Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Ethische Relevanz und faktische Mängel in der Kommunikation von Spezifika der Organspende nach Kreislaufstillstand


Christen, Markus; Gloor, Martina (2018). Ethische Relevanz und faktische Mängel in der Kommunikation von Spezifika der Organspende nach Kreislaufstillstand. Ethik in der Medizin, 30(4):343-361.

Abstract

In zahlreichen Ländern nimmt die Zahl von Organspenden nach Kreislaufstillstand (donation after circulatory determination of death, DCDD) zu, obwohl in der Medizinethik verschiedene Aspekte der DCDD kritisch diskutiert werden. In unserer Arbeit identifizieren wir ethisch relevante Aspekte der DCDD basierend auf einer umfassenden Literaturanalyse. Wir fokussieren dabei insbesondere auf zwei Aspekte: vorbereitende Maßnahmen und Irreversibilität des Todeskriteriums. Danach untersuchen wir in einer weltweit durchgeführten Auswertung von Webseiten von Organspende-Organisationen und einer begleitenden Umfrage, inwieweit diese ethisch relevanten Aspekte von DCDD in der Information potenziell spendewilliger Personen eine Rolle spielen. Es zeigt sich, dass in der Mehrheit der Webseiten der Organisationen auf die Thematik DCDD nicht oder kaum eingegangen wird, die befragten Verantwortlichen der Organisationen aber die Wichtigkeit der Aufklärung bei spendewilligen Personen betonen. Wir diskutieren diese Diskrepanz und weisen auf zentrale Punkte hin, über welche spendewillige Personen informiert werden sollen, wenn diese Form der Organspende in ihrem jeweiligen Land praktiziert wird. Zudem plädieren wir dafür, dass das Todeskriterium und die Prozeduren zur Todesfeststellung in der Transplantationsmedizin einheitlich sein sollen, um kritisch diskutierte Aspekte im Kontext der DCDD entschärfen zu können.

Abstract

In zahlreichen Ländern nimmt die Zahl von Organspenden nach Kreislaufstillstand (donation after circulatory determination of death, DCDD) zu, obwohl in der Medizinethik verschiedene Aspekte der DCDD kritisch diskutiert werden. In unserer Arbeit identifizieren wir ethisch relevante Aspekte der DCDD basierend auf einer umfassenden Literaturanalyse. Wir fokussieren dabei insbesondere auf zwei Aspekte: vorbereitende Maßnahmen und Irreversibilität des Todeskriteriums. Danach untersuchen wir in einer weltweit durchgeführten Auswertung von Webseiten von Organspende-Organisationen und einer begleitenden Umfrage, inwieweit diese ethisch relevanten Aspekte von DCDD in der Information potenziell spendewilliger Personen eine Rolle spielen. Es zeigt sich, dass in der Mehrheit der Webseiten der Organisationen auf die Thematik DCDD nicht oder kaum eingegangen wird, die befragten Verantwortlichen der Organisationen aber die Wichtigkeit der Aufklärung bei spendewilligen Personen betonen. Wir diskutieren diese Diskrepanz und weisen auf zentrale Punkte hin, über welche spendewillige Personen informiert werden sollen, wenn diese Form der Organspende in ihrem jeweiligen Land praktiziert wird. Zudem plädieren wir dafür, dass das Todeskriterium und die Prozeduren zur Todesfeststellung in der Transplantationsmedizin einheitlich sein sollen, um kritisch diskutierte Aspekte im Kontext der DCDD entschärfen zu können.

Statistics

Citations

Altmetrics

Downloads

35 downloads since deposited on 04 Jan 2019
33 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Uncontrolled Keywords:Philosophy, Health Policy, Issues, ethics and legal aspects, Health(social science)
Language:German
Date:1 December 2018
Deposited On:04 Jan 2019 15:57
Last Modified:25 Sep 2019 00:00
Publisher:Springer
ISSN:0935-7335
Additional Information:This is a post-peer-review, pre-copyedit version of an article published in Ethik in der Medizin. The final authenticated version is available online at: https://doi.org/10.1007/s00481-018-0501-0
OA Status:Green
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/s00481-018-0501-0

Download

Green Open Access

Download PDF  'Ethische Relevanz und faktische Mängel in der Kommunikation von Spezifika der Organspende nach Kreislaufstillstand'.
Preview
Content: Accepted Version
Filetype: PDF
Size: 305kB
View at publisher