Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Systemische Amyloidosen


Abstract

An eine systemische Amyloidose sollte man unter anderem in folgenden Situationen denken: Proteinurie, ungeklärte Niereninsuffizienz, kardiale Hypertrophie mit höhergradiger diastolischer Funktionsstörung, autonome/periphere Neuropathie, Makroglossie, nicht-traumatisches Brillenhämatom. Eine frühe Diagnosestellung ist prognostisch entscheidend. Bei Patienten mit Monoklonaler Gammopathie unklarer Signifikanz (MGUS) sollten in den Verlaufskontrollen auch proBNP und Albuminurie bestimmt werden. Ein proBNP >332 pg/l und eine Albuminurie >0,5 g / Tag können auf eine Amyloidose hinweisen. Die häufigsten systemischen Formen der Amyloidose sind (in absteigender Reihenfolge): Leichtketten-Amyloidose, AA-Amyloidose und ATTRAmyloidose. Nur durch eine genaue Identifizierung des pathologischen Proteins kann eine gezielte Therapie erfolgen.

Abstract

An eine systemische Amyloidose sollte man unter anderem in folgenden Situationen denken: Proteinurie, ungeklärte Niereninsuffizienz, kardiale Hypertrophie mit höhergradiger diastolischer Funktionsstörung, autonome/periphere Neuropathie, Makroglossie, nicht-traumatisches Brillenhämatom. Eine frühe Diagnosestellung ist prognostisch entscheidend. Bei Patienten mit Monoklonaler Gammopathie unklarer Signifikanz (MGUS) sollten in den Verlaufskontrollen auch proBNP und Albuminurie bestimmt werden. Ein proBNP >332 pg/l und eine Albuminurie >0,5 g / Tag können auf eine Amyloidose hinweisen. Die häufigsten systemischen Formen der Amyloidose sind (in absteigender Reihenfolge): Leichtketten-Amyloidose, AA-Amyloidose und ATTRAmyloidose. Nur durch eine genaue Identifizierung des pathologischen Proteins kann eine gezielte Therapie erfolgen.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

1659 downloads since deposited on 19 Feb 2015
207 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Oncology and Hematology
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Nephrology
04 Faculty of Medicine > Institute of Medical Genetics
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Neurology
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Institute of Pathology and Molecular Pathology
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Institute of Neuropathology
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Cardiology
04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Clinic for Gastroenterology and Hepatology
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:10 December 2014
Deposited On:19 Feb 2015 17:35
Last Modified:28 Jul 2023 03:36
Publisher:EMH Swiss Medical Publishers
ISSN:1424-3784
OA Status:Gold
Free access at:Publisher DOI. An embargo period may apply.
Publisher DOI:https://doi.org/10.4414/smf.2014.02101
  • Content: Published Version