Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Evaluation des NOVA CRT 8 Elektrolytanalyzers zur Messung von ionisiertem Kalzium und ionisiertem Magnesium bei Hund und Katze


Unterer, Stefan. Evaluation des NOVA CRT 8 Elektrolytanalyzers zur Messung von ionisiertem Kalzium und ionisiertem Magnesium bei Hund und Katze. 2004, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

Einführung Im Blut liegen die physiologisch sehr wichtigen Elektrolyte Kalzium und Magnesium proteingebunden, als freie Ionen und als Komplexe mit verschiedenen Substanzen vor. Nur die ionisierte Fraktion ist biologisch aktiv und wird über verschiedene Rückkoppelungsmechanismen in einem sehr engen Konzentrationsbereich gehalten. Mit dem Nova CRT 8 Analyzer, welcher in der Humanmedizin schon seit längerer Zeit verwendet wird, ist es möglich Kalzium und Magnesium in der ionisierten, freien Form zu messen. Damit können klinisch relevante Elektrolytabweichungen besser erfasst werden. Die Studie besteht aus 3 Teilen: Im ersten Teil wurde der Analyzer anhand von Untersuchungen zur Präzision, Linearität und analytischen Genauigkeit evaluiert. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen zeigen, dass der NOVA CRT 8 sehr präzise und genau arbeitet. Im zweiten Teil wurden Untersuchungen zur Probenhandhabung und –stabilität durchgeführt. Es konnte gezeigt werden, dass Serumproben streng anaerob behandelt werden müssen, damit verlässliche Ergebnisse erzielt werden. Vergleichsuntersuchungen von Vollblut, Serum und Plasma ergaben, dass die einzelnen Blutprobentypen zu unterschiedlichen Messergebnissen führen. Die Ursache der Abweichungen der Messergebnisse in Vollblut und Plasma liegt an den verwendeten Antikoagulantien. Die Stabilitätsuntersuchungen zeigten, dass sowohl ionisiertes Kalzium wie auch ionisiertes Magnesium in anaerob behandeltem Serum, welches bei Zimmertemperatur gelagert wurde, über die Dauer eines Arbeitstages stabil bleiben. Durch Aufbewahrung der Proben bei 4° C kann die Stabilität bezüglich des ionisiertem Kalziums verlängert werden, im Gegensatz dazu scheint das ionisierte Magnesium bereits nach 24 instabil zu werden. Im dritten Teil wurden Referenzwerte für ionisiertes Kalzium und Magnesium beim Hund und bei der Katze erstellt. Dazu wurden 30 Hunde- und 36 Katzenserumproben von gesunden Tieren herangezogen. Aus den Untersuchungen geht hervor, dass sich der NOVA CRT 8 Analyzer für die Bestimmung von ionisiertem Kalzium und ionisiertem Magnesium bei Hund und Katze gut eignet. Um verlässliche Resultate erzielen zu können, müssen streng anaerob behandelte 4 Serumproben verwendet werden. Bei Raumtemperatur gelagerte Proben sollten innerhalb von 8 Stunden untersucht werden.

The goal of this study was to evaluate the NOVA CRT 8 electrolyte analyser for determination of concentrations of ionised calcium (Cai) and magnesium (Mgi) in cats, to determine the effects of sample handling, to determine the stability of samples and to establish analyser-specific reference ranges for Cai and Mgi in healthy cats. The precision, linearity and analytical accuracy of the NOVA CRT 8 analyser were good. The concentrations of Cai and Mgi were significantly lower in aerobically handled serum samples than in those handled anaerobically. The concentrations of Cai and Mgi differed significantly among whole blood, plasma and serum. In anaerobically handled serum, the concentration of Cai was stable for 8 hours at 22ºC, for 5 days at 4ºC and for 1 week at - 20ºC. In contrast, the concentration of Mgi was stable for 8 hours at 22ºC but for less than 24 hours at 4ºC and for less than 1 week at -20ºC. In anaerobically handled serum from 36 cats, the reference ranges were 1.20 – 1.35 mmol/L for Cai and 0.47 – 0.59 mmol/L for Mgi. The NOVA CRT 8 electrolyte analyser is suitable for determination of Cai and Mgi concentrations in cats. Anaerobically handled serum samples stored at room temperature yield accurate results when analysed within 8 hours.

