Header

UZH-Logo


Missfelder, Jan-Friedrich (2017). Musik. In: Schnabel-Schüle, Helga. Reformation : historisch-kulturwissenschaftliches Handbuch. Stuttgart: J.B. Metzler, 340-345.

Abstract

Im Jahre 1620, kurz nach Ausbruch des Dreissigjährigen Krieges und gut einhundert Jahre nach Beginn der Reformation, notierte der Jesuit Adam Contzen, Politiktheoretiker und Beichtvater des bayerischen Kurfürsten, in seinem Hauptwerk Politicorum libri decem: »Hymni Lutheri animos plures, quam scripta et declamationes occiderunt« (Die Lieder Luthers haben mehr Seelen getötet als seine Schriften und Reden; zit. nach Fisher 2014, 33, Anm. 5).

Abstract

Im Jahre 1620, kurz nach Ausbruch des Dreissigjährigen Krieges und gut einhundert Jahre nach Beginn der Reformation, notierte der Jesuit Adam Contzen, Politiktheoretiker und Beichtvater des bayerischen Kurfürsten, in seinem Hauptwerk Politicorum libri decem: »Hymni Lutheri animos plures, quam scripta et declamationes occiderunt« (Die Lieder Luthers haben mehr Seelen getötet als seine Schriften und Reden; zit. nach Fisher 2014, 33, Anm. 5).

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

0 downloads since deposited on 10 Jan 2018
0 downloads since 12 months

Additional indexing

Other titles:Reformation und Musik
Item Type:Book Section, not_refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of History
Dewey Decimal Classification:900 History
Language:German
Date:2017
Deposited On:10 Jan 2018 13:59
Last Modified:29 Aug 2018 10:25
Publisher:J.B. Metzler
ISBN:Print: 978-3-476-02593-7, Online: 978-3-476-05411-1
OA Status:Closed
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-476-05411-1_27
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/ZAD:default_scope:ebi01_prod010740669

Download

Filetype: PDF - Registered users only
Size: 190kB
View at publisher
Get full-text in a library