Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Horizonte biblischer Texte: Festschrift für Josef M. Fesch zum 60. Geburtstag


Horizonte biblischer Texte: Festschrift für Josef M. Fesch zum 60. Geburtstag. Edited by: Vonach, Andreas; Fischer, Georg (2003). Fribourg, Switzerland / Göttingen, Germany: Academic Press / Vandenhoeck & Ruprecht.

Abstract

Der Sammelband enthält 18 Aufsätze, mit denen die Autorinnen und Autoren ihren Kollegen, Freund und Weggefährten Josef M. Oesch, Alttestamentler in Innsbruck/Österreich, anlässlich seines 60. Geburtstages ehren. Passend zum Schwerpunkt des Jubilars stammt die Mehrzahl der Beiträge - insgesamt zehn - aus dem Bereich des Alten Testaments. Sie sind zusammengefasst in Teil I: "Eröffnung von Horizonten: Die hebräische Bibel von ihren Anfängen bis zu den Übersetzungen". Sechs stärker zum Neuen Testament hin orientierte Artikel bilden den II. Teil: "Ausweitung von Horizonten: Weiterführungen im Lichte des Ostergeschehens". Den Ausklang bilden die zwei Beiträge des III. Teils: "Überschneidung von Horizonten: Die Bibel im Lichte ihrer Wirkungsgeschichte". Damit spannt sich ein Bogen von den Anfängen des Alten Testaments über dessen griechische Texte und seine Aufnahme im Neuen Testament bis hin zu seiner Ausstrahlung in jüngerer Zeit. Insgesamt bietet die Festschrift analog zum Schaffen des Geehrten ein breites Spektrum an biblischen Themen und Fragestellungen, die allesamt aktuell und von bleibender Bedeutung sind.

Abstract

Der Sammelband enthält 18 Aufsätze, mit denen die Autorinnen und Autoren ihren Kollegen, Freund und Weggefährten Josef M. Oesch, Alttestamentler in Innsbruck/Österreich, anlässlich seines 60. Geburtstages ehren. Passend zum Schwerpunkt des Jubilars stammt die Mehrzahl der Beiträge - insgesamt zehn - aus dem Bereich des Alten Testaments. Sie sind zusammengefasst in Teil I: "Eröffnung von Horizonten: Die hebräische Bibel von ihren Anfängen bis zu den Übersetzungen". Sechs stärker zum Neuen Testament hin orientierte Artikel bilden den II. Teil: "Ausweitung von Horizonten: Weiterführungen im Lichte des Ostergeschehens". Den Ausklang bilden die zwei Beiträge des III. Teils: "Überschneidung von Horizonten: Die Bibel im Lichte ihrer Wirkungsgeschichte". Damit spannt sich ein Bogen von den Anfängen des Alten Testaments über dessen griechische Texte und seine Aufnahme im Neuen Testament bis hin zu seiner Ausstrahlung in jüngerer Zeit. Insgesamt bietet die Festschrift analog zum Schaffen des Geehrten ein breites Spektrum an biblischen Themen und Fragestellungen, die allesamt aktuell und von bleibender Bedeutung sind.

Statistics

Altmetrics

Downloads

340 downloads since deposited on 26 Apr 2018
153 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:Special Collections > Orbis Biblicus et Orientalis
Dewey Decimal Classification:200 Religion
290 Other religions
930 History of ancient world (to ca. 499)
Language:German
Date:2003
Deposited On:26 Apr 2018 09:51
Last Modified:24 Sep 2019 23:28
Publisher:Academic Press / Vandenhoeck & Ruprecht
Series Name:Orbis Biblicus et Orientalis
Volume:196
Number of Pages:316
ISBN:3-7278-1446-2
Additional Information:Digitalisat erstellt durch Florian Lippke, Departement für Biblische Studien, Universität Freiburg Schweiz
OA Status:Green
Related URLs:https://www.zora.uzh.ch/54117/

Download

Green Open Access

Download PDF  'Horizonte biblischer Texte: Festschrift für Josef M. Fesch zum 60. Geburtstag'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 9MB