulation und Reputation / Vorwort. In: Roth, Monika; Erni, Mario. Regulation und Reputation - Der Finanzplatz Schweiz und die Compliance seiner Unternehmen. Zürich/St.Gallen: Dike, 29-31.

Szydlik, M (2008). Reproduktion sozialer Ungleichheit im Lebenslauf. In: Voronkov, V; Sokolov, S. Soziale Ungleichheit - Wandel der Sozialstruktur: die europäische Perspektive. St. Petersburg: Aleteja, 111-122.

Imhof, K (2008). Revolution, political. In: Kaid, L L; Holtz-Bacha, C. Encyclopedia of Political Communication. Los Angeles: Sage, 715-716.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2008). Salvation goods and culture goods. An interpretation of Max Weber. In: Stolz, J. Salvation goods and religious markets. Theory and applications. Bern: Peter Lang, 19-30.

Perren, S; Malti, T (2008). Soziale Kompetenz entwickeln: Synthese und Ausblick. In: Malti, T; Perren, S. Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen: Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten. Stuttgart: Kohlhammer, 265-274.

Keller, M; Malti, T (2008). Sozialisation sozio-moralischer Kompetenzen. In: Hurrelmann, K; Grundmann, M; Walper, S. Handbuch der Sozialisationsforschung. Weinheim: Beltz, 410-424.

Rössel, J (2008). Soziologie und Theory of Mind. Wie viel Fremdverstehen braucht die Soziologie? In: Schubotz, R. Other Minds. Die Gedanken und Gefühle Anderer. Paderborn: Mentis, 79-92.

Kamber, Esther; Ettinger, Patrik (2008). Strukturen und Wandel von Öffentlichkeit und ihre seismographische Funktion. In: Imhof, K; Blum, R; Bonfadelli, H; Jarren, O. Seismographische Funktion der Öffentlichkeit im Wandel. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 170-188.

Künzler, D (2008). The State has resigned. Transformations in the educational system of Benin, West Africa. In: Machalik, T; MildnerovaZahorik, J; Mildnerova, K. Viva Africa 2008. Proceedings of the IIIrd International Conference on African Studies. Plzen: ADELA Publishing, 251 -262.

Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2008). The true, the good and the beautiful: reputation management in the media society. In: Zerfass, Ansagr; van Ruler, Betteke; Sriramesh, Krishnamurthy. Public Relations Research: European and International Perspectives and Innovation. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 125-146.

Imhof, Kurt (2008). Theorie der Öffentlichkeit als Theorie der Moderne. In: Winter, Carsten; Hepp, Andreas; Krotz, Friedrich. Theorien der Kommunikations- und Medienwissenschaft: Grundlegende Diskussionen, Forschungsfelder und Theorieentwicklungen. Wiesbaden: VS Verlag, 65-90.

Bornschier, V; Herkenrath, M (2008). Transnational corporations in world development: still the same harmful effects in an increasingly globalized world economy? In: Seligson, M A; Passé-Smith, J T. Development and underdevelopment: the political economy of global inequality. Boulder: Lynne Rienner, 303-316.

Bornschier, V (2008). Varieties of capitalism and social change in rich democracies. In: Graeff, P; Mehlkop, G. Capitalism, Democracy and the Prevention of War and Poverty. Abingdon, Oxon and Ne York: Routlegde / Taylor & Francis Group, 156-184.

Geser, H (2008). Vom Brockhaus zum WorldwideWiki. In: Willems, H. Weltweite Welten: Internet-Figurationen aus wissenssoziologischer Perspektive. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 119-142.

Bamberg, Sebastian; Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2008). Wie gut erklären "enge" oder "weite" Rational-Choice-Version Verhaltensveränderungen? Ergebnisse einer experimentellen Interventionssstudie. In: Diekmann, Andreas; Eichner, Klaus; Schmidt, Peter; Voss, Thomas. Rational Choice: theoretische Analysen und empirische Resultate. Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwissenschaften, 143-169.

Bornschier, V (2008). Zur Entwicklung der sozialen Ungleichheit im Weltsystem: Fakten, offene Fragen und erste Antworten. In: Bayer, M; Mordt, G; Terpe, S; Winter, M. Transnationale Ungleichheitsforschung. Eine neue Herausforderung für die Soziologie. Frankfurt a.M.: Campus Verlag, 97-134 .

Eisenegger, Mark (2008). Zur Logik medialer Seismographie: Der Nachrichtenwertansatz auf dem Prüfstand. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Seismographische Funktion von Öffentlichkeit im Wandel. Wiesbaden: VS Verlag, 147-170.

Davidov, Eldad; Schmidt, Peter (2007). Are values in the Benelux countries comparable? Testing for equivalence with the European Social Survey. In: Loosveldt, G; Swyngedouw, M; Cambré, B. Measuring Meaningful Data in Social Research. Leuven: Acco, 373-386.

Tobler, Stefan; Gisler, Angelo (2007). Das Schweizer Bankgeheimnis ist nicht verhandelbar. In: Eberle, Thomas; Imhof, Kurt. Sonderfall Schweiz. Zürich: Seismo Verlag, 284-302.

Eisenegger, Mark; Udris, Linards (2007). Jewish and Muslim actors in the media: Presentation of a method for capturing typifications of inclusion and exclusion. In: Liepach, Martin; Melischek, Gabriele; Seethaler, Josef. Jewish Images in the Media. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 121-137.

Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt (2007). Religion in der medienvermittelten Öffentlichkeit der Schweiz. In: Stolz, Jürg; Baumann, Martin. Eine Schweiz – viele Religionen. Bielefeld: Transcript, 285-300.

Imhof, Kurt (2007). Sonderfallsdiskurse und Pfadabhängigkeiten: Der Fall Schweiz. In: Eberle, Thomas; Imhof, Kurt. Sonderfall Schweiz. Zürich: Seismo, 25-55.

Vonwil, Matthias; Schranz, Mario (2007). Von Wirtschaftskapitänen zu Abzockern - die Managerlohndebatte im internationalen Vergleich. In: Eberle, Thomas. Sonderfall Schweiz. Zürich: Seismo, 263-283.

Vorheyer, C (2007). Von der "fürsorglichen" Kontrolle zur aufklärenden Prävention. Die Verwaltungspraxis der Gesundheitsämter im Bereich der Prostitution. In: Mayerhofer, W; Behrend, O; Sondermann, A. Fallverstehen und Deutungsmacht. Akteure in der Sozialverwaltung und ihre Klienten. Opladen: Budrich, 167-184.

Imhof, Kurt (2006). Demokratie in der Mediengesellschaft: Grundfragen, Grundbegriffe und die Heuristik. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Demokratie in der Mediengesellschaft. Reihe Mediensymposium Luzern. Wiesbaden: VS Verlag, 9-21.

Imhof, Kurt (2006). Die Diskontinuität der Moderne. Theorie des sozialen Wandels. In: Honneth, Axel; Joas, Hans; Offe, Claus; Wagner, Peter. Theorie und Gesellschaft. Frankfurt: Campus.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2006). Die Utopie der Aufklärung als List der Geschichte. Zur Notwendigkeit und Möglichkeit von Medienkritik. In: Becker, Barbara; Wehner, Josef. Kulturindustrie reviewed – Ansätze zur kritischen Reflexion der Mediengesellschaft. Hamburg: Transcript, 267-288.

Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried (2006). Einleitung: Demokratie in der Mediengesellschaft. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Demokratie in der Mediengesellschaft. Reihe Mediensymposium Luzern, Band 9. Wiesbaden: VS Verlag, 9-21.

Schranz, Mario; Vonwil, Matthias (2006). Öffentlichkeit und politische Entscheidungsfindung - Problemlösungsmechanismen im Spannungsfeld öffentlicher Moralisierung, politischer Gesetzgebung und wirtschaftlicher Selbststeuerung. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Demokratie in der Mediengesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag, 25-40.

Imhof, Kurt (2005). Abteilung III: Mediensoziologie. In: Schade, Edzard. Publizistikwissenschaft und öffentliche Kommunikation. Konstanz: UVK, 245-250.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2005). Der neue Kampf um Aufmerksamkeit. Zeitreihenanalyse der öffentlich-politischen Kommunikation. In: Donges, Patrick. Politische Kommunikation in der Schweiz. Bern: Haupt, 133-156.

Imhof, Kurt (2005). Deregulation – Regulation: Das ewige Spiel sozialer Ordnung. In: Imhof, Kurt; Eberle, Thomas. Triumph und Elend des Neoliberalismus. Zürich: Seismo, 15-35.

Schranz, Mario (2005). Die Problematisierung des Service public in der Schweiz - Der Anfang vom Ende des neoliberalen Gesellschaftsmodells? In: Eberle, Thomas; Imhof, Kurt. Triumph und Elend des Neoliberalismus. Zürich: Seismo, 74-89.

Imhof, Kurt (2005). Die aktuelle Rolle der Medien in der politischen Kommunikation: Zu einem vernachlässigten Aspekt der Informationsgesellschaft. In: Berthoud, Gérald; Kündig, Albert; Sitter-Liver, Beat. Informationsgesellschaft. Geschichten und Wirklichkeit. Fribourg: Academic Press, 65-78.

Imhof, Kurt (2005). Medien und Öffentlichkeit. In: Jäckel, Michael. Mediensoziologie. Grundfragen und Forschungsfelder. Wiesbaden: VS Verlag.

Imhof, Kurt (2005). Was bewegt die Welt? Vertrauen, Reputation und Skandal. Ein Essay zu drei Essenzen des Sozialen und zur Abzockerdebatte. In: Röthlisberger, Peter. Was die Schweiz in den letzten 20 Jahren bewegte. Zürich: Orell Füssli, 203-221.