Abstract

Einführung Im Blut liegen die physiologisch sehr wichtigen Elektrolyte Kalzium und Magnesium proteingebunden, als freie Ionen und als Komplexe mit verschiedenen Substanzen vor. Nur die ionisierte Fraktion ist biologisch aktiv und wird über verschiedene Rückkoppelungsmechanismen in einem sehr engen Konzentrationsbereich gehalten. Mit dem Nova CRT 8 Analyzer, welcher in der Humanmedizin schon seit längerer Zeit verwendet wird, ist es möglich Kalzium und Magnesium in der ionisierten, freien Form zu messen. Damit können klinisch relevante Elektrolytabweichungen besser erfasst werden. Die Studie besteht aus 3 Teilen: Im ersten Teil wurde der Analyzer anhand von Untersuchungen zur Präzision, Linearität und analytischen Genauigkeit evaluiert. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen zeigen, dass der NOVA CRT 8 sehr präzise und genau arbeitet. Im zweiten Teil wurden Untersuchungen zur Probenhandhabung und –stabilität durchgeführt. Es konnte gezeigt werden, dass Serumproben streng anaerob behandelt werden müssen, damit verlässliche Ergebnisse erzielt werden. Vergleichsuntersuchungen von Vollblut, Serum und Plasma ergaben, dass die einzelnen Blutprobentypen zu unterschiedlichen Messergebnissen führen. Die Ursache der Abweichungen der Messergebnisse in Vollblut und Plasma liegt an den verwendeten Antikoagulantien. Die Stabilitätsuntersuchungen zeigten, dass sowohl ionisiertes Kalzium wie auch ionisiertes Magnesium in anaerob behandeltem Serum, welches bei Zimmertemperatur gelagert wurde, über die Dauer eines Arbeitstages stabil bleiben. Durch Aufbewahrung der Proben bei 4° C kann die Stabilität bezüglich des ionisiertem Kalziums verlängert werden, im Gegensatz dazu scheint das ionisierte Magnesium bereits nach 24 instabil zu werden. Im dritten Teil wurden Referenzwerte für ionisiertes Kalzium und Magnesium beim Hund und bei der Katze erstellt. Dazu wurden 30 Hunde- und 36 Katzenserumproben von gesunden Tieren herangezogen. Aus den Untersuchungen geht hervor, dass sich der NOVA CRT 8 Analyzer für die Bestimmung von ionisiertem Kalzium und ionisiertem Magnesium bei Hund und Katze gut eignet. Um verlässliche Resultate erzielen zu können, müssen streng anaerob behandelte 4 Serumproben verwendet werden. Bei Raumtemperatur gelagerte Proben sollten innerhalb von 8 Stunden untersucht werden.

The goal of this study was to evaluate the NOVA CRT 8 electrolyte analyser for determination of concentrations of ionised calcium (Cai) and magnesium (Mgi) in cats, to determine the effects of sample handling, to determine the stability of samples and to establish analyser-specific reference ranges for Cai and Mgi in healthy cats. The precision, linearity and analytical accuracy of the NOVA CRT 8 analyser were good. The concentrations of Cai and Mgi were significantly lower in aerobically handled serum samples than in those handled anaerobically. The concentrations of Cai and Mgi differed significantly among whole blood, plasma and serum. In anaerobically handled serum, the concentration of Cai was stable for 8 hours at 22ºC, for 5 days at 4ºC and for 1 week at - 20ºC. In contrast, the concentration of Mgi was stable for 8 hours at 22ºC but for less than 24 hours at 4ºC and for less than 1 week at -20ºC. In anaerobically handled serum from 36 cats, the reference ranges were 1.20 – 1.35 mmol/L for Cai and 0.47 – 0.59 mmol/L for Mgi. The NOVA CRT 8 electrolyte analyser is suitable for determination of Cai and Mgi concentrations in cats. Anaerobically handled serum samples stored at room temperature yield accurate results when analysed within 8 hours.

Statistics

Downloads

27 downloads since deposited on 22 May 2019
23 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation (monographical)
Referees:Reusch Claudia, Lutz Hans
Communities & Collections:UZH Dissertations
Dewey Decimal Classification:Unspecified
Language:English
Place of Publication:Zürich
Date:2004
Deposited On:22 May 2019 13:55
Last Modified:07 Apr 2020 07:15
Number of Pages:47
OA Status:Green
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/primo-explore/fulldisplay?docid=ebi01_prod004760386&context=L&vid=ZAD&search_scope=default_scope&tab=default_tab&lang=de_DE (Library Catalogue)

Download

Green Open Access

Download PDF  'Evaluation des NOVA CRT 8 Elektrolytanalyzers zur Messung von ionisiertem Kalzium und ionisiertem Magnesium bei Hund und Katze'.
Preview
Content: Published Version
Language: English
Filetype: PDF
Size: 557kB