Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

"Es ist die soziale Wertschätzung, die das Glück fördert"


Fehr, Ernst; Diem Meier, Markus. "Es ist die soziale Wertschätzung, die das Glück fördert". In: SonntagsZeitung, 15 July 2018, p.11.

Abstract

Verhaltensökonom Ernst Fehr erklärt, warum mehr Lohn die Menschen glücklicher macht, weshalb dieser Effekt aber mit zunehmendem Reichtum abnimmt. Und warum er trotz guter Angebote in Zürich geblieben ist.

Abstract

Verhaltensökonom Ernst Fehr erklärt, warum mehr Lohn die Menschen glücklicher macht, weshalb dieser Effekt aber mit zunehmendem Reichtum abnimmt. Und warum er trotz guter Angebote in Zürich geblieben ist.

Statistics

Downloads

4 downloads since deposited on 20 Jul 2018
4 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Economics
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:15 July 2018
Deposited On:20 Jul 2018 10:04
Last Modified:20 Jul 2018 10:54
Publisher:Tamedia
ISSN:1420-7222
Additional Information:Interview
OA Status:Closed
Official URL:https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/es-ist-die-soziale-wertschaetzung-die-das-glueck-foerdert/story/11119309

Download

Content: Published Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 472kB