Vorheyer, C (2005). Wer gehört zur Familie? Strukturelle Charakteristika der familialen Netzwerke von Kindern. In: Alt, C. Kinderleben. Aufwachsen zwischen Familie, Freunden und Institutionen. Wiesbaden, 23-44.

Donges, Patrick; Imhof, Kurt (2005). Öffentlichkeit im Wandel. In: Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried; Siegert, Gabriele. Einführung in die Publizistikwissenschaft. Bern: UTB, 147-177.

Imhof, Kurt (2004). Die öffentliche Geltung der Bürger- und Menschenrechte. In: Kirchschläger, Peter G; Belliger, Andréa; Krieger, David J. Menschenrechte und Terrorismus. Band 1 der Reihe „Internationales Menschenrechtsforum Luzern“. Bern: Stämpfli Verlag, 95-116.

Imhof, Kurt (2004). Einführung: Der Austritt der Kommunikationswissenschaft aus ihrer selbstverschuldeten Unmündigkeit. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Mediengesellschaft: Strukturen, Merkmale, Prozesse. Reihe: Mediensymposium Luzern. Wiesbaden: VS Verlag, 19-30.

Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried (2004). Einleitung: Mediengesellschaft: Strukturen, Merkmale, Prozesse. In: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried. Mediengesellschaft: Strukturen, Merkmale, Prozesse. Reihe: Mediensymposium Luzern, Band 8. Wiesbaden: VS Verlag, 9-18.

Imhof, Kurt (2004). Katastrophenkommunikation in der Moderne. In: Pfister, Christian; Summermatter, Stephanie. Katastrophen und ihre Bewältigung – Perspektiven und Positionen. Bern: Haupt, 145-164.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2004). Phänomenologie der politischen Kommunikation. In: SGKM. Medienwissenschaft Schweiz 1/2004. Zürich: Scheizerische Gesellschaft für Kommunikation- und Medienwissenschaft, 10-18.

Eisenegger, Mark; Imhof, Kurt (2004). Reputationsrisiken moderner Organisationen. In: Röttger, Ulrike. PR-Theorien. Wiesbaden: VS Verlag, 239-260.

Imhof, Kurt (2004). Wirtschaftsethik und Medien. Die Moralisierung in der Mediengesellschaft. In: Forum Wirtschaftsethik des Deutschen Netzwerkes Wirtschaftsethik. Forum Wirtschaftsethik des Deutschen Netzwerkes Wirtschaftsethik. Berlin: Forum Wirtschaftsethik, 4-9.

Imhof, Kurt (2003). Der normative Horizont der Freiheit. Deliberation und Öffentlichkeit: Zwei zentrale Begriffe der Kommunikationswissenschaft. In: Langenbucher, Wolfgang R. Publizistik, Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung, Sonderheft 4/2003. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 25-57.

Imhof, Kurt (2003). Die Wissenschaft in der öffentlichen Kommunikation. In: Kirchschläger, Peter G; Belliger, Andréa; Krieger, David J. Stammzellenforschung. Band 1 der Reihe Science & Society von der 1. Internationalen Science & Society-Konferenz 2002. Zürich: Seismo, 43-53.

Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2003). Kommunikationsrisiken moderner Organisationen. In: Eidg. Personalamtes. Der smarte Staat: Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung. Bern: Schriftenreihe des Eidg. Personalamtes, 33-50.

Schranz, Mario; Imhof, Kurt (2003). Muslime in der Schweiz / Muslime in der öffentlichen Kommunikation. In: Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften, SAGW. Buchreihe Langues et Culture. Bern: Langues et Culture, 53-64.

Reinprecht, Christoph; Latcheva, Rossalina (2003). Neutrality and Austrian Identity: Discourse on NATO and Neutrality as Reflected in Public Opinion. In: Wodak, Ruth; Kovács, András. NATO, Neutrality and National Identity: the case of Austria and Hungary. Wien: Böhlau, 433-454.

Imhof, Kurt (2003). Wandel der Gesellschaft im Licht öffentlicher Kommunikation. In: Behmer, Markus; Krotz, Friedrich; Stöber, Rudolf; Winter, Carsten. Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel. Beiträge zu einer theoretischen und empirischen Herausforderung und Geschichte. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 153-182.

Imhof, Kurt (2003). Öffentlichkeit und Identität. In: Hepp, Andreas. Medienidentitäten: Identität im Kontext von Globalisierung und Medienkultur. Köln: Herbert von Halem, 71-93.

Imhof, Kurt (2003). Öffentlichkeitstheorien. In: Bentele, Günter; Brosius, Hans-Bernd; Jarren, Otfried. Öffentliche Kommunikation. Handbuch Kommunikations- und Medienwissenschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 193-209.

Imhof, Kurt (2002). Die Medien in der Integrationsdebatte. In: Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz. Integration und Medien. Wiesbaden: Seismo Verlag, 17-20.

Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger (2002). Einleitung: Integration und Medien. In: Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger. Integration und Medien. Reihe: Mediensymposium Luzern. Band 7. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 9-16.

Imhof, Kurt (2002). Gesellschaftsordnung und öffentliche Kommunikation. In: Haas, Hannes; Langenbucher, Wolfgang R. Medien- und Kommunikationspolitik : ein Textbuch zur Einführung. Wien: Braumüller , 47-54.

Imhof, Kurt (2002). Medienskandale als Indikatoren sozialen Wandels. Skandalisierungen in den Printmedien im 20. Jahrhundert. In: Hahn, Kornelia. Öffentlichkeit und Offenbarung. Eine interdisziplinäre Mediendiskussion. Konstanz: U V K Verlagsgesellschaft mbH, 73-98.

Kamber, Esther; Schranz, Mario; Imhof, Kurt (2002). Qualitätsmerkmale von Nachrichtenformaten als Elemente des Service public. In: Bundesamt für Kommunikation. Medienwissenschaft Schweiz: „Radio- und Fernsehgesetz”. Bern: Bundesamt für Kommunikation, 50-56.

Imhof, Kurt (2002). Unsicherheit und Kreativität: Zwei Kernprobleme der Handlungstheorie. In: Neumann-Braun, Klaus. Medienkultur und Kulturkritik. Festschrift für Stefan Müller-Doohm. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 200-215.

Imhof, Kurt (2002). Zur Aktualität von zwei Kernkompetenzen des Führens: Überzeugungs- und Orientierungsfähigkeit. In: Moser, Thomas. Führen lehren – Führen lernen. Eine Herausforderung zwischen Kunst und Wissenschaft. Bern: Eidg. Personalamt , 75-86.

Imhof, Kurt (2002). Öffentlichkeit und Identität. In: Kaelble, Hartmut; Kirsch, Martin; Schmidt-Gernig, Alexander. Transnationale Öffentlichkeiten und Identitäten im 20. Jahrhundert. Frankfurt a. M.: Campus, 37-56.

Kamber, Esther; Schranz, Mario (2001). Die Wahrnehmung des Fremden in deutsch-schweizerischen Medien. In: Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim. Das Fremde in der Schweiz. Zürich, 135-153.

Imhof, Kurt (2001). Fazit: Das Fremde in der Schweiz: Einsichten eines Symposiums. In: Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim. Das Fremde in der Schweiz. Ergebnisse soziologischer Forschung. Zürich: Seismo, 275-286.

Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (2001). Issue Monitoring: Die Basis des Issues Managements. Zur Methodik der Früherkennung organisationsrelevanter Umweltentwicklungen. In: Röttger, Ulrike. Issue Management. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 257-278.

Imhof, Kurt; Kamber, Esther (2001). Politik und Gesellschaft im Strukturwandel der Öffentlichkeit. Zur Veränderung der Konstitutionslogiken der öffentlichen Kommunikation im Licht der Integrations- und Ordnungsdebatten. In: Allmendinger, Jutta. Gute Gesellschaft? Plenumsband A zum 30. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden: Leske+Buderich, 425-453.

Donges, Patrick; Imhof, Kurt (2001). Öffentlichkeit im Wandel. In: Jarren, Otfried; Bonfadelli, Heinz. Publizistikwissenschaft: Eine Einführung. Stuttgart: UTB, 101-136.

Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik (2000). Die Kommunikationsereignisse Wahlen und Abstimmungen als Indikatoren sozialen Wandels: Das Beispiel der Schweiz im Zeitraum von 1910 bis 1995. In: Bohrmann, Hans; Jarren, Otfried; Melischek, Gabriele; Seethaler, Josef. Wahlen und Politikvermittlung durch Massenmedien. Wiesbaden: Springer, 251-272.

Jarren, Otfried; Imhof, Kurt; Blum, Roger (2000). Einleitung: Zerfall der Öffentlichkeit? In: Jarren, Otfried; Imhof, Kurt; Blum, Roger. Zerfall der Öffentlichkeit. Wiesbaden: Seismo Verlag, 9-15.

Imhof, Kurt (2000). Strukturwandel der Politik durch den Strukturwandel der Öffentlichkeit. In: Blindenbacher, Raoul; Hablützel, Peter; Letsch, Bruno. Vom Service Public zum Service au Public. Bern: NZZ Verlag, 324-331.

Imhof, Kurt (2000). Öffentlichkeit und Skandal. In: Neumann-Braun, Klaus; Müller-Doohm, Stefan. Einführung in die Medien- und Kommunikationssoziologie. Eine Einführung in zentrale Begriffe und Theorien. München: Juventa, 55-68.

Imhof, Kurt (1999). Das «Private» in der «Öffentlichkeit»: Zur Karriere des Gefühls und des Intimen in den Massenmedien. In: Mäusli, Theo. Talk about Radio. Zürich: Chronos, n/a.

