Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Strahlentherapie zur Schmerzbehandlung degenerativer Gelenkerkrankungen beim Hund: subjektive und objektive Evaluation der Wirksamkeit


Penelas, Alexandra. Strahlentherapie zur Schmerzbehandlung degenerativer Gelenkerkrankungen beim Hund: subjektive und objektive Evaluation der Wirksamkeit. 2015, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

Eines der wichtigsten Ziele in der Behandlung degenerativer Gelenke ist die Schmerzkontrolle. In der Veterinärmedizin wird die Strahlentherapie zur Kontrolle chronischer Schmerzen bei Osteoarthritis beim Hund angewandt. Das Ziel der vorgelegten Studie ist die Quantifizierung der Wirksamkeit, des Zeitpunktes des Eintretens derselben, sowie der Dauer der hervorgerufenen Analgesie. Hunde mit degenerativen Gelenkserkrankungen, die an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich vorgestellt wurden, wurden in die Studie einbezogen. Die Patienten wurden auf ein standardisiertes Schmerzregime gestellt und an einem Linearbeschleuniger (Varian iX Clinac) mit Elektronen oder Photonen bestrahlt. Das Bestrahlungsprotokoll sah eine Dosis von 3x2Gy vor. Zwei Tierärzte evaluierten während 7 Monaten mit Hilfe des modifizierten VAMI und VAS den Schmerzstatus. Gleichzeitig wurden Ganganalysen mit dem Gait4Dog Electronic Walkway System durchgeführt. Die Tierbesitzer beantworteten den HCPI Fragebogen. Es wurden 18 Hunde in die Studie einbezogen. Nach dem modifizierten VAMI sprachen 85-90%, nach dem VAS 81-88% und dem HCPI 56.3% der Hunde auf die Strahlentherapie an. Das Gait4Dog Electronic Walkway System ergab bei 24% eine Verbesserung der Lahmheit. Die Reduktion erfolgte im Median nach 17.5 bis 22.5 Tagen und dauerte bis zu 100.5 Tage lang an.


The most important goal in the treatment of osteoarthritis is pain control. Radiation therapy is already used to control chronic pain in osteoarthritis in dogs. The aim of this study was to determine the potency and duration of the analgesic effect and how long after radiation therapy the analgesic effect first occurs. Client owned dogs were recruited at the Veterinary Hospital of the University of Zurich with the owner’s consent. All dogs received the same pain management and were treated three times with 2Gy per fraction using a linear accelerator (Varian iX Clinac) with electrons or photons. The analgesic effect was evaluated by two clinicians over seven months using the modified VAMI and VAS. The gait was objective measured by the Gait4Dog Electronic Walkway System. The owners completed the HCPI questionnaire. Eighteen dogs were included in our study. According to the modified VAMI 85-90%, to the VAS 81-88% and to the HCPI questionnaire 56.3% of the dogs showed a decrease in pain score after radiation therapy. The objective analysis of the Gait4Dog Electronic Walkway System showed a decrease in lameness by 24% of the dogs. The reduction in pain occured after 17.5 to 22.5 days (median) and lasted up to 100.5 days.

Abstract

Eines der wichtigsten Ziele in der Behandlung degenerativer Gelenke ist die Schmerzkontrolle. In der Veterinärmedizin wird die Strahlentherapie zur Kontrolle chronischer Schmerzen bei Osteoarthritis beim Hund angewandt. Das Ziel der vorgelegten Studie ist die Quantifizierung der Wirksamkeit, des Zeitpunktes des Eintretens derselben, sowie der Dauer der hervorgerufenen Analgesie. Hunde mit degenerativen Gelenkserkrankungen, die an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich vorgestellt wurden, wurden in die Studie einbezogen. Die Patienten wurden auf ein standardisiertes Schmerzregime gestellt und an einem Linearbeschleuniger (Varian iX Clinac) mit Elektronen oder Photonen bestrahlt. Das Bestrahlungsprotokoll sah eine Dosis von 3x2Gy vor. Zwei Tierärzte evaluierten während 7 Monaten mit Hilfe des modifizierten VAMI und VAS den Schmerzstatus. Gleichzeitig wurden Ganganalysen mit dem Gait4Dog Electronic Walkway System durchgeführt. Die Tierbesitzer beantworteten den HCPI Fragebogen. Es wurden 18 Hunde in die Studie einbezogen. Nach dem modifizierten VAMI sprachen 85-90%, nach dem VAS 81-88% und dem HCPI 56.3% der Hunde auf die Strahlentherapie an. Das Gait4Dog Electronic Walkway System ergab bei 24% eine Verbesserung der Lahmheit. Die Reduktion erfolgte im Median nach 17.5 bis 22.5 Tagen und dauerte bis zu 100.5 Tage lang an.


The most important goal in the treatment of osteoarthritis is pain control. Radiation therapy is already used to control chronic pain in osteoarthritis in dogs. The aim of this study was to determine the potency and duration of the analgesic effect and how long after radiation therapy the analgesic effect first occurs. Client owned dogs were recruited at the Veterinary Hospital of the University of Zurich with the owner’s consent. All dogs received the same pain management and were treated three times with 2Gy per fraction using a linear accelerator (Varian iX Clinac) with electrons or photons. The analgesic effect was evaluated by two clinicians over seven months using the modified VAMI and VAS. The gait was objective measured by the Gait4Dog Electronic Walkway System. The owners completed the HCPI questionnaire. Eighteen dogs were included in our study. According to the modified VAMI 85-90%, to the VAS 81-88% and to the HCPI questionnaire 56.3% of the dogs showed a decrease in pain score after radiation therapy. The objective analysis of the Gait4Dog Electronic Walkway System showed a decrease in lameness by 24% of the dogs. The reduction in pain occured after 17.5 to 22.5 days (median) and lasted up to 100.5 days.

Statistics

Downloads

357 downloads since deposited on 17 Dec 2015
135 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:Radiation therapy in painful canine osteoarthritis: Analgesic efficacy and duration of the analgesic effect
Item Type:Dissertation (monographical)
Referees:Rohrer Bley Carla, Kircher Patrick R
Communities & Collections:05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Department of Small Animals
05 Vetsuisse Faculty > Veterinary Clinic > Department of Clinical Diagnostics and Services
UZH Dissertations
Dewey Decimal Classification:570 Life sciences; biology
630 Agriculture
Uncontrolled Keywords:Osteoarthritis, Strahlentherapie, modifizierter veterinary-assessed mobility index (VAMI), visual analogue scale (VAS), Helsinki chronic pain index (HCPI) , Osteoarthritis, radiation therapy, modified veterinary-assessed mobility index (VAMI), visual analogue scale (VAS), Helsinki chronic pain index (HCPI)
Language:German
Place of Publication:Zürich
Date:2015
Deposited On:17 Dec 2015 15:25
Last Modified:12 Mar 2020 17:04
Number of Pages:62
OA Status:Green
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/permalink/f/5u2s2l/ebi01_prod010478034 (Library Catalogue)

Download

Green Open Access

Download PDF  'Strahlentherapie zur Schmerzbehandlung degenerativer Gelenkerkrankungen beim Hund: subjektive und objektive Evaluation der Wirksamkeit'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 2MB