Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Der gewählte König : eine demokratisierte Monarchie im Mittelalter?


Zufferey, Florence A (2011). Der gewählte König : eine demokratisierte Monarchie im Mittelalter? Etü, 2011(2):24-26.

Abstract

Der deutsch-römische König wird im Mittelalter von den sieben Kurfürsten gewählt. Kann man hierbei von einer demokratisierten Monarchie sprechen? Kann man nicht, da die Wahl eines Staatsoberhaupts per se keine Demokratie ausmacht.

Abstract

Der deutsch-römische König wird im Mittelalter von den sieben Kurfürsten gewählt. Kann man hierbei von einer demokratisierten Monarchie sprechen? Kann man nicht, da die Wahl eines Staatsoberhaupts per se keine Demokratie ausmacht.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
940 History of Europe
Language:German
Date:September 2011
Deposited On:26 Sep 2016 06:55
Last Modified:04 Jul 2018 15:26
Publisher:Universität Zürich
ISSN:2235-4611
OA Status:Closed
Official URL:http://www.etue.ch/?page_id=279

Download

Full text not available from this repository.
Get full-text in a library