Imhof, Kurt (1999). Die Privatisierung des Öffentlichen: Zum Siegeszug der Primärgruppenkommunikation in den Medien. In: Honegger, Claudia; Hradil, Stefan; Traxler, Franz. Grenzenlose Gesellschaft? Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. Wiesbaden: s.n., 717-732.

Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger (1999). Einleitung: Steuerungs- und Regelungsprobleme in der Informationsgesellschaft. In: Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger. Steuerungs- und Regelungsprobleme in der Informationsgesellschaft. Wiesbaden: Seismo Verlag, 11-18.

Imhof, Kurt (1999). Entstabilisierungen. Zukunftsverlust und Komplexitätsreduktion in der öffentlichen politischen Kommunikation der 60er Jahre. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Vom Kalten Krieg zur Kulturrevolution, Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der 50er und 60er Jahre. Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 35-54.

Imhof, Kurt (1999). Historiographie im Gedenkjahr. Eine Expertenkultur am Werk. In: Tanner, Albert. Geschichte(n) für die Zukunft. Vom Umgang mit Geschichte(n) im Jubiläumsjahr 1998. Basel: Schwabe, 63-65.

Imhof, Kurt (1999). Informationsgesellschaft und Demokratisierung. In: Medienseminar Kiew. Band zum Medienseminar Kiew „Zustand und Zukunft des Journalismus in der pluralistischen Gesellschaft". Kiew/Ukraine: s.n., 24-38.

Imhof, Kurt (1999). Ist das Konzept der multikulturellen Gesellschaft gescheitert? Einleitung zur Sitzung der Sektion Migration und ethnische Minderheiten. In: Schwengel, Herman. Grenzenlose Gesellschaft? Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg/Breisgau 1998. Wiesbaden: s.n., 309-310.

Imhof, Kurt; Eisenegger, Mark (1999). Politische Öffentlichkeit als Inszenierung. In: Szyszka, Peter. Öffentlichkeit. Diskurs zu einem Schlüsselbegriff der Organisationskommunikation. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 195-218.

Imhof, Kurt (1999). Regelungsprobleme in der Informationsgesellschaft: Konvergenzen und Divergenzen. In: Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger. Steuerungs- und Regelungsprobleme in der Informationsgesellschaft. Wiesbaden: Seismo Verlag, 19-24.

Imhof, Kurt (1999). Schock und Schöpfung: Die Wirkung der „Machtergreifung” und der „Gleichschaltung” 1933 auf die politische Kommunikation in der Schweiz. In: Wilke, Jürgen. Massenmedien und Zeitgeschichte. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Band 26. Konstanz: UVK Medien, 453-466.

Imhof, Kurt (1999). Öffentlichkeit, Demokratie und Medien. In: Medienseminar Kiew. Band zum Medienseminar Kiew „Zustand und Zukunft des Journalismus in der pluralistischen Gesellschaft". Kiew/Urkaine: s.n., 97-107.

Imhof, Kurt (1998). Die Verankerung der Utopie herrschaftsemanzipierten Raisonnements im Dualismus Öffentlichkeit und Privatheit. Einführung. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Die Veröffentlichung des Privaten – die Privatisierung des Öffentlichen. Reihe: Mediensymposium Luzern. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 15-24.

Imhof, Kurt (1998). Die gesellschaftskonstitutive Bedeutung des Fremden und die diskontinuierliche Ethnisierung des Politischen. Zur Problematik der Trendperspektiven in der Gesellschaftstheorie / Rilevanza dell'estraneità per la costituzione della società ed etnicizzazione discontinua del „politico”. Sul problema delle prospettive evolutive nella teoria della società. In: Italienisch-deutschen Gesellschaft für Soziologie. Soziologisches Jahrbuch der Italienisch-deutschen Gesellschaft für Soziologie 1996. Mailand: Italienisch-deutschen Gesellschaft für Soziologie, 73-96.

Imhof, Kurt (1998). Digitale agora? Das Internet und die Demokratie. In: Schweizerische UNESCO-Kommission. INTERNET'97 – Etat des lieux et perspective. Bern: Swiss Commission for UNESCO, 121-130.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1998). Einleitung: Die Veröffentlichung des Privaten – die Privatisierung des Öffentlichen. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Die Veröffentlichung des Privaten – die Privatisierung des Öffentlichen. Wiesbaden: Seismo Verlag, 9-14.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1998). Einleitung: Kommunikation und Revolution. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Kommunikation und Revolution. Zürich: Seismo Verlag, 9-14.

Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim; Imhof, Kurt (1998). Internationale Migration und soziokultureller Wandel. In: Boesler, Klaus-Achim; Heinritz, Günter; Wiessner, Reinhard. Europa zwischen Integration und Regionalismus. Stuttgart: Steiner, 28-37.

Imhof, Kurt (1998). Krisen und Innovationen in der Schweiz. In: Geiser, Thomas; Schmid, Walter; Walter-Busch, Emil. Arbeit in der Schweiz des 20. Jahrhunderts. Wirtschaftliche, rechtliche und soziale Perspektiven. Bern: Paul Haupt., 95-110.

Imhof, Kurt; Jost, Hans-Ulrich (1998). «Geistige Landesverteidigung»: Schweizer Totalitarismus oder antitotalitärer Kompromiss? Ein Streitgespräch. In: Schweizerisches Landesmuseum. Die Erfindung der Schweiz 1848-1998. Bildentwürfe einer Nation. Zürich: Chronos, 364-380.

Imhof, Kurt; Kamber, Esther (1998). Österreich in der Schweiz. Medienereignisse als analytische Basis politischer Kommunikation. In: Verein österreichischer Geschichte. Tagungsbericht des 21 Österreichischen Historikertags in Wien 1996. Wien: Wiener Kultur, 246-247.

Imhof, Kurt (1997). Gemeinschaft und Gesellschaft: Minderheitensoziologie und soziale Integration. In: Hradil, Stefan. Differenz und Integration. Die Zukunft moderner Gesellschaften. Verhandlungen des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Dresden 1996. Frankfurt a.M.: Campus, 861-875.

Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Gaetano, Romano (1997). Krieg und Krise in der politischen Kommunikation: Vom Burgfrieden zum Bürgerblock in der Schweiz 1910-1922. In: Wigger, Erich. Krieg und Krise in der politischen Kommunikation: Vom Burgfrieden zum Bürgerblock in der Schweiz 1910-1922, Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, ---.

Imhof, Kurt (1997). Nationalism and the Theory of Society. In: Wicker, Hans-Ruedi. Rethinking Nationalism and Ethnicity: The Struggle for Meaning and Order in Europe. Oxford: Oxford Berg, 57-72.

Gaetano, Romano; Imhof, Kurt (1996). Changing Attitudes towards Immigrant Minorities. In: Ministero per i Beni Culturali e Ambientali. Fonti archivistiche e ricerca demografica. Atti del convegno internazionale, Trieste, 23-26 aprile 1990. Rom: Ist. Poligrafico e Zecca dello Stato, 1161-1180.

Imhof, Kurt (1996). Das kurze Leben der geistigen Landesverteidigung: Von der «Volksgemeinschaft» vor dem Krieg zum Streit über die «Nachkriegsschweiz» im Krieg. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit. Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 19-84.

Imhof, Kurt (1996). Das kurze Leben der geistigen Landesverteidigung: Von der «Volksgemeinschaft» vor dem Krieg zum Streit über die «Nachkriegsschweiz» im Krieg. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit. Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 19-84.

Imhof, Kurt (1996). Die "Willensnation" und die Cohabitation: Schweiz und "Schengenland". In: Heckmann, Friedrich; Tomei, Veronika. Freizügigkeit in Europa. Migrations- und europapolitische Aspekte des Schengen-Vertrages. Nürnberg: Lucius und Lucius Verlagsgesellschaft mbH, 79-88.

Imhof, Kurt (1996). Die Schweiz im Kalten Krieg oder der «Sonderfall» im Westblock. In: Kreis, Georg. Die Schweiz im internationalen System der Nachkriegszeit 1943-1950. Reihe der Allgemeinen Geschichtsforschenden Gesellschaft der Schweiz. Zürich: Fasc, 179-187.

Imhof, Kurt (1996). Eine Symbiose: Soziale Bewegungen und Medien. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Politisches Raisonnement in der Informationsgesellschaft. Reihe: Mediensymposium Luzern. Zürich: Seismo, 165-186.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1996). Einleitung: Politisches Raisonnement in der Informationsgesellschaft. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Politisches Raisonnement in der Informationsgesellschaft. Zürich: Seismo Verlag, 9-14.

Imhof, Kurt (1996). Krisenphänomenologie – eine Tagungssynopsis. In: Ernst, Andreas; Wigger, Erich. Die Neue Schweiz? Eine Gesellschaft zwischen Integration und Polarisierung (1910-1930). Zürich: Chronos, 305-318.

Imhof, Kurt (1996). Strukturwandel der Öffentlichkeitsforschung? Plädoyer für eine «öffentlichkeitsoffene» Rundfunkforschung. In: Mäusli, Theo. Sozialgeschichte des Radios. Zürich: Chronos, 37-54.

Imhof, Kurt (1996). Wiedergeburt der geistigen Landesverteidigung: Kalter Krieg in der Schweiz. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit. Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 173-248.

Imhof, Kurt (1996). Wiedergeburt der geistigen Landesverteidigung: Kalter Krieg in der Schweiz. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Reihe: Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 173-248.

Imhof, Kurt (1996). Zur Semantik des Fremden in sozialen Krisenphasen. In: Wicker, Hans-Ruedi; Bolzmann, Claudio; Fibbi, Rosita; Imhof, Kurt; Wimmer, Andreas. Migration, Ethnizität und Staat. Das Fremde in der Gesellschaft. Zürich: Seismo, 299-314.

Imhof, Kurt (1995). Kriegskommunikation im sozialen Wandel. In: Imhof, Kurt; Schulz, Peter. Medien und Krieg – Krieg in den Medien. Zürich: Seismo, 123-136.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1995). Vorwort der Herausgeber. In: Imhof, Kurt; Schluz, Peter. Medien und Krieg – Krieg in den Medien. Mediensymposium Band 1. Zürich: Seismo Verlag, 7-12.

Imhof, Kurt (1994). Die Ethnisierung des Politischen oder die diskontinuierliche Problematisierung kollektiver Identität. In: Institut für Vergleichende Sozialforschung. Jahrbuch für vergleichende Sozialforschung 1992. Berlin: Edition Parabolis, 157-178.

Imhof, Kurt (1994). Minderheitensoziologie. In: Kerber, Harald; Schmieder, Andreas. Spezielle Soziologien. Frankfurt am Main: Rowohlt, 407-423.

Imhof, Kurt (1994). «Vermessene Öffentlichkeit»: Medienereignisse als Indikatoren sozialen Wandels. In: Ernst, Andreas; Gerlach, Thomas; Halbeisen, Patrick; Heintz, Bettina; Müller, Margrit. Kontinuität und Krise: Sozialer Wandel als Lernprozess, Festschrift für Hansjörg Siegenthaler. Zürich: Chronos, 417-434.

Imhof, Kurt (1993). Lernen von Aussen? Oder: Die Betrachtung des Irrationalen als Voraussetzung für Vernunft. Programmatische Mutationen in der Krise der 30er Jahre. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Zwischen Konflikt und Konkordanz. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Vor- und Zwischenkriegszeit. Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 289-356.

Imhof, Kurt (1993). Vermessene Öffentlichkeit – vermessene Forschung? Vorstellung eines Projekts. In: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Romano, Gaetano. Zwischen Konflikt und Konkordanz. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Vor- und Zwischenkriegszeit. Krise und sozialer Wandel. Zürich: Seismo, 11-60.

Imhof, Kurt (1993). Öffentlichkeit und Gesellschaft. In: Schanne, Michael; Schulz, Peter. Journalismus in der Schweiz. Fakten, Überlegungen, Möglichkeiten. Aarau: Sauerländer, 45-67.

Imhof, Kurt (1992). Gemessene Diskussionen. Ansätze zu einer medienereignisbezogenen Analyse politischer Kommunikation. In: Eisner, Manuel; Fux, Beat. Politische Sprache in der Schweiz. Zürich: Orell-Füssli, 209-230.

Imhof, Kurt (1992). Zur Semantik des Fremden. In: Halter, Hans; Kneubühler, Hans-Ulrich; Münk, Hans. Schweiz und Europa - mehr als ein Wirtschaftsraum. Zürich: Sozialinstitut KAB, 27-44.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1991). Auf den Spuren sozialen Wandels – Streifzug durch 200 Jahre Schweizer Geschichte. In: Schweizerisches Sozialarchiv. Bilder und Leitbilder im sozialen Wandel der Schweiz. Zürich: Chronos, 415-432.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1991). Bilder und Leitbilder im sozialen Wandel: Ein- und Überblicke. In: Schweizerisches Sozialarchiv. Bilder und Leitbilder im sozialen Wandel der Schweiz. Zürich: Chronos, 11-28.

Imhof, Kurt (1990). Mythos und Moderne. Zur Fragilität der posttraditionalen Gesellschaft. In: Bornschier, Volker; Eisner, Manuel; Imhof, Kurt; Romano, Gaetano; Suter, Christian. Zur Diskontinuität des sozialen Wandels. Frankfurt am Main: Campus Verlag, 55-90.

Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim; Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1989). Einwandererpopulationen: Soziodemographische Daten als Indikatoren im internationalen und interethnischen Kulturvergleich. In: Haller, Max; Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim. Kultur und Gesellschaft. Frankfurt: Campus, 499-511.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1989). Krise und sozialer Wandel. In: Weinberger, Otto. Aktuelle Probleme der Demokratie. Wien: Manz, 210-256.

Conference or Workshop Item

Grätzer, Gitte; Rost, Katja (2015). Structural Effects of Sex-Ratios and Power Distribution on the Survival Rates of Female Monasteries. In: Academy of Management, Vancouver, 7 August 2015 - 11 August 2015, 1-6.

Hevenstone, Debra (2014). The marriage matching problem with information limited by social networks. In: International Workshops SOCNET 2014 and FGENET 2014 at Measurement, Modeling and Evaluation of Computing Systems Conference, Bamberg, 17 March 2014 - 19 March 2014, 65-76.

Geser, H (2011). The three-dimensional Evolution of Human Work: Some Methodological Consequences for Social and Historical Research. In: 42th Annual Conference of the International Association of Labour History Institutions (IALHI) , Bonn, 7 September 2011 - 10 September 2011, 1-10.

Kriesi, I; Buchmann, M (2011). Young people’s gendered occupational choices at the transition to vocational training: The role of parents’ sex-typed ability beliefs, individual aspirations, and institutions. In: 10th Conference of the European Sociological Association „Social Relations in Turbulent Times", Geneva, 7 September 2011 - 10 September 2011.

Kriesi, I; Buchmann, M (2011). Young people’s gendered occupational choices at the transition to vocational training: The role of parents’ sex-typed ability beliefs, individual aspirations, and institutions. In: 2nd Congress on Research in Vocational Education and Training., Bern / Zollikofen, 23 March 2011 - 25 March 2011.

Rössel, J; Pape, S (2009). Die soziale Strukturierung von Konsumidentitäten: Eine empirische Studie am Beispiel des Weinkonsums. In: Die Ökonomie des Konsums - der Konsum in der Ökonomie, Berlin, 6 November 2009 - 7 November 2009.

Lucht, J; Udris, L (2009). Transformation of media structures and media content. A diachronic analysis of five European countries. In: Conference of the International Communication Association. Political Communication Panel "Factors shaping the news", Chicago, 21 May 2009 - 25 May 2009.

Rössel, J; Otte, G (2008). Status quo and future challenges for the research infrastructure in the field of culture. In: Developing the reseach infrastructure for the social and behavioural sciences, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, 11 October 2008 - 11 October 2008, 10-20.

Rössel, J; Pape, S (2008). Lebensstile und Konsum. In: Tagung "Wirtschaftssoziologie": Sonderband der KZfSS, Max Planck Institut für Gesellschaftsforschung Köln, 29 September 2008 - 1 October 2008, 20-25.

Fröhlich, C (2008). Der Schutz der Rechte behinderter Menschen in Russland im Spannungsfeld zwischen weltkulturellem Druck und nationalspezifischen Hemmnissen. In: Menschenrechte in der Weltgesellschaft – Zur Entstehung, Verbreitung und Umsetzung von Menschenrechten aus globaler Perspektive, Bielefeld, Germany, 27 June 2008 - 28 June 2008, 1-13.

Rössel, J (2008). Social structure, cultural capital, and movie appreciation. In: Classification in the media and the arts: the impact of commercialization and globalization, Erasmus University Rotterdam, 18 June 2008 - 20 June 2008, 20-30.

Kriesi, I; Buchmann, M; Sacchi, S (2008). Variation in individual job opportunities. In: Social stratification and insiders/outsiders: cross-national comparisons within and between continents, Florence, Italy, 15 May 2008 - 17 May 2008.

Rössel, J (2008). Verlangt das Modell der Frameselektion eine stärkere Distanzierung von systemtheoretischen Konzepten? In: Arbeitstagung zum Modell, der Frameselektion, Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung, 13 March 2008 - 14 March 2008, 5-10.

Malti, T; Kriesi, I; Buchmann, M (2008). Adolescents prosocial behavior, sympathy, and moral reasoning. In: 12th Biennial Meeting of the Society of Research on Adolescence, Chicago, 6 March 2008 - 8 March 2008.

Kriesi, I; Malti, T; Buchmann, M (2008). Job values of adolescents and young adults in Switzerland. In: 12th Biennial Meeting of the Society of Research on Adolescence, Chicago, 6 March 2008 - 8 March 2008.

Rauhut, Heiko (2006). Höhere Strafen zur Herstellung sozialer Ordnung? In: 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Kassel, 2006 - 2006, 2139-2150.

Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik; Boller, Boris (1999). „Flüchtlinge als Thema der öffentlichen politischen Kommunikation in der Schweiz 1938-1947”. In: Die Schweiz und die Flüchtlinge zur Zeit des Nationalsozialismus, Bern, 1999 - 1999.

Imhof, Kurt (1996). Sein und Sollen: Medienspektakel versus Politkultur. In: Mehr Medienspektakel – weniger Politkultur?, Bern, 1996 - 1996, 41-56.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1988). Die neue Synthese in der Soziologie. In: Kultur und Gesellschaft, Zürich, October 1988 - October 1988, 129-134.

Monograph

Castells, Manuel (2017). Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft: Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur. Wiesbaden: Springer.

Castells, Manuel (2017). Die Macht der Identität: Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur. Wiesbaden: Springer.

Rost, Katja; Arnold, Nicholas (2017). Die Vignettenanalyse in den Sozialwissenschaften: Eine anwendungsorientierte Einführung. München: Rainer Hampp Verlag.

Knoblauch, Hubert (2017). Die kommunikative Konstruktion der Wirklichkeit. Wiesbaden: Springer.

Castells, Manuel (2017). Jahrtausendwende: Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur. Wiesbaden: Springer.

Merz-Benz, Peter-Ulrich (2016). Erkenntnis und Emanation. Ferdinand Tönnies’ Theorie soziologischer Erkenntnis. Wiesbaden: Springer.

Gerhards, Jürgen; Hans, Silke; Carlson, Sören (2016). Klassenlage und transnationales Humankapital : wie Eltern der Mittel- und Oberschicht ihre Kinder auf die Globalisierung vorbereiten. Wiesbaden: Springer.

Szydlik, Marc (2016). Sharing Lives : Adult Children and Parents. London, New York: Routledge (Taylor & Francis Group).

Studer, Peter (2015). Qualität der Medien. Basel: Schwabe.

Basler, Ariane (2014). Das Attraktivitätsstereotyp anhand der Dimensionen Wärme und Kompetenz. Eine Untersuchung über die Einschätzung von nicht bekannten Personen. Saarbrücken: AV Akademikerverlag.

Seddig, Daniel (2014). Soziale Wertorientierungen, Bindungen, Normakzeptanz und Jugenddelinquenz. Ein soziologisch-integratives Erklärungsmodell. Münster: Waxmann.

Gedamke, Susanne (2013). Burnout in der öffentlichen Kommunikation der Schweiz: Zwischen Modediagnose und Volkskrankheit. Baden-Baden: Nomos.

Kreis, Georg; Nell, Philippe; Bull, Henrik; Méndez Pinedo, Maria Elvira; Domurath, Irina; Baur, Georges; Hauser, Heinz; Atteslander, Jan; Freiburghaus, Dieter; Epiney, Astrid; Baudenbacher, Carl (2013). Der EWR – verpasste oder noch bestehende Chance? Zürich: NZZ Verlag.

Altermatt, Urs; Skenderovic, Damir; Meuwly, Olivier; Mazzoleni, Oscar; Seitz, Werner; Sicarini, Pascal; Fouradoulas, Anne-Vaia; Ladner, Andreas (2013). Die Parteien in Bewegung. Zürich: NZZ Verlag.

Schroedter, Julia H (2013). Ehemuster von Migranten in Westdeutschland: Analysen zur sozialen Integration auf Basis des Mikrozensus. Wiesbaden: Springer VS.

Thönnes, Michaela (2013). Sterbeorte in Deutschland. Eine soziologische Studie. Frankfurt, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Peter Lang GmbH.

Chiapparini, Emanuela (2012). Ehrliche Unehrlichkeit : Eine qualitative Untersuchung zur Tugend Ehrlichkeit bei Jugendlichen an der Zürcher Volksschule. Opladen, Berlin & Toronto: Budrich UniPress.

Geser, Hans; Meuli, Urs; Horber-Papazian, Katja; Ladner, Andreas; Steiner, Reto (2012). Les membres des exécutifs dans les communes suisses. Glarus/Chur: Edition Rüegger.

Höpflinger, F (2012). Pflegende Angehörige älterer Menschen : Probleme, Bedürfnisse, Ressourcen und Zusammenarbeit mit der ambulanten Pflege. Bern: Verlag Hans Huber.

Höpflinger, François (2012). Bevölkerungssoziologie: Eine Einführung in demographische Prozesse und bevölkerungssoziologische Ansätze. Weinheim: Juventa Verlag, 2., überarb. Aufl..

Perrig-Chiello, Pasqualina; Höpflinger, François; Kübler, Christof; Spillmann, Andreas (2012). Familienglück - was ist das? Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung.

Röttger, U; Zielmann, S (2012). PR-Beratung in der Politik: Rollen und interaktionsstrukturen aus Sicht von Beratern und Klienten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Pape, Simone (2012). Weinkonsum: Eine Studie zu sozialstrukturellen Determinanten und Lebensstilen im Feld des Weines. Wiesbaden, Dtl: Springer VS.

Kreis, Georg; Imboden, Max (2011). Das "Helvetische Malaise". Zürich: NZZ Verlag.

Imhof, K (2011). Die Krise der Öffentlichkeit: Kommunikation und Medien als Faktoren des sozialen Wandels. Frankfurt am Main: Campus.

Udris, L (2011). Politischer Extremismus und Radikalismus: Problematisierung und diskursive Gelegenheitsstrukturen in der öffentlichen Kommunikation der Deutschschweiz. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Albert, Ernest (2011). Wandel schweizerischer Arbeitswerte: eine theoriegeleitete empirische Untersuchung. Wiesbaden, Germany: VS Verlag.

Vorheyer, C (2010). Prostitution und Menschenhandel als Verwaltungsproblem: Eine qualitative Untersuchung über den beruflichen Habitus. Bielefeld: Transcript.

Sacchi, S; Salvisberg, A (2010). Berufseinsteiger-Barometer. Report im Auftrag des Bundesamtes für Berufsbidlung und Technologie (BBT). Zürich: Stellenmarkt‐Monitor Schweiz der Universität Zürich.

Kohler, Georg (2010). Bürgertugend und Willensnation. Über den Gemeinsinn und die Schweiz. Zürich: NZZ Verlag.

Linder, Wolf; Epiney, Astrid; Kreis, Georg; Imhof, Kurt; Senti, Martin; Freiburghaus, Dieter (2010). Perspektiven der Beziehungen Schweiz – EU. Zürich: NZZ Verlag.

Bayraktar, S (2010). Politik und Erinnerung: Der Diskurs über den Armeniermord in der Türkei zwischen Nationalismus und Europäisierung. Bielefeld: Transcript.

Salvisberg, A (2010). Soft Skills auf dem Arbeitsmarkt: Bedeutung und Wandel. Zürich: Seismo.

Rössel, J (2009). Sozialstrukturanalyse. Eine kompakte Einführung. Wiesbaden: VS Verlag.

Brandt, M (2009). Hilfe zwischen Generationen - ein europäischer Vergleich. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Perrig-Chiello, P; Höpflinger, F (2009). Die Babyboomer: eine Generation revolutioniert das Alter. Zürich, Switzerland: Neue Zürcher Zeitung .

Müller, Jörg Paul (2009). Die demokratische Verfassung. Von der Selbstbestimmung der Menschen in den notwendigen Ordnungen des Zusammenlebens. Zürich: NZZ Verlag.

Höpflinger, F (2009). Einblicke und Ausblicke zum Wohnen im Alter. Zürich, Switzerland: Seismo.

Rössel, J (2009). Einführung in die Sozialstrukturanalyse. Hagen: Fernuniversität Hagen.

Koller, Andreas; Kreis, Georg; Imhof, Kurt; Tréfas, David; Neidhart, Leonhard; Koller, Heinrich; Rhinow, René; Graf, Martin; Mader, Luzius; Ehrenzeller, Bernhard; Nay, Giusep; Cottier, Thomas; Epiney, Astrid (2009). Erprobt und entwicklungsfähig. Zürich: NZZ Verlag.

Haberkern, K (2009). Pflege in Europa: Familie und Wohlfahrtsstaat. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Epiney, Astrid; Freiburghaus, Dieter; Imhof, Kurt; Kreis, Georg (2009). Schweiz – Europa: Wie weiter? Kontrollierte Personenfreizügigkeit. Zürich: NZZ Verlag.

Salvisberg, A (2009). Stellenmarkt-Monitor 2009. Auszüge aus der Forschungsreihe "Stellenmarkt-Monotor Schweiz" des Soziologischen Instituts der Universiät Zürich. Zürich: NZZ Verlag.

Bornschier, V (2008). Weltgesellschaft: grundlegende soziale Wandlungen. Zürich: Loreto.

Jakoby, N (2008). (Wahl-)Verwandtschaft - Zur Erklärung verwandtschaftlichen Handelns. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Fröhlich, C (2008). Behinderung im Kulturvergleich: Einstellungen zu Behinderung und Behinderten in Deutschland und Russland. Saarbrücken: VDM Verlag.

Rost, Katja (2008). Der Anstieg der Management-Vergütung: Markt oder Macht? VDM Verlag.

Tréfás, D (2008). Die Illusion, dass man sich kennt: Schweizerisch-ungarische Beziehungen zwischen 1945-1956. Zürich: Chronos-Verlag.

Estermann, Josef (2008). Einführung in allgemeine Soziologie und Sozialforschung für Studierende der Rechtswissenschaften. Luzern: Orlux Verlag.

Bonfadelli, Heinz; Bucher, Priska; Hanetseder, Christa; Hermanns, Thomas; Ideli, Mustafa; Moser, Heinz (2008). Jugend, Medien und Migration. Empirische Ergebnisse und Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Rost, Katja (2008). Sozialstruktur und Innovation. VDM Verlag.

Otte, G (2008). Sozialstrukturanalysen mit Lebensstilen: ene Studie zur theoretischen und methodischen Neuorientierung der Lebensstilforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Sacchi, S (2008). TREE-Längsschnittgewichtung: Konstruktion und anwendung. Dokumentation zu den acht Erhebungswellen 2000 bis 2007. Bern/Zürich: TREE und cue Sozialforschung.

Bornschier, V (2007). Konflikt, Gewalt, Kriminalität und abweichendes Verhalten : Ursachen, Zeit- und Gesellschaftsvergleiche. Zürich: Loreto Verlag.

Eberle, Thomas; Imhof, Kurt (2007). Sonderfall Schweiz. Zürich: Seismo.

Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried (2006). Demokratie in der Mediengesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Lucht, Jens (2006). Der öffentlich-rechtliche Rundfunk: ein Auslaufmodell? Grundlagen, Analysen, Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS.

Imhof, Kurt; Eberle, Thomas (2005). Triumph und Elend des Neoliberalismus. Zürich: Seismo.

Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried (2004). Mediengesellschaft: Strukturen, Merkmale, Prozesse. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger (2002). Integration und Medien. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik; Boller, Boris (2001). Die Flüchtlings- und Aussenwirtschaftspolitik der Schweiz im Kontext der öffentlichen politischen Kommunikation 1938-1950. Zürich: Chronos.

Jarren, Otfried; Imhof, Kurt; Blum, Roger (2000). Zerfall der Öffentlichkeit? Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Imhof, Kurt; Jarren, Otfried; Blum, Roger (1999). Steuerungs- und Regelungsprobleme in der Informationsgesellschaft. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1998). Die Veröffentlichung des Privaten – die Privatisierung des Öffentlichen. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1998). Kommunikation und Revolution. Zürich: Seismo.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano (1996). Die Diskontinuität der Moderne. Zur Theorie des sozialen Wandels. Frankfurt am Main: Campus.

Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Gaetano, Romano (1996). Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit. Zürich: Seismo.

Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Gaetano, Romano (1996). Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit. Zürich: Seismo.

Wicker, Hans-Ruedi; Bolzmann, Claudio; Fibbi, Rosita; Imhof, Kurt; Wimmer, Andreas (1996). Migration, Ethnizität und Staat. Das Fremde in der Gesellschaft. Zürich: Seismo.

Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1996). Politisches Raisonnement in der Informationsgesellschaft. Zürich: Seismo.

Bornschier, Volker; Eisner, Manuel; Imhof, Kurt; Gaetano, Romano; Suter, Christian (1990). Zur Diskontinuität des sozialen Wandels. Frankfurt am Main: Campus.

Dissertation

Kuglstatter, Verena. Der Gebrauch der Jugendgewaltprävention Subjektivierungsformen eines Problemdiskurses. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Weingartner, Sebastian. Lebensstile als Handlungserklärungen: Kontext, Determinanten, Mechanismen. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

König, Ronny. Bildung, Schicht und Generationensolidarität in Europa. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Hedinger, Damian. Gesundheitsversorgung am Lebensende - Soziale Ungleichheit in Bezug auf Institutionsaufenthalte und Sterbeorte. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Neuberger, F. Kinder des Kapitalismus. Subjektivität, Lebensqualität und intergenerationale Solidarität in Europa. 2015, University of Zurich, Faculty of Science.

Milojevic-Grgic, Smiljana. Fertilität und generatives Verhalten in der Schweiz im europäischen Vergleich von 1960 bis 2000. 2014, Erlenbach : Portmann Verlagsdienste, Faculty of Arts.

Keller, Florian. Individuelle und strukturelle Determinanten nachobligatorischer Bildungswege: Ein Vergleich der Effektivität kantonaler Bildungssysteme der Schweiz. 2013, University of Zurich, Faculty of Arts.

Bayard, S. Berufslehre, schulische Ausbildung oder Zwischenlösung? Die Rolle sozialer Faktoren und nichtkognitiver Kompetenzen beim Übertritt an der ersten Schwelle. 2011, University of Zurich, Faculty of Arts.

Walthert, Rafael. Reflexive Gemeinschaft. Religion, Tradition und Konflikt bei den Parsi Zoroastriern in Indien. 2010, University of Zurich, Faculty of Theology.

Schranz, Mario. Wirtschaft zwischen Profit und Moral. 2007, University of Zurich, Faculty of Arts.

Imhof, Kurt; Gaetano, Romano. Zur Diskontinuität der Moderne. 1994, University of Zurich, Faculty of Arts.

Habilitation

Jakoby, N. Sozialer Verlust: Tod, Emotionen, Coping und Sozialstruktur. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Preisner, Klaus. Familien, Staat, Gesellschaft. Der Einfluss wohlfahrtlicher Massnahmen und kultureller Normen auf intergenerationale Solidarität. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Rauhut, Heiko. An experimental approach to social norms. Beliefs, behavior and macro-level consequences. 2011, ETH Zurich.

Imhof, Kurt. Medienereignisse als Indikatoren sozialen Wandels. Ein Beitrag zu einer Phänomenologie der «öffentlichen Meinung» anhand einer Analyse der Relevanzstrukturen und Inhalte politischer Kommunikation in der deutschen Schweiz zwischen 1910 und 1960. 1994, University of Zurich, Faculty of Arts.

Newspaper Article

Rost, Katja. Auch qualifizierte Frauen wechseln lieber Windeln. In: Neue Zürcher Zeitung, 14 April 2016, p.12.

Eisenegger, Mark; Udris, Linards. Es braucht Brückenbauer. Argumente für die gesellschaftliche Bedeutung des öffentlichen Rundfunks. In: NZZ, 5 May 2015, p.54.

Matta, Vanita. Viele ArbeitnehmerInnen wollen weniger arbeiten (Kommentierte Grafik zur individuellen Überbeschäftigung in Europa). In: Zeitpolitisches Magazin, 24, July 2014, p.27-28.

Jakoby, Nina. Ich wünsche Dir eine gute Reise. Über die Merkmale der virtuellen Trauer. In: Friedhofskultur, 2014, p.17-18.

Salvisberg, A. Stellenmarkt-Monitor 2013. Auszüge aus der Forschungsreihe 'Stellenmarkt-Monotor Schweiz' des Soziologischen Instituts der Universiät Zürich. In: NZZ-Mediadok, 2013, p.1-8.

Matta, Vanita. Wenn wir mehr Arbeitsstunden leisten, als wir wollen - Individuelle Überbeschäftigung in der empirischen Forschung. In: Zeitpolitisches Magazin, 21, December 2012, p.13-16.

Fanconi, Doris; Haberkern, Klaus. Die Familie ist nicht sacrosankt. In: Tages-Anzeiger, 5 June 2012, p.online.

Hesse, David; Haberkern, Klaus. Zwei Erwachsene, die sich um ein Kind kümmern? Das ist ineffizient. In: Tages-Anzeiger, 5 June 2012, p.8.

Schärer, Karen; Haberkern, Klaus. Überalterung ist kein Schreckgespenst. Familie 2030 : Studie der Universität Zürich legt den Fokus auf das Potenzial von Senioren. In: Aargauer Zeitung, 29 May 2012, p.4.

Salvisberg, A. Stellenmarkt-Monitor 2012. Auszüge aus der Forschungsreihe "Stellenmarkt-Monotor Schweiz" des Soziologischen Instituts der Universität Zürich. In: NZZ, 2012, p.1-6.

Meuli, Urs; Geser, Hans. Personalnot in der Gemeindepolitik. In: NZZ, 167, 20 July 2011, p.11.

Geser, H. Die Öffnung der Öffentlichkeit: Über die Grenzen digitaler Demokratie. In: Neue Zürcher Zeitung, 247, 23 October 2010, p.62.

Geser, H. Internet für alle - eine Illusion? Über die "digitale Kluft" und ihre Ursachen. In: Neue Zürcher Zeitung, 247, 23 October 2010, p.62.

Imhof, K. Wo bleibt die Qualität. Die Qualität im Journalismus sinkt. In: Die Zeit, 19 August 2010, p. - .

Imhof, Kurt. Twittern reicht nicht. Wenn uns die Schweizer Demokratie lieb ist, brauchen wir eine neue Medienwelt. In: Die Zeit, 19, 6 May 2010, p.online.

Imhof, K. Wir verdienen keinen Billigjournalismus. In: Neue Zürcher Zeitung, 13 April 2010, p. - .

Imhof, K; Schranz, M. Lemminge statt Wachhunde. In: WOZ, 1 April 2010, p.1.

Imhof, K. Les Allemands à Zurich, histoire d’une bulle gonflée par les médias. In: Le Temps, 17 February 2010, p.1.

Buchmann, M. Welche Trends setzt die Jugend? In: Unijournal, 1 February 2010, p.8.

Salvisberg, A. Stellenmarkt-Monitor 2010. Auszüge aus der Forschungsreihe "Stellenmarkt-Monotor Schweiz" des Soziologischen Instituts der Universiät Zürich. In: NZZ-Mediadok, 2010, p.1-6.

Salvisberg, A. Stimmt es, dass die Anforderungen an Stellensuchende immer höher werden? In: Unijournal, 2010, p.16.

Imhof, Kurt. Als die Privatsphäre verloren ging: Die Gefährdung der Öffentlichkeit durch entbettete Medien. In: Neue Zürcher Zeitung, 231, 3 October 2008, p.B 3.

Imhof, Kurt. Der hohe Preis der Moral. Politik und Wirtschaft unter dem Diktat der Empörungskommunikation. In: Neue Zürcher Zeitung, 7 July 2002, p.75.

Imhof, Kurt. Der "Experte": Schrötig oder nötig? In: Tages-Anzeiger, 27 September 2001, p.80.

Imhof, Kurt. Die Schweiz – Sonderfall im Westblock. In: Neue Luzerner Zeitung, 18 May 1998, p.47.

Imhof, Kurt. Gesellschaft – Staat – Umwelt: Geschichte des Umweltschutzgesetzes. In: n/a, 1 April 1998, p.n/a.

Imhof, Kurt. Gefühle und Intimes machen Karriere. In: Neue Luzerner Zeitung, 14 February 1998, p.n/a.

Imhof, Kurt. Zunehmend fragileres Sozialprestige. Die Medien, der Skandal und die Politik. In: Neue Zürcher Zeitung, 19 December 1997, p.n/a.

Imhof, Kurt. Die Privatisierung des Öffentlichen: Zur Karriere des Gefühls und des Intimen in den Massenmedien. In: Neue Züricher Zeitung, 23 August 1996, p.n/a.

Imhof, Kurt. Welche Öffentlichkeit braucht die Demokratie? In: InforMAZionen Jubiläumsausgabe 1993, 1993, p. .

Imhof, Kurt. Das Fremde in der Gesellschaft. In: Zeitschrift für Jugend, Familie und Gesellschaft , 3, 1992, p.19-23.

Edited Scientific Work

Zur Soziologie des Sterbens : Aktuelle theoretische und empirische Beiträge. Edited by: Jakoby, Nina; Thönnes, Michaela (2017). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Zur Soziologie des Sterbens. Aktuelle theoretische und empirische Beiträge. Edited by: Jakoby, N; Thönnes, M (2017). Wiesbaden: Springer.

Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2016. Edited by: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH, ' (2016). Basel: Schwabe.

Empirische Kultursoziologie Festschrift für Jürgen Gerhards zum 60. Geburtstag. Edited by: Rössel, Jörg; Roose, Jochen (2015). Wiesbaden: Springer.

Öffentliche Meinung und soziologische Theorie. Mit Ferdinand Tönnies weiter gedacht. Edited by: Merz-Benz, Peter-Ulrich (2015). Wiesbaden: Springer.

Männer und Männlichkeiten. Disziplinäre Perspektiven. Edited by: Jakoby, Nina; Liebig, Brigitte; Peitz, Martina; Schmid, Tina; Zinn, Isabelle (2014). Zürich: vdf-Verlag.

Qualität der Medien. Schweiz – Suisse – Svizzera. Jahrbuch 2014. Edited by: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH (2014). Basel: Schwabe.

Alte und neue Gesundheitsberufe. Edited by: Estermann, Josef; Page, Julie; Streckeisen, Ursula (2013). Luzern: Orlux Verlag.

Stratifizierte und segmentierte Öffentlichkeit. Edited by: Imhof, Kurt; Blum, Roger; Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried (2013). Wiesbaden: Springer VS.

Der Kampf ums Recht: Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung. Beiträge zum zweiten Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologischen Vereinigungen. Edited by: Estermann, Josef (2012). Luzern und Münster: Orlux Verlag.

Methods, theories, and empirical applications in the social sciences : Festschrift for Peter Schmidt. Edited by: Salzborn, Samuel; Davidov, Eldad; Reinecke, Jost (2012). Wiesbaden: Springer VS.

Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2012. Edited by: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH (2012). Basel: Schwabe.

Randall Collins: Konflikttheorie. Ausgewählte Schriften. Edited by: Rössel, J (2012). Wiesbaden: VS.

Special issue on the theory of human values. Edited by: Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Schwartz, Shalom H (2012). Duisburg-Essen: European Survey Research Association.

Boulanger, Christian; Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Holzleithner, Elisabeth; Klose, Alexander; Kreissl, Reinhard; Machura, Stefan; Stangl, Wolfgang; Wrase, Michael Der Kampf ums Recht. Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung. Edited by: Boulanger, Christian; Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Holzleithner, Elisabeth; Kreissl, Reinhard; Machura, Stefan; Stangl, Wolfgang; Wrase, Michael (2011). Beckenrried: Orlux Verlag.

Die Exekutivmitglieder in den Schweizer Gemeinden. Edited by: Geser, H; Meuli, U; Ladner, A; Steiner, R; Horber Papazian, K (2011). Glarus/Chur: Rüegger Verlag.

Krise der Leuchttürme öffentlicher Kommunikation. Vergangenheit und Zukunft der Qualitätsmedien. Edited by: Blum, R; Bonfadelli, H; Imhof, K; Jarren, O (2011). Wiesbaden: VS Verlag.

Lebensstilforschung. Edited by: Rössel, J; Otte, G (2011). Wiesbaden: VS.

Qualität der Medien. Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2011. Edited by: fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH (2011). Basel: Schwabe.

Gesellschaftstheorie und Europapolitik. Sozialwissenschaftliche Ansätze zur Europaforschung. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G; Eigmüller, M; Mau, S (2010). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Cross cultural analysis: Methods and applications. Edited by: Davidov, Eldad; Schmidt, Peter; Billiet, Jaak (2010). London/New York: Routledge.

Die postmortale Gesellschaft. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2010). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Europe on trial: Shortcomings of the EU with regard to democracy, public sphere, and identity. Edited by: Tréfás, D; Lucht, J (2010). Innsbruck: Studienverlag.

Faschismus als Bewegung und Regime: Italien und Deutschland im Vergleich. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2010). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Homo Sociologicus: Ein Versuch zur Geschichte, Bedeutung und Kritik der Kategorie der sozialen Rolle. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2010). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Mehrsprachigkeit im vereinten Europa: transnationales sprachliches Kapital als Ressource in einer globalisierten Welt. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2010). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Personalisierung der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie und Praxis. Edited by: Eisenegger, Mark; Wehmeier, Stefan (2010). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Qualität der Medien: Schweiz - Suisse - Svizzera. Jahrbuch 2010. Edited by: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH (2010). Basel: Schwabe.

Wie wirkt Recht? Ausgewählte Beiträge zum ersten gemeinsamen Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen. Edited by: Cottier, Michelle; Estermann, Josef; Wrase, Michael (2010). Baden-Baden: Nomos Verlag.

Generationen: Multidisziplinäre Perspektiven. Edited by: Künemund, H; Szydlik, M (2009). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Die Gesellschaft der Leute. Kritik und Gestaltung der sozialen Verhältnisse. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2009). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung. Edited by: Estermann, Josef (2009). Bern: Stämpfli.

Niklas Luhmann: Die Realität der Massenmedien. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2009). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Anatomie des Sozialen - Prinzipien der analytischen Soziologie. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2008). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Das Weltsystem des Erdöls: Entstehungszusammenhang, Funktionsweise, Wandlungstendenzen. Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2008). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Flexibilisierung: Folgen für Arbeit und Familie. Edited by: Szydlik, M (2008). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Seismographische Funktion von Öffentlichkeit im Wandel. Edited by: Bonfadelli, Heinz; Imhof, Kurt; Blum, Roger; Jarren, Otfried (2008). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen: Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten. Edited by: Malti, T; Perren, S (2008). Stuttgart: Kohlhammer.

Ökologische Kommunikation: kann die moderne Gesellschaft sich auf ökologische Gefährdungen einstellen? Edited by: Rössel, J; Schimank, U; Vobruba, G (2008). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Stichwort: „Öffentlichkeit / Espace Public”. Edited by: Imhof, Kurt; Kraft, Martin (2002). Bern: Schwabe.

Vom Kalten Krieg zur Kulturrevolution, Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der 50er und 60er Jahre. Edited by: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Gaetano, Romano (1999). Zürich: Seismo.

Medien und Krieg – Krieg in den Medien. Edited by: Imhof, Kurt; Schulz, Peter (1995). Zürich: Seismo.

Zwischen Konflikt und Konkordanz. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Vor- und Zwischenkriegszeit. Edited by: Imhof, Kurt; Kleger, Heinz; Gaetano, Romano (1993). Zürich: Seismo.

Working Paper

Sacchi, Stefan (2014). Lange Messreihen zur Entwicklung des Stellenangebots der Schweizer Wirtschaft: Kombinierter Presse-Online-Index. SMM Working Paper 2014-1, University of Zurich.

Beckert, Jens; Rössel, Jörg; Schenk, Patrick (2014). Wine as a cultural product symbolic capital and price formation in the wine field. MPIfG Discussion Paper 14/2, University of Zurich.

Haberkern, Klaus; Schmid, Tina; Neuberger, Franz; Grignon, Michel (2012). The role of the elderly as providers and recipients of care. OECD Publishing, University of Zurich.

Geser, Hans (2012). Self-guided and Party-guided ideological orientations. A comparative study of municipal politicians in Switzerland. Sociology in Switzerland: Politik und Parteien im Wandel 19, University of Zurich.

Udris, Linards (2012). Is the populist radical right (still) shaping the news? Media attention, issue ownership and party strategies in Switzerland. Challenges to Democracy in the 21st Century. NCCR Working Paper 53, University of Zurich.

Rössel, J; Beckert, J (2012). Quality classifications in competition price formation in the German wine market. MPIfG Discussion Paper 12/3, University of Zurich.

Geser, H; Ideli, M (2011). Ethnische Selbstorganisation Online. Digitale Diasporas zwischen Netzwerk, Gemeinschaft und politischer Organisation. Sociology in Switzerland: Towards Cyberspace and “Vireal” Social Relations 25, University of Zurich.

Geser, H (2011). Has tweeting become inevitable? Twitter’s strategic role in the world of digital communication. Sociology in Switzerland: Towards Cybersociety and Vireal Social Relations 26, University of Zurich.

Geser, H (2011). Leftism and ecologism in an international comparative perspective. Sociology in Switzerland: World Society and International Relations 9, University of Zurich.

Geser, H (2011). Modest prospectives for military robots in today’s asymmetric wars. Sociology in Switzerland: World Society and International Relations 8, University of Zurich.

Geser, H (2011). Parteipolitische Polarisierungen in lokalen Parteisystemen und kommunalen Exekutiven. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 17, University of Zurich.

Buchs, H; Sacchi, S (2011). Personalsuche und Stellenbesetzung. Kurzreport zur Unternehmensbefragung vom Juni 2010. SMM Working Papers 1/2011, University of Zurich.

Geser, H (2010). Augmenting things, establishments and human beings. “Blended Reality” in a psycho-sociological perspective. Sociology in Switzerland: Towards Cybersociety and Vireal Social Relations 24, University of Zurich.

Geser, H (2010). Einflussdefizite der Frauen in kommunalen Exekutiven. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 16, University of Zurich.

Geser, H (2010). Familiäre politische Prägungen bei kommunalen Exekutivmitgliedern. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 15, University of Zurich.

Geser, H (2010). Political Correctness: mental disorder, childish fad or advance of human civilization? Sociology in Switzerland: Online Publications 2, University of Zurich.

Geser, H (2010). Wer regiert unsere Gemeinden? Eine Analyse kommunaler Exekutiven. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 14, University of Zurich.

Geser, H (2010). Wissensformen, Arbeitsrollen und Kooperationsstrukturen. Ein funktional-morphologischer Theorieansatz. Sociology in Switzerland: Sociology of Work and Organization 7, University of Zurich.

Geser, H (2009). Der Arbeitseinsatz von Milizpolitikern. Eine multivariate Analyse bei 8000 Exekutivmitgliedern in Schweizer Gemeinden. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 9, University of Zurich.

Geser, H (2009). Educated, urbanized – and narrow-minded? A comparative analysis of political ideology in local parties. Sociology in Switzerland: Politik und Parteien im Wandel 18, University of Zurich.

Geser, H (2009). Flugreisekosten und Globalisierung. Sociology in Switzerland: World Society and International Relations 7, University of Zurich.

Geser, H (2009). Gibt es feminine Parteien? Sociology in Switzerland: Politik und Parteien im Wandel 17, University of Zurich.

Geser, H (2009). Linke Frauen in der Kommunalpolitik. Dramatische ideologische „Gender gaps“ in den kommunalen Exekutiven. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 10, University of Zurich.

Geser, H; Meuli, U (2009). Wenig profilierte Parteilose in den Gemeindeexekutiven. Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 8, University of Zurich.

Geser, H (2009). Zwischen Ehren- und Nebenamt. Wieviel verdienen kommunale Exekutivmitglieder im Kanton Zürich? Sociology in Switzerland: Schweizer Gemeindestudien 12, University of Zurich.

Geser, H (2008). Der konfessionelle Faktor in der Gemeindepolitik. Eine diachrone Analyse lokaler Parteien. Sociology in Switzerland: Politik und Parteien im Wandel 16, University of Zurich.

Geser, H (2008). Exhibited in the global digital cage. On the functions and consequences of social network sites in complex societies. Sociology in Switzerland: Towards Cybersociety and "Vireal" Social Relations 20, University of Zurich.

Lucht, Jens; Tréfas, David (2008). Hat Europa eine Identität? Eine zeitreihenbasierte Untersuchung der öffentlichen europäischen Kommunikation von 1951 bis 2005. Europäische Öffentlichkeit und Identität 1, University of Zurich.

Geser, H (2008). Kerosene prices and socio-economic change. Sociology in Switzerland: World Society and International Relations 6, University of Zurich.

Udris, Linards; Lucht, Jens (2008). Resonanz- und Reputations-Politikanalyse. Bundesratswahlen 2007. fög research papers 1, University of Zurich.

Geser, H (2008). The limits of ideological globalization. Current patterns of "left and right" in different geographical regions. Sociology in Switzerland: World Society and International Relations 5, University of Zurich.

Albert, Ernest (2008). Zur Wertekonzeption in den Sozialwissenschaften: Potenzial, fachliche Prägungen und mögliche Blockaden eines strategisch benutzten Begriffes. Sociology in Switzerland: Contributions to General Sociological Theory 1, University of Zurich.

Udris, Linards; Lucht, Jens; Imhof, Kurt (2007). Resonanz- und Reputations-Politikanalyse. Nationalratswahlen 2007. fög research paper 2008-0004, University of Zurich.

Albert, Ernest (2007). Wie beeinflusst das Bildungssystem die Übertrittsprozesse von der Schule in den Beruf? Sociology in Switzerland: Sociology of Work and Organization 21, University of Zurich.

Lucht, Jens; Tréfas, David (2006). Hat Europa eine Identität? Eine zeitreihenbasierte Untersuchung der öffentlichen europäischen Kommunikation von 1951 bis 2005. fög-discussion paper 2006-0001, University of Zurich.

Imhof, Kurt (1994). Multikulturalismus im Nationalstaat. Freie Argumente 4, University of Zurich.

Published Research Report

Weingartner, Sebastian; Rössel, Jörg (2017). Manifesta 11 public survey – Final report. Zürich: Foundation Manifesta 11.

Udris, Linards (2015). Abstimmungsmonitor - Vorlagen vom 14. Juni 2015. Zürich: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Udris, Linards (2015). Abstimmungsmonitor - Vorlagen vom 8. März 2015. Zürich: fög – Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Udris, Linards (2014). Abstimmungsmonitor - Vorlagen vom 18. Mai 2014. Zürich: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Udris, Linards (2014). Abstimmungsmonitor - Vorlagen vom 28. September 2014. Zürich: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Udris, Linards (2014). Abstimmungsmonitor - Vorlagen vom 30. November 2014. Zürich: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Udris, Linards (2014). Abstimmungsmonitor - Zusatzanalyse. Berichterstattung in der Region Basel über die Initiative "gegen Masseneinwanderung" vom 9. Februar 2014. Zürich: fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft/Universität Zürich.

Sacchi, Stefan; Salvisberg, Alexander (2014). Arbeitsmarktperspektiven von Fachkräften aus unterschiedlichen Berufen 2013. Zürich: Universität Zürich.

Heath, Anthony; Schmidt, Peter; Green, Eva G T; Ramos, Alice; Davidov, Eldad; Ford, Robert (2014). Attitudes towards immigration and their antecedents. London: European Social Survey.

Müller, Marianne; Buchs, Helen (2014). Intercoderreliabilität der Vercodung von Stellenausschreibungen. Zürich: Universität Zürich.

Lucht, Jens; Udris, Linards (2013). Kommerzialisierung und Konzentration der Medien im internationalen Vergleich. Basel: Schwabe.

Eisenegger, Mark; Orizet, Joel; Schranz, Mario (2013). Medien im Social Web − Journalistischer Mehrwert? Basel: Schwabe.

Sacchi, S; Salvisberg, A (2012). Berufseinsteiger-Barometer 2012. Report im Auftrag des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie (BBT). Universität Zürich: Stellenmarkt-Monitor Schweiz.

Rauschenbach, T; Betz, T; Borrmann, S; Müller, M; Pothman, J; Prein, G; Skrobanek, J; Züchner, I (2011). Prekäre Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen – Herausforderungen für die Kinder- und Jugendhilfe. Dortmund: Technische Universität Dortmund.

Unger, Martin; Wroblewski, Angela; Latcheva, Rossalina; Zaussinger, Sarah; Hofmann, Julia; Musik, Christoph (2009). Frühe Studienabbrüche an Universitäten in Österreich. Wien: IHS.

Udris, Linards; Ettinger, Patrik; Imhof, Kurt (2008). Ausländer und ethnische Minderheiten in der Wahlkampfkommunikation – Analyse der massenmedialen Berichterstattung zu den Eidgenössischen Wahlen 2007. Zürich: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft/UZH.

Kamber, Esther; Imhof, Kurt (2008). Qualität von Nachrichtensendungen privater und öffentlich-rechtlicher Veranstalter. Lokale, regionale Radio- und Fernsehnachrichten aus Bern und Zürich im Vergleich mit Regionaljournalen und Hauptnachrichtensendungen von SR und SF DRS. Bern: Bakom.

Di Nicola, Andrea; Orfano, Isabella; Cauduro, Andrea; Conci, Nicoletta (2005). Study on National Legislation on Prostitution and Trafficking in Woman and Children. Milan, Trient: Transcrime. Joint Research Center on Transnational Crime, European Parliament.

Schranz, Mario; Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik (2002). Public Eye on Political Communication. Eine Analyse der Informationsleistungen öffentlicher und privater Nachrichtenformate im Radio und Fernsehen der Deutschschweiz 1999-2000. Zürich: Bakom.

Imhof, Kurt; Ettinger, Patrik; Kraft, Martin; Schätti, Guido (2000). Die Schweiz in der Welt – die Welt in der Schweiz: eine vergleichende Studie zum Bedrohungsaufbau und Bedrohungsverlust als Koordinaten schweizerischer Aussenpolitik (1944-1998). Bern: Schriftenreihe des NFP.

Imhof, Kurt (1997). Das Profil des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen» : Migration und interkulturelle Beziehungen. Bern: Bulletin des Nationalen Forschungsprogrammes.

Scientific Publication in Electronic Form

Lucht, Jens; Caspar, Christian (2016). Populismus und Demokratie – Wo die Wissenschaft steht. Institut für Politikwissenschaft: DeFacto.

König, Ronny (2014). "Mom, Dad and the State". Intergenerational Transmission of Education: European Trends. Paris: s.n..

Rössel, J (2013). Conflict Theory. Oxford: Oxford University Press.

Haberkern, Klaus; Stalder, Anita (2012). Die Zukunft der Familie: "Sie wird farbiger und vielfältiger". Zürich: Carpe Media GmbH.

Haberkern, Klaus; Burstaller, Katrin (2012). Soziologie: Familie zerbröckelt als Unterstützungsnetzwerk. Internet: derStandard.at.

Chiapparini, Emanuela (2012). Rezenssion von: Andreas Witzel, Herwig Reiter: The Problem-centred Interview. SAGE Publications, Ltd (London) 2012. 206 Seiten. London: SAGE.

Udris, L (2011). Ausschaffungsinitiative 2010. Die Abstimmung vom 28.11.2010 zur Volksinitiative "Für die Ausschaffung krimineller Ausländer (Ausschaffungsinitiative)" und zum Gegenvorschlag in der öffentlichen Kommunikation. Zürich: fög – Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft.

This list was generated on Sun Sep 24 00:51:28 2017 CEST.